Home / Forum / Liebe & Beziehung / Lange glückliche geheime Beziehung, bis....

Lange glückliche geheime Beziehung, bis....

31. Juli 2014 um 0:47 Letzte Antwort: 1. August 2014 um 20:56

Ich bin so ratlos :/
ich, katolische religion, er, muslimische religion.
wir lernten uns im internet kennen. haben ca 4-5monaten lang nur gechattet und fast jeden tag gecammt. nach langem zögern war ich damit einverstanden das wir uns endlich treffen.

wir sind zusammengekommen. das war vor 2,5jahren. er ist mein aller erster freund. schon am anfang hat er mir gesagt das wir nur geheim zusammen sein können. da war mir nicht klar was das genau bedeutet.wir haben uns jeden tag heimlich getroffen. ich lernte seine familie gechwister leider nie kennen. ausser von fotos die er mir gezigt hat. alles lief "super", bis vor 2 wochen. da hat uns jemand entdeckt. und gleich seine familie bescheid gesagt.sie haben ihn von zuhause rausgschmissen. sein pass haben sie ihm natürlich nicht gegeben. er musste bei verwandten unterkommen, dann wollten seine familie doch das er zurück geht, sicher weil sie in dieser zeit nicht wussten was er genau macht und wo er ist. nach ca 1 woche von der familie weg konnte er seine familie überzeugen das dass nur in missverständnis war, und er doch keine freundin hat, sondern ich nur eine bekanne von früher bin. wir haben in diesen 2,5 jahren sehr viel zusammen erlebt. meine familie weiss von ihm und sie kennen ihn schon. sie sind gegen unsere beziehung, deswegen hab ich von ihnen abstand genommen, ich erzahl nix mehr von uns bei meine familie. meine mutter hat sogar gesagt das sie zu seine familie geht und ihnen alles erzahlt über uns. und sie hat noch am anfang von unsere beziehung gesagt: "falls es dazu kommt das er um deine hand anhält, spring lieber aus dem fester". das hat mich sehr verletzt. sie haben vorurteile, obwohl sie ihn kennen.

das uns jemand gesehen hat,weiss niemand in meine familie, nur mein bruder, den ich vertrauen kann. allein er steht hinter mir/uns. dafür bin ich ihm sehr dankbar.

ich fahre mit meine geschichte fort: also er ist zurück zu seine familie gegangen, und da dachten wir, jetzt wird es besser, doch nix da

sein vater hat ihm sogar gedroht: "du muss in unser heimatland zurück gehen, sonst bring ich dich um!!". er hat sein gesamtes geld weg genommen, was er mit harte arbeit verdint hat. (vor 3,4 jahren hatte er ein unfall,bis dorthin hat er regelmässig gearbeitet).

und jetzt kommt noch "besser": er muss tatsächlich zurück in sein heimantland gehen und dort eine andere frau heiraten. (((
er ist zwar ende 20, und ich anfang 20, aber ich wohne auch noch bei meine mutter. er zahlt sogar miete zuhause.sie nutzen ihn voll aus.

er sagt mir immer und immer wieder das er mich liebt, und das er sie nicht heiraten will, sondern mich, und das ich sein leben bin, er nicht ohne mich kann und will.

und er sagte noch letztens das er zu not diese andere frau heiratet, vl geben seine eltern dann ruhe. aber ich weiss nicht wie ich dazu stehen soll. 2,5 jahre waren nicht leicht fuer uns,wir haben viel miteinander erlebt. aber so kanns doch nicht enden ((( ich will ihn nicht verlieren, und das er diese andere frau heiratet !!!!!! (((

ich bin so wütend auf meine familie das sie nicht hinter mir stehen, und auch auf seine, das sie ihn so fertig machen.

Mehr lesen

31. Juli 2014 um 21:57

Sehr gut hast du das gemacht....
was willst du eigentlich von einem mann, der seine familie wegen dir anlügt???

und dass du von deiner familie abstand genommen hast ist ja auch nicht grad schlau. die hält wenigstens zu dir und schmeisst dich net aus der wohnung, wennst an freund hast, der ihnen nicht passt. die sagens dir nur.

aber ich hab mir schon am anfang deines beitrages gedacht, dass da nur schwachsinn rauskommen kann, als du geschrieben hast "nach langem zögern hab ich dann einem treffen doch zugestimmt"...

die moslems habens halt sehr gern, wenn ihre frauen unbefleckt und sauber sind, deswegen liegt bei ihnen deutsche frauen bumsen hoch im kurs...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2014 um 0:17
In Antwort auf cade_12769249

Sehr gut hast du das gemacht....
was willst du eigentlich von einem mann, der seine familie wegen dir anlügt???

und dass du von deiner familie abstand genommen hast ist ja auch nicht grad schlau. die hält wenigstens zu dir und schmeisst dich net aus der wohnung, wennst an freund hast, der ihnen nicht passt. die sagens dir nur.

aber ich hab mir schon am anfang deines beitrages gedacht, dass da nur schwachsinn rauskommen kann, als du geschrieben hast "nach langem zögern hab ich dann einem treffen doch zugestimmt"...

die moslems habens halt sehr gern, wenn ihre frauen unbefleckt und sauber sind, deswegen liegt bei ihnen deutsche frauen bumsen hoch im kurs...

...
Das sie(meine familie) meinen freund nicht mögen das zeigen sie jeden Tag. Alles ist meine schuld auch wenn ich nicht weiß worums geht. Ich rede mit meine mutter nur das nötigste. Mit meinem Bruder jedoch viel mehr.

Ich habe deswegen so lange gezögert bei dem treffen weil ich sehr schüchtern bin und noch nie einen freund hatte. Er hat jedoch alles dafür getan das wir uns treffen.
Ich habe keine Vorurteile deswegen habe ich nicht drauf großen Wert gelegt ob er deutsche ist oder Türke. Leider bist du genau so eingestellt wie meine mutter. Voll mit Vorurteilen. herzlichen Glückwunsch dafür!

Allerdings habe ich hier nach hilfreiche Antworten/Tipps gesucht. Das ist leider nicht der Fall. Von Vorwürfen habe ich genug. Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2014 um 0:19

...
Da kann man sich am Anfang nicht denken wie es ausgeht. Weil es sehr viele Moslems gibt, die geheime Beziehungen haben und sich danach gegen die Familie stellen wenn es drauf ankommt. Nur zu Info falls du darüber noch nix gehört hast

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2014 um 0:37
In Antwort auf tommie_12553762

...
Das sie(meine familie) meinen freund nicht mögen das zeigen sie jeden Tag. Alles ist meine schuld auch wenn ich nicht weiß worums geht. Ich rede mit meine mutter nur das nötigste. Mit meinem Bruder jedoch viel mehr.

Ich habe deswegen so lange gezögert bei dem treffen weil ich sehr schüchtern bin und noch nie einen freund hatte. Er hat jedoch alles dafür getan das wir uns treffen.
Ich habe keine Vorurteile deswegen habe ich nicht drauf großen Wert gelegt ob er deutsche ist oder Türke. Leider bist du genau so eingestellt wie meine mutter. Voll mit Vorurteilen. herzlichen Glückwunsch dafür!

Allerdings habe ich hier nach hilfreiche Antworten/Tipps gesucht. Das ist leider nicht der Fall. Von Vorwürfen habe ich genug. Danke

Das hat doch nix mit Vorurteilen zu tun
Vorurteile sind dann, wenn man davon ausgeht, dass jeder Türke eine deutsche frau nicht heuraten will...

aber dein Türke hat das "vorurteil", dass du mir unterstellst, selbst bewiesen... also was willst du von mir???

nochmal zu deinem problem:
wie soll denn das weitergehen mit denem typ?
willst du mit dem alt werden?
soll er mit seiner familie brechen? lol?
er lügt sie ja noch immer an, nach 2,5 jahren noch immer...
weil die familie von denen wird dich einfach net akzeptieren.

die SIND EINFACH SO

hast eh gesehen was passiert ist, wie euch jemand beobachtet hat.

und deine eltern sehen einfach nur, dass du unglücklich werden wirst. und keine eltern schauen fröhlich dabei zu, wie sie da von irgendeiner türkischen familie zerfleischt wird(gefühlstechnisch machen die alle das mit dir, auch dein toller freund)

sie behandeln dich einfach alle wie ein stück schei*se, wie eine aussätzige, weil das kind schmeisst ma erst aus der wohnung raus, wenns ein deutsches mädel hat, gell???

runter mit der rosaroten brille und weg mit dem typen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2014 um 20:56

.
Wir wohnen in Österreich. Und da in meiner stadt habe ich noch nix gefunden wo uns jemand helfen würde er hat heute einen droh-sms bekommen. Ich habe sehr viel angst um ihn. Sein pass gibt seine familie auch nicht raus. Sie haben wohl angst das er flieht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wurde jemand von hier von den Eltern/von der Familie ZUR HEIRAT GEZWUNGEN/ ZWANGSVERHEIRATET??
Von: tommie_12553762
neu
|
12. Dezember 2014 um 23:29
Noch mehr Inspiration?
pinterest