Home / Forum / Liebe & Beziehung / Lange Geschichte

Lange Geschichte

8. April 2015 um 3:46 Letzte Antwort: 8. April 2015 um 4:34

Vorab das hier wird eine etwas längere Story denke ich da ich gerne alles beschreiben möchte da ich es ziemlich schwer finde sich ein klares Bild darüber zu machen

Angefangen hat es mit ihr vor einem Jahr in einem Online Spiel, wir haben Späße gemacht usw jedoch hat sie mich dann für jemand verlassen den sie schon ein paar Jahre kannte (alles ingame). Ich hatte dann einen richtigen Hass auf sie da sie von einem auf den anderen Tag plötzlich an dem Typ hing von dem ich nichts wusste, ich war aber auch zugegeben etwas übereifrig weil wir kannten uns noch nicht lange. Ein paar monate später habe ich mich wieder mit ihr vertragen und komischerweise haben wir bis heute nicht gestritten da es in unserer beiden Augen keinen Sinn macht und wir gerne Stress aus dem weg gehen. Jedenfalls bin ich dann mit jemand anders zusammen gekommen, diese hat mich gezwungen sie zu blocken und den Kontakt mit ihr abzubrechen (obwohl wir nicht wirklich viel miteinander machten und sie immernoch mit dem typ zusammen war). Das tat ich dann auch nachdem sie mich gezwungen hat. Die Beziehung ging dann 6Monate und haben uns dann wieder getrennt gründe hatten nichts mit ihr zu tun (ich nenne sie jetzt einfach mal Mädchen X). Jedenfalls habe ich sie dann wieder entblockt nachdem mit meiner Freundinn schluss war da sie es ja praktisch war die mich dazu gezwungen hat. Ich habe dann mit Mädchen X wieder Kontakt aufgenommen und sie war mir auch nicht böse, später habe ich dann von ihr erfahren das bei ihr auch Schluss ist. Deswegen wollte ich nochmal ein versuch bei ihr starten aus dem einfachen Grund das ich sie sehr hübsch finde und sie mir eig syphatisch ist. Jedenfalls schreiben wir bis jetzt jeden Tag und sie wohnt ca 1 1/2 Stunden von mir entfernt (Ich besitze Führerschein u Auto und bin 18, sie nicht und ist 21). Geredet haben wir bisher leider nur indirekt.


Nun zu der eigentlichen Sache der Text oben ist nur Vorgeschichte.

Sie sagte mir öfters das sie mich gern und sogar lieb hat und das ich ihr wichtig bin + das ich hübsch bin (alles nachdem ich sie gezwungen habe zu reden) sie meint immer sie brauch Zeit . Ich "warte" jetzt schon 3 Monate oder länger und es zerreißt mich langsam, ich habe schonmal wegen ihr geweint und ich muss ständig an sie denken, wenn ich versuche Abstand zu ihr zu nehmen werde ich depressiv und gehe wieder zu dem Punkt an dem ich einfach warte bis sie iergendetwas sagt. Sie versteht mich nicht und realisiert auch glaube ich garnicht das ich es so ernst meine obwohl ich es öfters versucht habe ihr zu erklären. Was mich sehr verunsichert ist das sie es überhaupt nicht zeigt das ich sie auch nur ein Funken interessiere, sie antwortet öfters ewig lang nicht und zockt lieber (ich habe das spiel selber gespielt und weiß das es nicht schwer ist kurz zu antworten oder vllt zu sagen das man gerade nicht kann oder wie auch immer ist ja verständlich). Wenn ich sie auf das Thema Liebe anspreche ist sie gleich genervt und eig will sie garnicht darüber reden, ich habe es schon öfters versucht und alles was sie im Grunde sagt steht im Text

Jedenfalls bin ich Am Ende und ich mag nicht mehr sitzen und Abwarten 3 Monate traurig sein und sich den Kopf darüber zu zerbrechen ob man es aufgeben soll oder nicht und das nicht sicher sein ob ich sie überhaupt interessiere sind genug. Eine klare Antwort wird sie mir nie geben und reden mag sie eh nicht darüber. Sie hat mir mal erzählt das sie nach Australien auswandern will, sie hat keine große Familie, aber ich halte davon nichts da ich an meine Familie gebunden bin und einen sicheren Arbeitsplatz habe jedoch ist das im Moment meine kleinste Sorge ihr das aus dem Kopf zu schlagen nur mal so am Rande

Jetzt weiß ich leider nicht mehr was ich tun soll, weiter Warten treibt mich noch iergendwann in den Wahnsinn, sie drängen kann ich nicht das wäre blöd meiner Meinung nach
Aufgeben will ich sie nicht also fällt mir nichtsmehr ein

Was meint ihr was ich tun soll

Mehr lesen

8. April 2015 um 4:34

Sie
Erst mal real treffen und sich erst dann den Kopf zerbrechen. Da du noch von keinem treffen erzählt hast, gehe ich davon aus, das ihr euch bisher nur online und von Fotos kennt. Hab ner Freundin der geht es auch so und die redet den ganzen Tag von Gefühlen bla bla. Seht euch mal real jnd guck ob du dann immer noch so denkst. Das was du jetzt machst, ist einsam sein, ne Frau von Foto toll finden und nem Phantom geistig hinterher rennen. ICh sag dir gleich, das bringt dir nichts jnd macht dich auf lange sich gesehen nur unglücklich. Und ob sie das mit Australien wirklich macht, steht auf nem ganz anderen Blatt Papier.... So einfach ist das nämlich nicht. Informiere dich da mal, wenn es dich wirklich interessiert...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club