Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

lange Beziehung - was dann?

Letzte Nachricht: 23. Dezember 2023 um 14:15
krissy
krissy
13.08.23 um 9:16

Hallo ihr LIeben,

mich würd mal interessieren nach einer langen Beziehung und dann Trennung, was habt ihr danach gemacht.
Ist ja nicht so einfach dann nach langer Beziehung.
Direkt eine neue Beziehung gesucht oder erstmal lockere Dinge wie Affären, ONS etc. oder erstmal keine Männer kennengelernt und Ruhe.

könnt mir gern schreiben hier oder PN.

 

Mehr lesen

B
blowmore
13.08.23 um 9:47
In Antwort auf krissy

Hallo ihr LIeben,

mich würd mal interessieren nach einer langen Beziehung und dann Trennung, was habt ihr danach gemacht.
Ist ja nicht so einfach dann nach langer Beziehung.
Direkt eine neue Beziehung gesucht oder erstmal lockere Dinge wie Affären, ONS etc. oder erstmal keine Männer kennengelernt und Ruhe.

könnt mir gern schreiben hier oder PN.

 

Hab mir wieder die Pille verschreiben lassen und habe mir jeden hübschen Mann geholt auf den ich Lust hatte.
nach vielen Fröschen (circa 35) war dann mein Prinz dabei!
Kann ich jeder Frau empfehlen so vorzugehen.
Anders trennt sich die Spreu nicht vom Weizen.

6 -Gefällt mir

S
sisteronthefly
13.08.23 um 14:09

Hallo, 

du meinst nach der Überwindung von Trauer, Schmerz, Verlust, Wut und Enttäuschung? Erst einmal würde ich den Fokus auf diese Verarbeitung legen und nebenbei das Leben neu ausrichten, erst einmal ohne Partner. 

Kennst du die Formulierung Rebound Partner? Manche nennen es auch Übergangs-Lösung. Etwas fieser die Umschreibung Handtasche, habe ich auch schon aus diversen Richtungen erzählt bekommen als wirklich unschöne Beschreibung. Handtaschen werden weggepackt, sobald sie ihren Zweck erfüllt haben. Ähnlich werden manchmal Menschen betrachtet, die diese quasi Übergangs-Lösung oder Loslösung begleiten. Ich finde, dies wird keinem Menschen gerecht und ist unfair denjenigen gegenüber, die sich eine Beziehung mit dir vorstellen können. 

Solange in Affären die Fronten geklärt sind kann sie wohl bereichernd sein. Das möchte ich gar nicht bestreiten. Die Gefahr sich zu verlieben ist jedoch relativ groß, besonders direkt nach einer Trennung. Das, was dir nach einer Trennung fehlt wird vermutlich kein Affären Partner ausgleichen oder ersetzen können. Dies sollte dir vorher klar sein. Von daher würde ich zunächst auf Stabilität und Eigenständigkeit setzen bevor du über diese Option nachdenkst. 

Eine lange Beziehung verarbeitet sich nicht schnell. Genauso wenig eine Beziehung mit starker emotionaler Verbindung. Du müsstest erst die Verbindung für dich auflösen, anderenfalls sind Herzschmerzen wohl vorprogrammiert. Das wünscht  niemand nach einer Trennung. 

LG Sis

6 -Gefällt mir

S
sisteronthefly
13.08.23 um 14:17
In Antwort auf blowmore

Hab mir wieder die Pille verschreiben lassen und habe mir jeden hübschen Mann geholt auf den ich Lust hatte.
nach vielen Fröschen (circa 35) war dann mein Prinz dabei!
Kann ich jeder Frau empfehlen so vorzugehen.
Anders trennt sich die Spreu nicht vom Weizen.

Hallo, 

nach 35 Versuchen wären die meisten Menschen vermutlich komplett beziehungsunfähig. Es sei denn, sie wären abgebrüht und kalt. Was ich bei dir irgendwie nicht glaube. Das du schwer enttäuscht bist nehme ich viel eher an. Ich weiß nur noch nicht, ob dahinter ein tiefer Hass auf Frauen verborgen steckt oder ob du versuchst die Enttäuschung auf diese Weise zu verarbeiten. 

Wenn mal die Annahme vom Prinzen auf dem weißen Ross keine Illusion ist. Nicht das ich etwas gegen Märchen hätte, sie sind nur nicht realistisch. 

LG Sis

5 -Gefällt mir

Anzeige
H
hfuhruhurr
14.08.23 um 12:18
In Antwort auf krissy

Hallo ihr LIeben,

mich würd mal interessieren nach einer langen Beziehung und dann Trennung, was habt ihr danach gemacht.
Ist ja nicht so einfach dann nach langer Beziehung.
Direkt eine neue Beziehung gesucht oder erstmal lockere Dinge wie Affären, ONS etc. oder erstmal keine Männer kennengelernt und Ruhe.

könnt mir gern schreiben hier oder PN.

 

Ich habe meine Beziehung verarbeitet und danach erstmal nichts gemacht. 
Keine Affäre, kein ONS oder sonst irgendwas.
Nach drei Jahren habe ich dann die Richtige gefunden und die wird es auch bis zum Ende bleiben.

Aber da muss jeder auf sein inneres hören und sich nicht nach anderen richten.
Möchtest du dich ausleben, dann tu das.
Möchtest du erstmal alleine bleiben und auch niemanden für untenrum, dann lass es und lass dir nicht einreden man müsse sich austoben.
Es gibt viele Wege nach einer langen Beziehung damit umzugehen und weiterzumachen. Aber das kann nur jeder für sich herausfinden.

3 -Gefällt mir

K
kosmetik123
16.08.23 um 18:23

Liebe Krissy, 
Ich war selber verlobt und wurde dann verlassen. Nimm dir erstmal die Zeit für dich. Um jemand anderen zu lieben, musst du erstmal dich selbst lieben. 
such dir ein schönes Hobby, hör auf dich andauernd auf Krampf abzulenken. Umgib dich mit Menschen die dir gutes tuen. Manchmal muss man auch einfach trauern und die Gefühle rauslassen, ich würde dir aber nicht direkt dazu raten, von einem Bett ins nächste zu hüpfen. Nimm dir die Zeit die du brauchst zum heilen und dann kannst du weiter Daten. Auf Krampf einen Partner suchen klappt so oder so nicht, was für dich bestimmt ist, wird dich finden. Sollte noch was sein, schreib mir gerne eine PN, da können wir uns noch privater austauschen 🫶🏽

3 -Gefällt mir

B
blowmore
17.08.23 um 10:06
In Antwort auf kosmetik123

Liebe Krissy, 
Ich war selber verlobt und wurde dann verlassen. Nimm dir erstmal die Zeit für dich. Um jemand anderen zu lieben, musst du erstmal dich selbst lieben. 
such dir ein schönes Hobby, hör auf dich andauernd auf Krampf abzulenken. Umgib dich mit Menschen die dir gutes tuen. Manchmal muss man auch einfach trauern und die Gefühle rauslassen, ich würde dir aber nicht direkt dazu raten, von einem Bett ins nächste zu hüpfen. Nimm dir die Zeit die du brauchst zum heilen und dann kannst du weiter Daten. Auf Krampf einen Partner suchen klappt so oder so nicht, was für dich bestimmt ist, wird dich finden. Sollte noch was sein, schreib mir gerne eine PN, da können wir uns noch privater austauschen 🫶🏽

Man muss nicht die Betten wechseln. Besser ist es die Lover Zuhause zu empfangen. So ist man in gewohnter Umgebung!
richtig schön ist das!

1 -Gefällt mir

Anzeige
krissy
krissy
18.08.23 um 14:35
In Antwort auf blowmore

Man muss nicht die Betten wechseln. Besser ist es die Lover Zuhause zu empfangen. So ist man in gewohnter Umgebung!
richtig schön ist das!

ja gibt viele Wege und Möglichkeiten ob erstmal keinen Lover oder verschiedene.

1 -Gefällt mir

L
leoniehb
20.08.23 um 12:19
In Antwort auf krissy

Hallo ihr LIeben,

mich würd mal interessieren nach einer langen Beziehung und dann Trennung, was habt ihr danach gemacht.
Ist ja nicht so einfach dann nach langer Beziehung.
Direkt eine neue Beziehung gesucht oder erstmal lockere Dinge wie Affären, ONS etc. oder erstmal keine Männer kennengelernt und Ruhe.

könnt mir gern schreiben hier oder PN.

 

Gaaaanz lange gaaanz lockere Dinge.

Die beste Zeit im Leben

2 -Gefällt mir

Anzeige
krissy
krissy
24.08.23 um 13:48
In Antwort auf leoniehb

Gaaaanz lange gaaanz lockere Dinge.

Die beste Zeit im Leben

ja ist auch nicht schlecht.

2 -Gefällt mir

S
susanne_33
24.08.23 um 14:22
In Antwort auf blowmore

Hab mir wieder die Pille verschreiben lassen und habe mir jeden hübschen Mann geholt auf den ich Lust hatte.
nach vielen Fröschen (circa 35) war dann mein Prinz dabei!
Kann ich jeder Frau empfehlen so vorzugehen.
Anders trennt sich die Spreu nicht vom Weizen.

35 Frösche? Woran scheiterten die meist, oder jeder anders? Bei mir war noch kein Prinz dabei...

1 -Gefällt mir

Anzeige
krissy
krissy
27.08.23 um 8:43
In Antwort auf susanne_33

35 Frösche? Woran scheiterten die meist, oder jeder anders? Bei mir war noch kein Prinz dabei...

hattest du auch schon mehrere kennengelernt?

Gefällt mir

A
alex198804
27.08.23 um 17:02

Hey 😊
 Ich hatte in den letzten 20Jahren je 2 lange Beziehungen. Zum einen 4 Jahre und 7 Jahre. Nach der ersten Beziehung hab ich relstiv schnell eine neue Beziehung gefunden (2 Monate später), nach der zweiten langen Beziehung habe ich knapp ein Jahr nur lockere Sachen gesucht und gefunden. 


Erst danach hatte ich dann wieder "Lust" auf was festes.

Seit dem bin ich wieder sseidknapp 7 Jahren in einer Beziehung 👍
  

Gefällt mir

Anzeige
krissy
krissy
27.08.23 um 18:00
In Antwort auf alex198804

Hey 😊
 Ich hatte in den letzten 20Jahren je 2 lange Beziehungen. Zum einen 4 Jahre und 7 Jahre. Nach der ersten Beziehung hab ich relstiv schnell eine neue Beziehung gefunden (2 Monate später), nach der zweiten langen Beziehung habe ich knapp ein Jahr nur lockere Sachen gesucht und gefunden. 


Erst danach hatte ich dann wieder "Lust" auf was festes.

Seit dem bin ich wieder sseidknapp 7 Jahren in einer Beziehung 👍
  

Ja ist irgendwie auch ganz schön mal nach langer Beziehung Pause machen das lockere ausprobieren und dann nach 1-2 Jahren wieder eine neue Beziehung.

2 -Gefällt mir

A
alex198804
28.08.23 um 13:29
In Antwort auf krissy

Ja ist irgendwie auch ganz schön mal nach langer Beziehung Pause machen das lockere ausprobieren und dann nach 1-2 Jahren wieder eine neue Beziehung.

Ja ich wollte gern eigentlich noch "länger" das lockere laufen lassen...aber dann fand ich wieder jemanden und naja...dann war das gelaufen😅

Aber die Zeit war aufjedenfall schön und stressfrei😅 und nach der langen Beziehung auch nötig und sehr abwechslungsreich 🙈

Gefällt mir

Anzeige
H
hitomi_47227977
29.08.23 um 10:04

Guten Morgen,

ich war mit meinem Ex damals 12 Jahre zusammen. Nach der recht üblen Trennung und anschließend anstrengenden Scheidung habe ich erstmal eine ganze Weile (so 4 Jahre) nur lockere Sachen gehabt. ich hatte einfach keine Lust auf was sehr festes... Ich habe mich einfach treiben lassen, sexuell und auch im Leben ein paar Wünsche erfüllt. habe mir aber auch Zeit genommen, die Beziehung, Trennung und Scheidung zu verarbeiten und zu reflektieren. Und dann? Traf ich wirklich per Zufall meinen jetzigen Partner, der ähnliches hinter sich hat und wir wussten beide nach recht kurzer Zeit, dass es mit uns was sehr ernstes ist. Das war gefühltsmäßig einfach so: gesehen, kennen gelernt und boom, ich konnte mir mein Leben nicht mehr ohne ihn vorstellen Wenn man wieder soweit ist, wird man das merken und dann wird auch irgendwann wieder DER Partner für einen kommen. 

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
linea
29.08.23 um 10:33

Ich habe seit Januar auch eine lane Bezihung hintermir, insgesammt waren es 9 Jahre.
Sofort eine neue Beziehung brauche ich icht, jetzt aber von Bett zu Bett zu hüpfen brauche ich genau so wenig.
Ich genieße einfach meinen neuen Freiraum, mache, was ich will, muss keine Rücksicht auf irgendwen nehmen und schaue einfach, was passiert.

Lerne ich wen kennen und es wird eine schöne Nacht ist das ok. Sollte mir einer über den weg laufen, mit dem es was ernsteres wird auch gut. Ich habe keine Altlasten mehr, die ich erst verarbeiten muss.
Jetzt zu sagen, das ich entweder a oder b will macht für mich keinen Sinn. Es kommt sowieso anders, vorallem, als man denkt 🤣

1 -Gefällt mir

Anzeige
krissy
krissy
30.08.23 um 7:57
In Antwort auf linea

Ich habe seit Januar auch eine lane Bezihung hintermir, insgesammt waren es 9 Jahre.
Sofort eine neue Beziehung brauche ich icht, jetzt aber von Bett zu Bett zu hüpfen brauche ich genau so wenig.
Ich genieße einfach meinen neuen Freiraum, mache, was ich will, muss keine Rücksicht auf irgendwen nehmen und schaue einfach, was passiert.

Lerne ich wen kennen und es wird eine schöne Nacht ist das ok. Sollte mir einer über den weg laufen, mit dem es was ernsteres wird auch gut. Ich habe keine Altlasten mehr, die ich erst verarbeiten muss.
Jetzt zu sagen, das ich entweder a oder b will macht für mich keinen Sinn. Es kommt sowieso anders, vorallem, als man denkt 🤣

Ja so seh ich das auch. Nach einer langen Beziehung direkt die nächste ist nicht ratsam, einfach mal schauen was passiert sich ergibt ist auch nicht verkehrt und was anderes zu der langen Beziehung davor.

Gefällt mir

krissy
krissy
30.08.23 um 7:57
In Antwort auf alex198804

Ja ich wollte gern eigentlich noch "länger" das lockere laufen lassen...aber dann fand ich wieder jemanden und naja...dann war das gelaufen😅

Aber die Zeit war aufjedenfall schön und stressfrei😅 und nach der langen Beziehung auch nötig und sehr abwechslungsreich 🙈

Ja stressfrei ist wichtig nach einer langen Beziehung

Gefällt mir

Anzeige
krissy
krissy
10.10.23 um 8:49

wie seht ihr das, wer war schon in ähnlicher Situation oder was würdet ihr nach langer Beziehung/Ehe machen?

Gefällt mir

J
janina3
10.10.23 um 11:34

Ich hab' erstmal nichts gemacht und mich treiben lassen und mich auf mich konzentriert.
Also nicht gesucht, aber auch nicht abgelehnt.
Keine ONS gesucht, aber gehabt.
Das hat mir geholfen, ziemlich schnell wieder offen zu sein.
Und siehe da ... 😉

1 -Gefällt mir

Anzeige
L
leoniehb
12.10.23 um 6:57
In Antwort auf krissy

Hallo ihr LIeben,

mich würd mal interessieren nach einer langen Beziehung und dann Trennung, was habt ihr danach gemacht.
Ist ja nicht so einfach dann nach langer Beziehung.
Direkt eine neue Beziehung gesucht oder erstmal lockere Dinge wie Affären, ONS etc. oder erstmal keine Männer kennengelernt und Ruhe.

könnt mir gern schreiben hier oder PN.

 

Erstmal viele ONS

1 -Gefällt mir

krissy
krissy
12.10.23 um 15:18
In Antwort auf janina3

Ich hab' erstmal nichts gemacht und mich treiben lassen und mich auf mich konzentriert.
Also nicht gesucht, aber auch nicht abgelehnt.
Keine ONS gesucht, aber gehabt.
Das hat mir geholfen, ziemlich schnell wieder offen zu sein.
Und siehe da ... 😉

ja ist vllt auch nicht schlecht nichts suchen sondern treiben lassen, besser wahrscheinilch als direkt die nächste Beziehung eingehen.

Gefällt mir

Anzeige
B
blowmore
14.10.23 um 11:59
In Antwort auf susanne_33

35 Frösche? Woran scheiterten die meist, oder jeder anders? Bei mir war noch kein Prinz dabei...

Meist zu traditionell. zu wenig/keine Hilfe im Haushalt, nicht kochen können, nicht Kinderlieb, usw.

Den meisten sieht man das Macho sein nicht an, sie sind es aber trotzdem!
Deswegen fleißig weiter küssen! Irgendwann ist er dabei der Richtige!

Gefällt mir

krissy
krissy
14.10.23 um 13:49
In Antwort auf blowmore

Meist zu traditionell. zu wenig/keine Hilfe im Haushalt, nicht kochen können, nicht Kinderlieb, usw.

Den meisten sieht man das Macho sein nicht an, sie sind es aber trotzdem!
Deswegen fleißig weiter küssen! Irgendwann ist er dabei der Richtige!

ja das stimmt das merkt man erst später dann mit der Hilfe im Haushalt usw.

1 -Gefällt mir

Anzeige
L
leoniehb
20.11.23 um 8:30
In Antwort auf blowmore

Hab mir wieder die Pille verschreiben lassen und habe mir jeden hübschen Mann geholt auf den ich Lust hatte.
nach vielen Fröschen (circa 35) war dann mein Prinz dabei!
Kann ich jeder Frau empfehlen so vorzugehen.
Anders trennt sich die Spreu nicht vom Weizen.

Würde ich auch so machen, nur dass es bei mir 60 wären.
Für sex bin ich immer leicht zu haben aber in der partnersuche sehr wählerisch.

1 -Gefällt mir

S
susanne_33
20.11.23 um 17:09
In Antwort auf leoniehb

Würde ich auch so machen, nur dass es bei mir 60 wären.
Für sex bin ich immer leicht zu haben aber in der partnersuche sehr wählerisch.

Geht mir genauso...

1 -Gefällt mir

Anzeige
Z
zauderer22
20.11.23 um 18:05
In Antwort auf leoniehb

Würde ich auch so machen, nur dass es bei mir 60 wären.
Für sex bin ich immer leicht zu haben aber in der partnersuche sehr wählerisch.

Wird man bei ständigem lockeren Sex nicht ganz schnell beziehungsunfähig?
Nein, das alte Vorurteil, dass Frauen sowas nicht tun sollen, ist mir fremd. Ich denke an BEIDE Geschlechter.
Ich jedenfalls konnte das nicht und könnte sowas nicht.
Weil Sex ohne Gefühle einfach nur schal ist.

2 -Gefällt mir

krissy
krissy
26.11.23 um 8:59
In Antwort auf zauderer22

Wird man bei ständigem lockeren Sex nicht ganz schnell beziehungsunfähig?
Nein, das alte Vorurteil, dass Frauen sowas nicht tun sollen, ist mir fremd. Ich denke an BEIDE Geschlechter.
Ich jedenfalls konnte das nicht und könnte sowas nicht.
Weil Sex ohne Gefühle einfach nur schal ist.

nee find ich nicht, wenn man lange in einer Beziehung war ist es doch gut mal lockerer zu sein und so vllt bisschen austoben und dann wieder eine neue Beziehung. Ja nicht nur Männer auch Frauen haben das Recht ohne dsa verurteilt wird.

1 -Gefällt mir

Anzeige
Z
zauderer22
26.11.23 um 20:44
In Antwort auf krissy

nee find ich nicht, wenn man lange in einer Beziehung war ist es doch gut mal lockerer zu sein und so vllt bisschen austoben und dann wieder eine neue Beziehung. Ja nicht nur Männer auch Frauen haben das Recht ohne dsa verurteilt wird.

Naja, Krissy. Da geht es mir gar nicht um Mann und Frau. Ich gönne Dir und jedem anderen oder anderer ja auch das Lockere, solange es Dir guttut. Aber es muss dann schon einem echten Bedürfnis entspringen.

2 -Gefällt mir

krissy
krissy
23.12.23 um 14:15
In Antwort auf zauderer22

Naja, Krissy. Da geht es mir gar nicht um Mann und Frau. Ich gönne Dir und jedem anderen oder anderer ja auch das Lockere, solange es Dir guttut. Aber es muss dann schon einem echten Bedürfnis entspringen.

ja hat denk ich jeder mal die Zeit wo man keine Beziehung möchte, wenn man aus einer längeren Beziehung kommt, muss jeder selber für sich entscheiden

1 -Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige