Home / Forum / Liebe & Beziehung / Lächeln oder lächeln

Lächeln oder lächeln

29. Mai 2018 um 16:20 Letzte Antwort: 30. Mai 2018 um 0:12

hey 
ja es ist normal wenn man sein gegenüber ob beim einkaufen oder sonst wo attraktiv findet anlächelt oder Augenkontakt sucht.ich in einer langzeitbezihung und Kindern.. meine Frau lächelt Tag für Tag mehrere Männer an und sucht Blickkontakt vor meinen Augen ist das normal oder ich zu eiversüchtig ? Trotz meiner bitte das sie doch bitte lächeln und Blickkontakt zu anderen Männer suchen soll wenn ich nicht dabei bin führt kein Weg rein sie beharrt darauf das sie nur ein sehr freundlicher Mensch ist ... ja das gibt es aber ich denke jeder trottel sieht ob es freundlich gemeint ist oder das man sein gegenüber attraktiv findet. Es ist etwas eiversucht dabei wenn ich es sehe wie sie es tut aber das schlimmste Gefühl für mich ist die Blicke der Männer wenn sie mich anschauen wie (deine Frau lächelt mich/oder andere Männer an) oder die kurzen Blicke ob ich es mitbekomme das sie Interesse an meiner Frau haben wie ein kleines Versteckspiel... wäre nicht schlimm würde mir ja nur sagen das ich wahrscheinlich eine attraktive Frau habe nur weiß ich das meine Frau auf die Blicke und lächeln des Fremden eingeht wenn es nicht sogar von ihr ausgeht... ich wäre echt dankbar für weiterhelfende antworten (bin ich zu eiversüchtig) oder ist es ein nogo in einer beziehuhng vor dem Partner Interesse (angeblich aus reiner Nettigkeit und zufällig bei atraktiven Männern) dem Fremden zu zeigen 

Mehr lesen

29. Mai 2018 um 17:00

Nein warum 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Mai 2018 um 17:10

Vielleicht schätzt du es falsch ein weil du dich so sehr darauf fixierst. 
Frag sie doch mal wie es für sie wäre wenn du andere Frauen anlächeln würdest. Oder was wäre wenn ein Mann mal rüber kommt und ihre Nummer will? 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Mai 2018 um 17:32
In Antwort auf user14960

hey 
ja es ist normal wenn man sein gegenüber ob beim einkaufen oder sonst wo attraktiv findet anlächelt oder Augenkontakt sucht.ich in einer langzeitbezihung und Kindern.. meine Frau lächelt Tag für Tag mehrere Männer an und sucht Blickkontakt vor meinen Augen ist das normal oder ich zu eiversüchtig ? Trotz meiner bitte das sie doch bitte lächeln und Blickkontakt zu anderen Männer suchen soll wenn ich nicht dabei bin führt kein Weg rein sie beharrt darauf das sie nur ein sehr freundlicher Mensch ist ... ja das gibt es aber ich denke jeder trottel sieht ob es freundlich gemeint ist oder das man sein gegenüber attraktiv findet. Es ist etwas eiversucht dabei wenn ich es sehe wie sie es tut aber das schlimmste Gefühl für mich ist die Blicke der Männer wenn sie mich anschauen wie (deine Frau lächelt mich/oder andere Männer an) oder die kurzen Blicke ob ich es mitbekomme das sie Interesse an meiner Frau haben wie ein kleines Versteckspiel... wäre nicht schlimm würde mir ja nur sagen das ich wahrscheinlich eine attraktive Frau habe nur weiß ich das meine Frau auf die Blicke und lächeln des Fremden eingeht wenn es nicht sogar von ihr ausgeht... ich wäre echt dankbar für weiterhelfende antworten (bin ich zu eiversüchtig) oder ist es ein nogo in einer beziehuhng vor dem Partner Interesse (angeblich aus reiner Nettigkeit und zufällig bei atraktiven Männern) dem Fremden zu zeigen 

Ist doch vollkommen normal,  dass man lächelt und die Leute anschaut... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Mai 2018 um 17:59

Nach sieben Jahren ? Bestimmt beobachte ich sie schon 7 jahre 😜

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Mai 2018 um 18:01
In Antwort auf user14960

Nach sieben Jahren ? Bestimmt beobachte ich sie schon 7 jahre 😜

Naja ich mache es nicht vor ihr da ich Respekt vor ihren Gefühlen habe 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Mai 2018 um 0:12

Ich finde den Hinweis mit dem Kulturkreis gar nicht schlecht.  Man muss da auch gar nicht gleich wieder in Richtung Nah-Ost schielen.

Ich habe mal eine zeitlang in Dänemark gelebt und mich sehr schnell an die freundliche Art dort drüben gewöhnt.   Als ich wieder nach Deutschland zurückgekommen bin ist mir das erste Mal überhaupt aufgefallen, was wir für ein Volk von griesgrämigen Muffelköpfen sind.

Etwas platt formuliert:
Wenn ich in Skandinavien auf der Straße eine Frau anlächle, ganz einfach weil es freundlich ist, dann lächelt sie zurück.
Wenn ich genau das gleich in Deutschland mache, dann weicht sie dem Blick aus, krallt sich an ihrer Handtasche fest und macht einen leichten Bogen.

Gerade vor drei Wochen hatte ich das gleiche anderesherum.  Zweimal im Lidl mit einer Frau fast zusammengestoßen.  Beide Male kein Rumgegrummel sonder stattdessen ein sehr freundlicher Blick.   Ich hab das auch gar nicht als flirten empfunden, sondern schlicht als Freundlichkeit, wenn auch etwas ungewöhnlich.   An der Kasse sind wir kurz ins Gespräch gekommen...   Norwegerin!  Erster Tag in Deutschland!  

Worauf ich hinaus will:
Freut Euch wenn mal jemand einfach offen und freundlich unterwegs ist.   Muffelköppe haben wir bei weitem genung und die sollten nicht der Maßstab sein.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen