Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kurz vorm Zusammenziehen. Ist diese Aktion fremdgehen?

Kurz vorm Zusammenziehen. Ist diese Aktion fremdgehen?

21. Juni 2011 um 18:24

Hallo, also ich führe mit meinem Freund eine Fernbeziehung und im August wollen wir dann endich zusammen ziehen. Alles gut soweit, bis auf das, dass ich vorhin in seinen fb account ging (von meinem weiblichen Instinkt gesteuert & ich weiß, es ist nicht richtig) und mich der Schlag traff. Ich hab bei seinen versendeten Nachrichten folgende Mail gefunden, an ein Weib, das in seiner Umgebung wohnt:

hey schatz :-Pbin gestern leider eingepennt und dann wollt ich die eine nummer anrufen von dir aber du gingst nicht ran ..

magste mich um 6 oder so ma anrufen und dann speicher ich nochmal deine nummer :-P

kisss :-*

Ich war richtig verletzt, vor allem da ICH gestern versucht habe ihn zu erreichen und er einfach nicht ran ging, geschweige den zurückrief und er vorhin von meinen 5 Anrufen genervt war. Nachher will er mich auch anrufen, sicher nachdem das Weib angerufen hat, doch leider weiß ich gar nicht wie ich reagieren soll. Wollte auch erst nächstes Wochenende zu ihm fahren, aber mit diesem Hintergrund, wird es doch wohl eher dieses sein. Vielleicht könnt ihr mir ja ein paar Tipps geben, wie ich mich richtig verhalten soll (der ihn darauf ansprechen?). Würde mich sehr freuen und wäre euch sehr dankbar.

Liebe Grüße

Mehr lesen

22. Juni 2011 um 9:03

Sein Verhalten ist absolut nicht richtig
Ich an deine Stelle würde total ausflippen!
Er nennt sie "schatz" ? Er telefoniert mit ihr & schreibt am Schluss auch noch "kussi"?
Tut mir leid aber ich finde es überhaupt nicht okay von ihm! Klar solltest du auch nicht in seinen Angelegenheiten rum schnüffeln. Aber was wenn du "zufällig" drauf gekommen bist? Ich würde ihn drauf ansprechen. Je nach seiner Situation die Beziehung vllt. kappen?! Aber ich wüsste auch nicht ob ich es könnte. Mir fehlt es immer dermaßen schwer los zu lassen.
Rede mit ihm & schau was er dir zu sagen hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2011 um 10:05
In Antwort auf deana_12056085

Sein Verhalten ist absolut nicht richtig
Ich an deine Stelle würde total ausflippen!
Er nennt sie "schatz" ? Er telefoniert mit ihr & schreibt am Schluss auch noch "kussi"?
Tut mir leid aber ich finde es überhaupt nicht okay von ihm! Klar solltest du auch nicht in seinen Angelegenheiten rum schnüffeln. Aber was wenn du "zufällig" drauf gekommen bist? Ich würde ihn drauf ansprechen. Je nach seiner Situation die Beziehung vllt. kappen?! Aber ich wüsste auch nicht ob ich es könnte. Mir fehlt es immer dermaßen schwer los zu lassen.
Rede mit ihm & schau was er dir zu sagen hat.

Der müßt für mich eine gute Erklärung haben,
sonst wäre für mich Schluß. Das geht nicht.
Könnte so jemand nicht vertrauen. Aber entscheiden mußt das du.
Gruß Melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2011 um 10:40
In Antwort auf melike13

Der müßt für mich eine gute Erklärung haben,
sonst wäre für mich Schluß. Das geht nicht.
Könnte so jemand nicht vertrauen. Aber entscheiden mußt das du.
Gruß Melike

Stimmt
Ich sehe das auch so wie melike (am 22/06/11 um 10:05 )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2011 um 11:42
In Antwort auf deana_12056085

Sein Verhalten ist absolut nicht richtig
Ich an deine Stelle würde total ausflippen!
Er nennt sie "schatz" ? Er telefoniert mit ihr & schreibt am Schluss auch noch "kussi"?
Tut mir leid aber ich finde es überhaupt nicht okay von ihm! Klar solltest du auch nicht in seinen Angelegenheiten rum schnüffeln. Aber was wenn du "zufällig" drauf gekommen bist? Ich würde ihn drauf ansprechen. Je nach seiner Situation die Beziehung vllt. kappen?! Aber ich wüsste auch nicht ob ich es könnte. Mir fehlt es immer dermaßen schwer los zu lassen.
Rede mit ihm & schau was er dir zu sagen hat.

Antwort
Bin schon gestern ausgeflippt und jetzt einfach nur zutiefst verletzt. Deswegen werd ich am Sa. zu ihm fahren und persönlich drauf ansprechen, weil übers Telefon oder Internet ist schei*e. Mir fällt es auch immer schwer loszulassen, aber falls da was laufen sollte, ist Schluss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2011 um 11:58
In Antwort auf magda_12112986

Antwort
Bin schon gestern ausgeflippt und jetzt einfach nur zutiefst verletzt. Deswegen werd ich am Sa. zu ihm fahren und persönlich drauf ansprechen, weil übers Telefon oder Internet ist schei*e. Mir fällt es auch immer schwer loszulassen, aber falls da was laufen sollte, ist Schluss.

Ja ..
Wäre aufjedenfall die beste Entscheidung die du machen kannst.
Du brauchst dich nicht verarschen zu lassen.
Du hast dan jemand besseren verdient

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2011 um 18:10

Hm
das fände ich auch ganz und gar nicht gut oO
Stell ihn zur Rede und dann guckt weiter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2011 um 12:35

Mich
würde so eine Nachricht auch tierisch schocken. ABER: man kann tatsächlich auch was falsch verstehen. "Schatz" nenne ich auch einige Freundinnen oder schwule Freunde von mir. Diese Nachricht könnte tatsächlich ein Hinweis auf ein Fremdgehen sein oder aber was ganz ganz harmloses! Sicher musst Du mit ihm reden, sonst hast Du ja nie die Ruhe. Aber überleg Dir genau wie Du das machst! Denn einfach eine Szene zu machen und ihm zu sagen, dass Du in seinem Account nachgesehen hast, kann ein kompletter Schuss nach hinten sein. (Stell Dir vor es wäre wirklich was harmloses). Ich würde vielleicht das ganze schlauer angehen und langsam ertasten: Frag ihn, ob er gute bis sehr gute Freundinnen hat. Frag ihn ganz beiläufig, wie er generell dazu steht, auch mit anderen mal Sex zu haben? Und dann beobachte ganz genau wie er sich verhält!
Das sind aber nur Tipps von mir! Wie Du es im Endeffekt machst, ist ganz allein Deine Sache! Du wirst schon das richtige tun! Tipps geben kann jeder, ich würde wahrscheinlich eher direkt ausrasten. Schlau ist es aber nicht immer! Alles gute für Dich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2011 um 17:19
In Antwort auf magda_12112986

Antwort
Bin schon gestern ausgeflippt und jetzt einfach nur zutiefst verletzt. Deswegen werd ich am Sa. zu ihm fahren und persönlich drauf ansprechen, weil übers Telefon oder Internet ist schei*e. Mir fällt es auch immer schwer loszulassen, aber falls da was laufen sollte, ist Schluss.

Hey,
du sagst, du hast mit ihm eine fern beziehung. Naja ich weiß ja nicht wie weit ihr auseinander wohnt, aber stell dir mal vor der sagt dir das er dich beschissen hat. Und du musst da dann noch eine nacht ausharren, weil du so fair warst und dachtest so was klärt man nicht am Telefon.

also meine meinung nach, wenn so was im Raum steht, dann hat der oder die vieleicht betrogene, das recht sich zu schützen und da egoistisch zu handeln, weil das eigene wohlergehen davon abhängt. Beschissen zu werden ist schlimm genug. Aber dann noch da eine nacht bleiben zu müssen, ist die hölle. Naja es sei denn du kommst von da aus dann noch heim, aber wenn nicht, dann klär das blos am telefon.

Alles gute und viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2011 um 17:25
In Antwort auf shay_12694436

Hey,
du sagst, du hast mit ihm eine fern beziehung. Naja ich weiß ja nicht wie weit ihr auseinander wohnt, aber stell dir mal vor der sagt dir das er dich beschissen hat. Und du musst da dann noch eine nacht ausharren, weil du so fair warst und dachtest so was klärt man nicht am Telefon.

also meine meinung nach, wenn so was im Raum steht, dann hat der oder die vieleicht betrogene, das recht sich zu schützen und da egoistisch zu handeln, weil das eigene wohlergehen davon abhängt. Beschissen zu werden ist schlimm genug. Aber dann noch da eine nacht bleiben zu müssen, ist die hölle. Naja es sei denn du kommst von da aus dann noch heim, aber wenn nicht, dann klär das blos am telefon.

Alles gute und viel glück

Oh sorry
ich hab nicht auf das Datum geachtet, ich kenne dich zwar nicht, aber ich hoffe das alles gut gegangen ist. gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen