Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kurz vor einer trennung

Kurz vor einer trennung

13. Juni um 11:04

Hallo zusammen
ich wollte euch mal ankicken und Nachfragen ob ihr mir helfen könnt.
ich weiss nicht mehr weiter. Mein Freund und ich hatten am Montag einen sehr grossen streit. 
Es ging darum das er mir nicht die Wahrheit ins Gesicht sagen konnte obwohl ich schon alles wusste was er mit einer anderen geschrieben hatte. 
Jetzt am Freitag werden wir uns wieder sehen und über diese 2 jahre und 3 monate sprechen. 
Ich habe ihm beim ersten Fremdgehen noch eine Chance gegeben und er hat sie gut genutzt weil dann nichts mehr passiert ist. 
Jetzt habe ich ihn angeschriehen und er gibt mir keine zweite Chance wegen etwas was garnichts ist imgegensatz zu seinem vergehen.
ich komme einfach nicht darauf klar was ich machen soll. Er will eine Auszeit machen. Er möchte nicht direkt Schluss machen sondern uns nur noch einmal in der Wochen sehen.

Könnt ihr mir helfen was ich jetzt machen soll? Ich kann ihn nicht gehen lassen nach 2 Jahre. Er ist mir so ans herzen gewachsen und er ist das wichtigste und beste was mir je passiert ist. Er ist meine erste grosse wahre liebe.
Bitte helft mir.

liebe Grüsse
jenny (18) 

Mehr lesen

13. Juni um 11:29

Normal 0 21 false false false DE-CH X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:"Calibri",sans-serif; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-bidi-font-family:"Times New Roman"; mso-bidi-theme-font:minor-bidi; mso-fareast-language:EN-US;} Liebe Jenny

Aus deinen Worten spüre ich den Schmerz heraus, den du fühlen musst! So schön, dass du die Kraft und den Mut gefunden hast, dir Hilfe zu suchen. Es ist immer schwierig in solchen Situationen noch klar denken zu können...

Ich glaube nicht, dass dir irgendwer sagen kann, was du m achen solltest oder gar müsstest. Wir alle gehen unseren eigenen, selbstbestimmten Weg. Was ich dir jedoch für diesen Weg anbieten möchte, ist ein paar Fragen, die du dir selbst beantworten könntest.

* Was hilft dir gerade im Moment, mit dieser schmerzhaften Situation klrazukommen?
* was hat dir damals geholfen, als du mit deinem Freund schon einmal in einer ähnlichen Situation warst!
* Was hilft dir im Gespräch ruhig zu bleiben, auch wenn deine Gefühle extrem stark zu werden drohen?
* Was von dem was du bisher gesagt und getan hast war hilfreich?
* ...und was nicht?

Ich hoffe, dass dir diese Fragen etwas weiterhelfen!

Herzlich

Caroline Minelli
 
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni um 13:25
In Antwort auf user22111

Hallo zusammen
ich wollte euch mal ankicken und Nachfragen ob ihr mir helfen könnt.
ich weiss nicht mehr weiter. Mein Freund und ich hatten am Montag einen sehr grossen streit. 
Es ging darum das er mir nicht die Wahrheit ins Gesicht sagen konnte obwohl ich schon alles wusste was er mit einer anderen geschrieben hatte. 
Jetzt am Freitag werden wir uns wieder sehen und über diese 2 jahre und 3 monate sprechen. 
Ich habe ihm beim ersten Fremdgehen noch eine Chance gegeben und er hat sie gut genutzt weil dann nichts mehr passiert ist. 
Jetzt habe ich ihn angeschriehen und er gibt mir keine zweite Chance wegen etwas was garnichts ist imgegensatz zu seinem vergehen.
ich komme einfach nicht darauf klar was ich machen soll. Er will eine Auszeit machen. Er möchte nicht direkt Schluss machen sondern uns nur noch einmal in der Wochen sehen.

Könnt ihr mir helfen was ich jetzt machen soll? Ich kann ihn nicht gehen lassen nach 2 Jahre. Er ist mir so ans herzen gewachsen und er ist das wichtigste und beste was mir je passiert ist. Er ist meine erste grosse wahre liebe.
Bitte helft mir.

liebe Grüsse
jenny (18) 

was jetzt?
er hat dir nicht die wahrheit gesagt...   aber er will dir keine chance geben nur weil du ihn angeschrien hast?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni um 14:03

Klassische Schuldumkehr, lass dich darauf nicht ein. Nimm ihm das Zepter aus der Hand, nicht er gibt dir noch eine Chance, wenn überhaupt dann andersherum. Außerdem bist du 18.. du hast dein ganzes Leben noch vor dir, lass dich nicht hinhalten. Geh deinen eigenen Weg, für so einen Deppen ist es das einfach nicht wert. Und übrigens, was entscheidet er einfach über seinen Kopf hinweg wie der zukünftige Kontakt zu laufen hat? Alleine das wäre mir schon zu dumm, du bist nicht sein Spielzeug! 

Ach, allem voran noch: merkst du was? Du denkst jetzt, du bist die schuldige und von ihm abhängig, er hat dich in der Hand und macht jetzt nebenbei mit dieser anderen sonst was, du hast ja jetzt zu gehorchen, weil du angst hast ihn zu verlieren.. das ist keine Liebe, das ist ein dämliches Machtspiel, was in einer Beziehung niemals etwas zu suchen hat! Wach auf!

3 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen