Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kurz vor der Trennung - wie kann ich ihr Herz berühren

Kurz vor der Trennung - wie kann ich ihr Herz berühren

27. April 2014 um 18:58

Hallo liebe Community!

Vor mehr als einem Jahr hab ich mich während meines berufsbegleitenden Studium in meine Kollegin verliebt. Es hat sofort die Chemie zwischen uns gepasst. Von Anfang an war dieses Knistern da, diese schönen Gefühle im Bauch. Wir haben uns täglich mehrere SMS geschickt zwischen den Anwesenheitszeiten, da wir doch einige Kilometer voneinander entfernt leben. Mit der Zeit sind wir uns dann auch richtig näher gekommen, ich war im siebenten Himmel, alles schien so perfekt. Als sie dann im Sommer vorigen Jahres quasi über Nacht ein einjähriges Kind angenommen hat, wurde es jedoch weniger. Über die Monate hin kühlte es mehr und mehr ab. Ich schrieb ihr noch immer meine Gefühle, was sie mir bedeutet, wie sehr ich in sie verliebt bin. Ich hab ihr auch gesagt, dass ich natürlich für sie und das Kind da bin, hatte damit kein Problem. Anfang des Jahres kamen dann bei ihr auch Probleme in der Arbeit dazu.
Nun ist es soweit, dass sie mir geschrieben hat, dass sie zur Zeit keine Beziehung haben kann. Das hat mich sehr getroffen, obwohl es nicht überraschend kommt, man spürt es ja doch irgendwie.
Nur, ich möchte sie nicht verlieren. Nach mehr als einem Jahr warten, bin ich mir noch immer so sicher, dass sie die Richtige ist. Solche Gefühle kann man so schwer beschreiben. Es tut so verdammt weh, fühle mich so machtlos. Noch dazu seh ich sie ja alle 2 Wochen beim Studium, besser sogar, ich sitz neben ihr.
Wir haben jetzt ein persönliches Gespräch nach dem nächsten Studientag vereinbart. Sie schreibt zwar, dass es nix ändert, aber ich brings nicht zusammen, es einfach so hinzunehmen, kampflos aufzugeben.
Schon klar, man soll nicht an was festhalten, was nicht mehr geht. Mein Freund sagte mir, ich solls doch bleiben lassen, ich hab was besseres verdient, soll mich nicht so hinhalten lassen. Ja, wenn da diesen Gefühle nicht wären.

Wie kann ich sie von mir überzeugen? Kennt wer ein Gedicht, mit dem ich ihr Herz so richtig berühren kann, irgendeine tolle gefühlsbetonte Aktion.
aaaahhhh

lg
bernie

ps. ich bin m40 und sie ist 32.

Mehr lesen

6. Mai 2014 um 0:01

Du kannst andere Leute nicht ändern und was sie fühlen
alles andere ist reine Manipulation und taugt auf Dauer mE gar nix - selber schlechte Erfahrungen auf beiden Seiten davon.

Sie sgat dir auch es wird nix ändern...

Du studierst - da laufen doch einige hübsche rum...

Und noch n guter Spruch "wer für die Liebe seine Ehre aufgibt verliert am Ende beides".

Alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Neid in meiner Beziehung!
Von: liliane009
neu
5. Mai 2014 um 22:18
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen