Home / Forum / Liebe & Beziehung / KREBSMANN ?? Wie soll "Frau" das verstehen!

KREBSMANN ?? Wie soll "Frau" das verstehen!

23. April 2014 um 14:29

Hallo Ihr Lieben

ich brauchen mal einen "neutralen" Rat

Anbei die "kurz" Geschichte: (Ich WAAGE-Frau)
Ich habe vor kurzem einen KREBS-Mann in einem Chatportal kennengelernt, anfänglich hatte ich kein Interesse an Ihm und wollte mich auch nicht mit Ihm treffen (er war aktiv und hat auch nachdem ich mal auf ne Mail nicht geantwortet hatte, recht zeitnah wieder eine neue Mail geschickt!)

Dann lies ich mich doch überreden und traff mich mit Ihm auf nen Spaziergang in der Stadt... ich stieg aus dem Bus aus wo er schon wartete und innerhalb der 1 Std. war es um mich geschehen *Traummann*

wir verabschiedeten uns und schon kam die Mail.. ob ich gut angekommen sei!! *Wie auf wolke 7, denn ich dachte er findet mich genauso toll wie ich Ihn*

Wir verabredeten uns gleich wieder zu einem DVD-Abend... wie geblendet fuhr ich zu Ihm *normal schon Vorsichtig bin*
es war Wunderschön, sofort Kuschelten wir los als würden wir schon Jahre Seite an Seite sein, er sagte auch direkt, dass es sich toll bei mir anfühle !! Auch mich hatte das Gefühl stark mitgerissen und nun blieb ich auf seinen Wunsch auch noch über Nacht *keine Sorgen überhaupt nichts passiert*... in der früh hatte ich mich dann zurückgezogen und bin recht früh verschwunden... er machte keinerlei anstalten mich los zu werden und wollte mir sogar noch Kaffee machen ?!?!?.... treffen waren noch 2 mal! Essen gemeinsam... wo er mich auch normal streichelt, im Arm hält und küsst!


Soooo bisher alles top
Nur wird der Kontakt von seiner Seite nun immer weniger .. wenn ich mich melde, dauert es lange bis etwas kommt und wenn dann was kommt.. bekomm ich normale Texte zurück, wo er auch mich mal was fragt!....Zwischenzeitlich hatte er wieder auf mein Profil im Chatportal geschaut (wo er immernoch sehr aktiv ist, bevor er mir mal zurückschreiben würde)... darauf hin.. schrieb er mir gleich im Chat.. warum ich nun mehr Bilder drin hätte! ... Nun dachte ich er sei Eifersüchtig

Ich habe dann vor zwei Tagen gefragt wann er wieder zeit für mich hätte ----> Rückantwort: er kann jeden Abend, nur müsse er am Wochenende in einem Club arbeiten.. aber da könne ich Ihn ja besuchen und auf Ihn warten und dann mit ihm nach Feierabend nachhause gehen!.
So nun hatte ich es satt, mich ständig zu melden und nun hab ich schon gute 2 Tage nichts mehr von Ihm gehört...

kann irgendjemand dieses Verhalten verstehen?
Soll ich Ihm wieder schreiben? oder mich nur an dem Tag melden, wo ich Ihn besuchen sollte im Club?

Um eure hilfe Wäre ich dankbar

Mehr lesen

24. April 2014 um 10:53

..
Ich würde mich nicht mehr bei ihm melden .. auch nicht in den club gehen ..
Wenn es ihm wichtig ist, wird er sich melden .. wenn nicht, dann weißt du woran du bist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2014 um 16:51

Haha
Ich waage frau war auch knapp 2jahre mit einer krebs-pussy zusammen. Das "war" hat einen grund, ja, weil es irgendwann einfach lächerlich war wie er sich verkrochen und beleidigt getan hat nachdem wir mal Streit hatten... geht garnicht D hab dann auch echt oft selbst lachen müssen was für ne ... das eigentlich ist.. krebs und waage? -nix gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2014 um 7:00


Du glaubst wirklich, dass sein Verhalten am Sternzeichen liegt? Mir fehlen die Worte.

Der hat kein Interesse mehr. Sein Vorschlag, dass du wie ein Groupie im Club warten sollst, ist eine bodenlose Frechheit. Ich würde mich nicht melden und - klar - nicht hingehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2014 um 12:22


krebs und waage passen einfach nicht zusammen. hat dir das deine glaskugel etwa nicht gesagt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2014 um 14:37

Adriana
gerade DU solltest doch die ironie in meinem post sehen, ...zumindest hoffte ich das.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Er schreibt mir immernoch
Von: malou_12293632
neu
25. April 2014 um 11:04
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen