Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kränkung

Kränkung

28. Januar um 23:48

Hallo,
​esbist das erste mal das ich eine solche Plattform für mich nutze bzw. In Anspruch nehme, ich habe folgendes Problem, meine Freundin hat wieder auf Ihre Art und Weise abstand gesucht und dieses Verhalten verletzt mich immer wieder auf's neue. Ich habe viel gemacht ihr viel abgenommen ist das falsch ? Sie leidet auch unter bindungsangst , dies hat sie auch ehrlich gesagt am Anfang unserer Beziehung! Es ist so das ich heute meinte da ich zuriefst gekränkt bin das ich nur als Laufbursche git genug sei ! Ja scheiße ist mir auch klar, ich bereue es zutiefst das ich das gesagt habe, ich finde es gibt immer einen Weg denn man gehen kann! Ich habe mich ausgenutzt gefühlt da ich wirklich investiert habe! Auch wenn ich Themen anspreche hat Sie sofort Bauchschmerzen oder Herzrasen!

​wie sollte ich mich jetzt verhalten ?

Mehr lesen

29. Januar um 0:06

Versuch doch bitte erstmal etwas sortierter über eure Beziehung und euer Problem zu schreiben, ja?
Dann schauen wir mal wie wir Dir weiter helfen können...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar um 6:16
In Antwort auf sweck

Hallo,
​esbist das erste mal das ich eine solche Plattform für mich nutze bzw. In Anspruch nehme, ich habe folgendes Problem, meine Freundin hat wieder auf Ihre Art und Weise abstand gesucht und dieses Verhalten verletzt mich immer wieder auf's neue. Ich habe viel gemacht ihr viel abgenommen ist das falsch ? Sie leidet auch unter bindungsangst , dies hat sie auch ehrlich gesagt am Anfang unserer Beziehung! Es ist so das ich heute meinte da ich zuriefst gekränkt bin das ich nur als Laufbursche git genug sei ! Ja scheiße ist mir auch klar, ich bereue es zutiefst das ich das gesagt habe, ich finde es gibt immer einen Weg denn man gehen kann! Ich habe mich ausgenutzt gefühlt da ich wirklich investiert habe! Auch wenn ich Themen anspreche hat Sie sofort Bauchschmerzen oder Herzrasen!

​wie sollte ich mich jetzt verhalten ?

​"wie sollte ich mich jetzt verhalten ?"

dir jemanden suchen ohne diese neumodische "bindungsangst".

ich glaube nicht an diese nette entschuldigung für besch... verhalten, genannt bindungsangst. es ist nichts anderes als ein netter ausdruck für egomanes verhalten.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar um 9:53
In Antwort auf sweck

Hallo,
​esbist das erste mal das ich eine solche Plattform für mich nutze bzw. In Anspruch nehme, ich habe folgendes Problem, meine Freundin hat wieder auf Ihre Art und Weise abstand gesucht und dieses Verhalten verletzt mich immer wieder auf's neue. Ich habe viel gemacht ihr viel abgenommen ist das falsch ? Sie leidet auch unter bindungsangst , dies hat sie auch ehrlich gesagt am Anfang unserer Beziehung! Es ist so das ich heute meinte da ich zuriefst gekränkt bin das ich nur als Laufbursche git genug sei ! Ja scheiße ist mir auch klar, ich bereue es zutiefst das ich das gesagt habe, ich finde es gibt immer einen Weg denn man gehen kann! Ich habe mich ausgenutzt gefühlt da ich wirklich investiert habe! Auch wenn ich Themen anspreche hat Sie sofort Bauchschmerzen oder Herzrasen!

​wie sollte ich mich jetzt verhalten ?

"Sie leidet auch unter bindungsangst , dies hat sie auch ehrlich gesagt am Anfang unserer Beziehung!"

Das ist ja schön, aber habt ihr dann auch über Lösungen für dieses Problem gesprochen? Hat sie erkennen lassen, dass sie dran arbeiten will? Hat sie vielleicht sogar professionelle Hilfe in Anspruch genommen, um ihr Problem nicht auf dir abzuladen? Oder war das von ihr mehr als Entschuldigung im Voraus gemeint, bzw. damit sie hinterher sagen kann "Ich hab's dir doch gesagt, dass es schwierig wird, also bist du selber schuld, wenn du dich von mir verletzen lässt"?

lg
cefeu

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen