Home / Forum / Liebe & Beziehung / Krankhafte Eifersucht wieder da.Liegt aber NICHT an ihm

Krankhafte Eifersucht wieder da.Liegt aber NICHT an ihm

5. September 2014 um 11:03

Hallo Leute,

Ich werde hier bald ausrasten.Ich weiß auch nicht ob ich das besser ins Thema Psychologie rein machen sollte.Zuerst einmal ..mein Freund und ich werden am 23. 2 Jahre zusammen sein und wir lieben uns sehr,es war paar mal für kurze Zeit Schluss aber wir können nicht ohne dem anderen und das haben wir endgültig gemerkt.Wir sind beide sehr glücklich miteinander und geben uns so viel Freiraum wie es uns beiden passt.Er macht was (zwar selten) mit seinen Freunden/Freundinnen aus seiner damaligen Klasse und ich auch und das etwas öfter als er.
Wir sagen auch dem jenigen bescheid,wenn wir weg gehen.Ist ja kein Ding.

Nur ich weiß nicht ob das gerade mit meinem Stress zusammen hängt und ich total den Verstand verliere.Ich bin ja damit voll und ganz einverstanden,dass er auch mal mit anderen schreibt und so.
Aber jetzt das verrückte,dass ich irgendwie seit Montag habe.Es fängt an für mich nicht ok zu sein,wenn er an der Arbeit Pause hat und ich denke,dass er in der Zeit mit jemandem schreibt Ich muss mich sogar davor abhalten in sein Handy gucken zu wollen,wenn er von der Arbeit wieder kommt.
Also Facebook und Skypen ist ja ok aber SMS geht zu weit ? Was ist nur los mit mir,so wars schon sehr lange nicht mehr.Ich vertraue ihm ja und er gehört mir ja nicht er BRAUCHT Freunde genauso wie ich.Er gibt mir auch jeden Tag auf neue das Gefühl geliet und gebraucht zu werden.

Kann es vielleicht wirklich von meinem derzeitigen Druck und Stress,wegen der Schule und nebenbei Ausbildung kommen ? Ich fange am Dienstag mit der Abendschule an und ab 01.10 meine Ausbildung.Ich bin nebenbei noch auf der Wohnungssuche.
Noch dazu muss ich sagen,dass ich etwas neurotisch bin.

MfG RotesWasser

Mehr lesen

5. September 2014 um 14:20

Wie kommt es denn,
dass ihr euch getrennt habt?
Und was hat sich geändert, dass ihr jetzt beide sicher seid, dass ihr euch nicht wieder trennt beziehungsweise eure Beziehung jetzt gut läuft?

Was genau stört dich denn? Das er mit anderen schreibt? Das er mit anderen schreibt aber mit dir nicht?

Hast du den Verdacht, dass er dich betrügt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2014 um 14:30
In Antwort auf pantoeffelchen87

Wie kommt es denn,
dass ihr euch getrennt habt?
Und was hat sich geändert, dass ihr jetzt beide sicher seid, dass ihr euch nicht wieder trennt beziehungsweise eure Beziehung jetzt gut läuft?

Was genau stört dich denn? Das er mit anderen schreibt? Das er mit anderen schreibt aber mit dir nicht?

Hast du den Verdacht, dass er dich betrügt?

Es ist ja nichts.
Wir haben uns getrennt,weil ich ihn damals so eingeengt habe und kontrollierte.Weswegen er sich auch manchmal hinter meinem Rücken getroffen hat ( Wirklich nur getroffen ).Aber nachdem wir geredet haben sehe ich alles anders und viel lockerer und ich hatte lange ein gutes Gefühl dabei.
Erst seit Anfang der Woche geht es mir wieder schlechter.Ich stehe auch wegen vielen anderen Dingen unter Druck.
Er schreibt mir ja immer in der Pause oder ruft mich an und es ist wirklich immer nur während er an der Arbeit ist.

Dass wir uns nicht mehr trennen werden kann man natürlich nicht ausschließen aber wir sehen gerade beide dafür keinen Grund.
Und er kennt auch meine Gedanken die ich nicht abstellen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2014 um 14:32
In Antwort auf roteswasser

Es ist ja nichts.
Wir haben uns getrennt,weil ich ihn damals so eingeengt habe und kontrollierte.Weswegen er sich auch manchmal hinter meinem Rücken getroffen hat ( Wirklich nur getroffen ).Aber nachdem wir geredet haben sehe ich alles anders und viel lockerer und ich hatte lange ein gutes Gefühl dabei.
Erst seit Anfang der Woche geht es mir wieder schlechter.Ich stehe auch wegen vielen anderen Dingen unter Druck.
Er schreibt mir ja immer in der Pause oder ruft mich an und es ist wirklich immer nur während er an der Arbeit ist.

Dass wir uns nicht mehr trennen werden kann man natürlich nicht ausschließen aber wir sehen gerade beide dafür keinen Grund.
Und er kennt auch meine Gedanken die ich nicht abstellen kann.

Man könnte sagen
dass sich meine frühere Art wieder bemerkbar machen will aber ich will das nicht,weil es meine kranke Art ist.Ich war auch in der Klinik,wegen Depressionen und anderen Sachen.Mir gings wieder gut und jetzt so ein Rückfall.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2014 um 14:42
In Antwort auf roteswasser

Man könnte sagen
dass sich meine frühere Art wieder bemerkbar machen will aber ich will das nicht,weil es meine kranke Art ist.Ich war auch in der Klinik,wegen Depressionen und anderen Sachen.Mir gings wieder gut und jetzt so ein Rückfall.

Dann hast du ja deine Antwort.
Wie schon im anderen Thema geschrieben wurde: Rede mit ihm, damit er Bescheid weiß, was mit dir los ist. Dann schau, dass du wieder auf die Beine kommst. Vielleicht reicht eine Woche abtauchen und für dich allein sein (natürlich mit Ansage, damit sich niemand sorgen macht), vielleicht musst du auch wieder zur Therapie.

Dass du es schon einmal geschafft hast, ist doch ein gutes Zeichen.
Ich wünsch dir jedenfalls viel Erfolg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2014 um 14:51
In Antwort auf pantoeffelchen87

Dann hast du ja deine Antwort.
Wie schon im anderen Thema geschrieben wurde: Rede mit ihm, damit er Bescheid weiß, was mit dir los ist. Dann schau, dass du wieder auf die Beine kommst. Vielleicht reicht eine Woche abtauchen und für dich allein sein (natürlich mit Ansage, damit sich niemand sorgen macht), vielleicht musst du auch wieder zur Therapie.

Dass du es schon einmal geschafft hast, ist doch ein gutes Zeichen.
Ich wünsch dir jedenfalls viel Erfolg.

Danke
Aber ich muss mich gerade echt wieder zurück halten in sein Handy zu gucken,wenn er bald wieder kommt.Und ich bin selber total enttäuscht von mir :/
Ich fahre heute bis Sonntag zu meiner Oma und bin ab nächster Woche 1 Jahr lang erst um 23 Uhr da,weil ich zur Abendschule gehe und dann nebenbei noch Ausbildung.Wir sehen uns also höchstens nur am Wochenende.
Ich möchte es ihm nicht sagen,dass ich wieder diese Phase habe,ich möchte ihn nicht auch noch Enttäuschen.Er wird denken,dass ich ihm nicht vertraue und das ist genau das Gefühl,welches ich ihm nicht geben möchte und auch nicht muss.
Er vertraut mir ja auch voll und ganz und tut sowas nicht.
Wenn er mit anderen schreibt und ich da bin sagt er mir auch,dass nur weil er mit anderen schreibt ich nicht weggucken oder mich wegsetzen soll,weil es halt eben nur Freunde für ihn sind,wie seine Kumpels.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper