Home / Forum / Liebe & Beziehung / Krank nach Seitensprung

Krank nach Seitensprung

4. Februar 2010 um 23:42

Ich habe mir Syphilis geholt, nachdem ich fremdgegangen bin und nehme Antibiotika. Der Mann, der mich angesteckt hat, ist der Kollege meines Mannes.

Morgen kommt mein Mann nach Hause, er war auf Geschäftsreise. Er wird garantiert mit mir schlafen wollen. Was soll ich ihm erzählen?

Soll ich sagen, ich hab mir ne Unterleibsentzündung geholt????

Ich hab Angst, dass sich der Kollege verplappert und ihm von seiner Erkrankung erzählt. Dann muß ja mein Mann nur noch 1 + 1 zusammenzählen. Wie komm ich nur wieder heil aus dieser Sache raus?

Mehr lesen

5. Februar 2010 um 10:00

SO
müsste es immer sein, die Strafe folgt auf dem Fuß...geschieht Dir ganz recht...hoffentlich kriegt Dein Mann es raus und setzt Dich umgehend vor die Tür!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2010 um 10:50

Sag ihm...
...du hast einen Scheidenpilz.
Und wenn er mit dir schlafen will, nur mit Kondom, damit ihr euch nicht immer wieder gegenseitig anstecken würdet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2010 um 12:30

Leute was soll das?????????
ihr dürft nicht glich ein fehltritt eines anderen so hart beurteilen, als seit ihr alle so heilig und ohne macken. eis kann ja jedem passieren... ich meine irgend ein fehltritt.

beatrix162 wie lange must du antibiotiker nehmen?? ich nehme an so 7 10 tage??? versuch mit deinen man zu reden, das du schmerzen hast, machs im mit dem mund, mit der hand... mach analsex mit ihm, die 10 tage sind schnell rum.

ich wünsche dir gutte besserung

P. S. den kollegen würde ich umbringen... egal welche gefülle du zu ihm hast, egal wie gesund er sein wird, tu es nie wieder mit ihm!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2010 um 18:14

He Leute
ich weiß, dass ich Mist gebaut habe.

Mein Mann ist mittlerweile wieder zu Hause. Ich hab ihm erzählt, ich habe eine Blasen- und Scheidenentzündung. Er ist total lieb und kocht mir Blasentee und macht mir Wärmflaschen.

Gestern hat er allerdings erzählt, dass das Gerede rumgeht, dass der Kollege Syphilis hat. Hoffentlich findet er nicht raus, dass ich auch diese Krankheit habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2010 um 22:09
In Antwort auf adhle_11923921

He Leute
ich weiß, dass ich Mist gebaut habe.

Mein Mann ist mittlerweile wieder zu Hause. Ich hab ihm erzählt, ich habe eine Blasen- und Scheidenentzündung. Er ist total lieb und kocht mir Blasentee und macht mir Wärmflaschen.

Gestern hat er allerdings erzählt, dass das Gerede rumgeht, dass der Kollege Syphilis hat. Hoffentlich findet er nicht raus, dass ich auch diese Krankheit habe.

FAKE
kein normaler Mensch erzählt in der Arbeit - er hat SYPHILIS...................

Also bitte..... noch offensichtlicher gehts ja nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Februar 2010 um 14:38
In Antwort auf geneva_12088048

FAKE
kein normaler Mensch erzählt in der Arbeit - er hat SYPHILIS...................

Also bitte..... noch offensichtlicher gehts ja nicht.

Ich habe NICHT gesagt,
dass die Firma weiß, dass er krank ist. Ich habe nur geschrieben, es geht das Gerede rum. Das meine liebe ist ein großer Unterschied!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2010 um 0:31

...
es gibt ja sowas wie Kondome........besonders bei einem Seitensprung. Dumm Dumm Dumm Selbst Schuld

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2010 um 0:35
In Antwort auf lien_12316636

...
es gibt ja sowas wie Kondome........besonders bei einem Seitensprung. Dumm Dumm Dumm Selbst Schuld

Blablabla
Das hilt doch jetzt nicht mehr!
Oder gibt es auch das Kondom für danach???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen