Home / Forum / Liebe & Beziehung / Krank,freund kommt mich nicht besuchen

Krank,freund kommt mich nicht besuchen

22. Februar 2007 um 18:17

hallo.

ich habe gerade mit meinem freund telefoniert.bin seit dienstag krank.er findet es gerade mal nötig sich abends zu melden,auch wenn er den ganzen tag zuhause rumlungert.er könnte mich ruhig besuchen kommen,wenn ich krank bin.er selbst ist zwar auch etwas verschnupft und meinte ich könne doch auch zu ihm kommen.1. hab ich im gegensatz zu ihm kein auto,2. interessiert es mich überhaupt nicht,da es mir nicht gut geht und 3. reagiere ich über?
was denkt ihr darüber?

Mehr lesen

22. Februar 2007 um 19:46

Ich
find es auch nicht so schlimm das er dich nicht besuchen kommt,es wäre zwar schön aber meiner Meinung nach auch nicht zwingent er forderlich.Wenn er auch verschnupft ist besteht nur die Gefahr das er sich auch noch total ansteckt.Ist doch schonmal süß,dass er dich jeden Abend anruft und fragt wie es dir geht.Und bald bist du wieder gesund und dann kannst du ihn wieder in deine Arme schließen.
Ciaoi pingu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2007 um 23:34

Hmm
also ich seh das so wie sheenathepunkrocker, die frau, in meinem fall, soll ja nicht den ganzen Tag da sein, neben mir rumlungern und mir die Mandeln massieren. Es ist einfach das man füreinander da sein sollte, auch wenns dem anderen schlecht geht. Gehört doch dazu oder was?! das er sich abends meldet find ich ist das mindeste, man kann sich aber auch tagsüber melden oder vorbeikommen und was zu essen machen, den partner pflegen damit es ihm schnell wieder besser geht... alles andere ist kinderkram... wenn es jemandem schlect geht möchte man seinen Liebsten nunmal da haben... um sich geborgen zu fühlen, auch wenn man direkt im Arm einschläft...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram