Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kosovo Albanerin heiraten/lieben

Kosovo Albanerin heiraten/lieben

16. Juni um 5:18

hallo, zusammen ich komme aus Bulgarien habe türkische Wurzeln bin muslem und liebe eine Albanerin! 

Wir sind schon fast 2 Jahre zusammen und führen glückliche Beziehung. 


Aber es gibs einen problem ihre Eltern würden nie erlauben das sie mit ein nicht Albaner heiratet!! 

Kann mit jemand vielleicht paar tips geben wie es weiter gehen soll .......

oder befindet sich jemand in denn gleichen Situation 😞😞 WIR BEIDE SIND 19 JAHRE ALT.

Mehr lesen

17. Juni um 14:03
In Antwort auf user17973

hallo, zusammen ich komme aus Bulgarien habe türkische Wurzeln bin muslem und liebe eine Albanerin! 

Wir sind schon fast 2 Jahre zusammen und führen glückliche Beziehung. 


Aber es gibs einen problem ihre Eltern würden nie erlauben das sie mit ein nicht Albaner heiratet!! 

Kann mit jemand vielleicht paar tips geben wie es weiter gehen soll .......

oder befindet sich jemand in denn gleichen Situation 😞😞 WIR BEIDE SIND 19 JAHRE ALT.

Du willst ein paar Tips damit es weitergeht mit Eurer Beziehung. Da gibt es nur einen Tip, und der gilt für alle Personen des Kulturkreises, aus dem Du kommst: Fangt endlich an, Euer Leben selbst zu bestimmen und eigenen Entscheidungen zu treffen und Euch nicht von der Familie, alten Büchern (Koran, Bibel und wie diese Machwerke alle heißen) und Euch irgendwelchen Religionsheinis vorschreiben zu lassen, wie Ihr zu leben habt.

Genau so wichtig wäre es meines Erachtens, sich endlich von der Vorstellung frei zu machen, dass es einen Gott oder Allah gibt, der den Menschen Regeln vorgibt, wie Sie sich zu verhalten haben oder wen sie lieben dürfen. Alles Gute und alles Schlechte in der Menschheitsgeschichte ist von Menschen gemacht und nicht von höheren Mächten. Die gibt es nicht! Die Regeln menschlichen Zusammenlebens gibt sich ein Volk selbst und passt diese an gesellschaftliche Entwicklungen und Erfordernisse an. Im Mittelpunkt sollte stets die Würde des Einzelnen stehen. Artikel 1 des deutschen Grundgesetzes: "Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt"
Die Personen Deines Kulturkreises lebt nach Regeln, die hunderte von Jahren alt sind und vor so langer Zeit vielleicht ja mal ihre Berechtigung hatten. Dass Frauen in vielen muslimischen gesteinigt und gequält werden, wenn sie ihren Gefühlen folgen, und junge Menschen kontrolliert und ggf. ausgepeitscht werden, wenn sie sich öffentlich zu ihren Gefühlen bekennen, zeigt doch die ganze Ideotie dieser religiösen Ideologie. Grauenhaft, wie kann man sich nur so einem Irrglauben unterwerfen.

1 LikesGefällt mir

17. Juni um 14:48

Mit 19 seid ihr sowieso zu jung zum heiraten. Verbringt mal die nächsten Jahre miteinander, wenn ihr dann noch zusammen seid könnt ihr anfangen euch den Kopf über's heiraten zu zerbrechen.

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen