Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kosenamen

Kosenamen

24. Februar 2004 um 0:59 Letzte Antwort: 25. Februar 2004 um 21:02

Habe ich früher gehasst. Heute nennt man mich Hase. Er mag meinen Namen nicht aussprechen, und ich mag es nicht, WIE er meinen Namen ausspricht.

Heute ist das Fass aber fast übergelaufen. Er hat einen neuen für mich: "Walrössi". Mal ganz davon abgesehen, dass ich 1,60 bin und ca. 45 kg wiege, ich will diesen Kosenamen nicht. Er hat mich natürlich gereizt. Ich stinkisauer. Und er lacht sich kaputt. Ich habe dann verzweifelt einen Namen für ihn gesucht, aber ihn ärgert so etwas überhaupt nicht. Er sieht in jedem etwas positives. Mist auch!

Nun sagt mir! Wie werde ich "Walrössi" wieder los!?

Rhapsody

Mehr lesen

24. Februar 2004 um 8:47

Was sich liebt das neckt sich
er wollte dich halt etwas damit aufziehen....sicher ist dieser kosename nicht gerade schmeichelhaft, aber wenn du dich ärgerst, dann hat er gewonnen.

mein freund hat im spass auch manchmal solche netten namen für mich, aber ich lache drüber. die netten überwiegen dann doch!

einfach nicht mehr reagieren, dann wird er es auch wieder sein lassen.

gruß

tigerle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Februar 2004 um 8:55

Eigentlich..
...klingt Walrössi ganz putzig, da kenne ich schlimmere Namen!!

Am Besten hilft es, gar nicht auf den Namen zu reagieren...dann wird es ihm langweilig werden!

LG
Kankra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Februar 2004 um 9:20

Na, wie wärs..
...mit Minipipi...der ideale Name für den selbstbewußten Mann für heute!
Walrössi find ich völlig deppert, sorry...würde mich auch nicht so nennen lassen wollen...man kann ja mal nen Joke damit machen, aber muß auch wieder gut sein..
aber ...er mag deinen namen nicht aussprechen??
wow, da haben sich Deine Namensgeber aber etwas feines ausgedacht...
nix für ungut..

Liebe Grüße
natasha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Februar 2004 um 11:49

*g*
eine freundin von mir hat ihren freund immer pferdepenis genannt... fällt mir da grad so ein...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Februar 2004 um 12:36

Hab da...
...noch einen:
Hühnerbrüstchen..kommt auch immer gut!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Februar 2004 um 19:22

Hihi
Rübennase passt guuuuut!!! Minipipi dagegen weniger

Mein Realname ist eigentlich nicht schlecht. Nur spricht er ihn halt langgezogen und leierhaft aus, und ich mags halt lieber härter

Danke für die Vorschläge!

Rhapsody

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Februar 2004 um 20:32

Indem du darauf bestehst, "Walrössi" genannt zu werden
Wenn dir ein Name mißfällt, funktioniere ihn zu etwas um, auf das du stolz bist. Er will dich trietzen und wird vermutlich deinen Ärger höchst animierend finden. Beste Methode: lach mit und versuch mal "Antjes" (NDR-Walroß) schmatzendes Schlürfen zu imitieren, sobald er dich so nennt.

Sollte mich wundern, wenn ihn das mehr als 2 - 3 Tage fesseln könnte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Februar 2004 um 20:55

Mädchen :-p
Irgendwas, was ihn "verweiblicht", das können die wenigsten an *hehe* warum nennt er Dich denn Walross, bei deiner Figur? Ich hab auch jede Menge Humor, aber das ist wohl eher unangebracht, oder???


lg mel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Februar 2004 um 21:28
In Antwort auf danica_12078431

Mädchen :-p
Irgendwas, was ihn "verweiblicht", das können die wenigsten an *hehe* warum nennt er Dich denn Walross, bei deiner Figur? Ich hab auch jede Menge Humor, aber das ist wohl eher unangebracht, oder???


lg mel.

Andererseits...
...meiner nennt mich gelegentlich Gazelle. Und ich bringe weit über 100 kg auf die Waage *gg*

Warum regt sich eigentlich nie eine darüber auf, wenn sie "Schnecke" genannt wird? Sooooo schnucklich sind die Viecher ja auch nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Februar 2004 um 21:31
In Antwort auf regula_12682555

Andererseits...
...meiner nennt mich gelegentlich Gazelle. Und ich bringe weit über 100 kg auf die Waage *gg*

Warum regt sich eigentlich nie eine darüber auf, wenn sie "Schnecke" genannt wird? Sooooo schnucklich sind die Viecher ja auch nicht

Lol
jo, stimmt wohl :-p

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Februar 2004 um 0:03
In Antwort auf regula_12682555

Indem du darauf bestehst, "Walrössi" genannt zu werden
Wenn dir ein Name mißfällt, funktioniere ihn zu etwas um, auf das du stolz bist. Er will dich trietzen und wird vermutlich deinen Ärger höchst animierend finden. Beste Methode: lach mit und versuch mal "Antjes" (NDR-Walroß) schmatzendes Schlürfen zu imitieren, sobald er dich so nennt.

Sollte mich wundern, wenn ihn das mehr als 2 - 3 Tage fesseln könnte

Iih!!!
Stimmt! Ich fand die "Antje" früher schon so gruselig. Das einige das früher toll fanden... .

Die Idee, wie ekelig, und wie gut!

Rhapsody

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Februar 2004 um 21:02

Hab auch 2 Tipps
Hallo erstmal!
Also ich hab da auch noch 2 tipps, wie meine überschrift schon so gut verrät
Also,

tipp nr.1: Die Trotzreaktion - Du willst ABNEHMEN, weil Du ja schliesslich so ein dickes Walross bist - was denkst Du, wie schnell er den spitzel zurücknimmt, wenn Du plötzlich nur noch salat isst, während du ihm das dicke mittagessen zubereitest Es wird ihm wohl auch tierisch auf die Nerven gehen, wenn Du jedesmal, anstatt "ich" "walrössi" sagst - z.B. "Soll das walrössi Dir noch nachschlag holen?" "Was willst Du denn heut mit dem walrössi unternehmen?"

tipp nr.2: Versuch doch einfach darüber zu lachen - eigentlich versucht er doch nur das mit Dir zu machen, was gerade mit dir passiert. Vielleicht findet er es "putzig" wenn du sauer bist...

Aber eigentlich wurde das hier ja eh schon gesagt, wollte auch was dazu sagen

Also sei ganz lieb gegrüßt!
Shitney

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen