Home / Forum / Liebe & Beziehung / Korb und das danach

Korb und das danach

3. September um 12:00

Hallo, da ich mir bei meinem letzten Date zu unsicher war, habe ich es gelassen, weil ich ihn nicht mit meiner Unsicherheit quälen will. Er hat ne Frau verdient, die ihn vergöttert. 
 Ich weiß bereits, dass er mich liebt. Er sagte zu mir, er wolle den Kontakt aufrecht erhalten, auch wenn wir jetzt im Grunde gute Freunde bleiben.  Ich fragte ihn, ob er sich denn wirklich sicher ist, dass er das will und ob es ihm denn nicht wehtut, wenn die Gefühle nicht auf Gegenseitigkeit beruhen. Es ist meinerseits einfach zu wenig, auch wenn ich Momente habe, in denen ich mich verliebt fühle... Ich mache mir einfach Gedanken, weil ich nicht will, dass er sich vllt wegen mir mies fühlt, weil er mich nicht "so" haben kann. Aber im Grunde ist es doch seine Entscheidung oder, ob er Kontakt will oder nicht??


Ich wäre da ja eher der Typ Frau, die sich nie wieder meldet und einen Grolll hegt...

Irgendwie wäre es für mich auch echt schlimm, wenn er ganz weg wäre..

Ich will einfach nichts Falsches machen oder ihm wehtun.
Mache ich mir zu viele Sorgen? Soll ich es einfach weiter laufen lassen wie es ist?

Mehr lesen

Diskussionen dieses Nutzers