Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kontaktsperre

Kontaktsperre

16. Juli 2015 um 12:39

Hey mich würde es mal interessieren was ihr von einer Kontaktsperre nach der Trennung haltet. Habt ihr euren Ex-Freund dadurch zurückgewinnen können? Bitte berichtet mir doch davon oder habt ihr noch andere Tipps die ihr mir geben könnt um meinen Ex wieder zu bekommen ? brauch dringend eure Hilfe
Grüße und danke im voraus

Mehr lesen

16. Juli 2015 um 13:53

Hi
Du kannst dir ja mal dem tread von anonymus durchlesen.

Gefällt mir

16. Juli 2015 um 15:33
In Antwort auf weiwei85

Hi
Du kannst dir ja mal dem tread von anonymus durchlesen.

Danke
Hast du vllt einen link zu dem thread ? Bin neu kenn mich hier noch nicht so aus

Gefällt mir

17. Juli 2015 um 8:29
In Antwort auf sonnenblume94125

Danke
Hast du vllt einen link zu dem thread ? Bin neu kenn mich hier noch nicht so aus

Für individuelle Tips
gibst du uns hier zu wenig Futter ... eine Kontaktsperre ist kein Allheilmittel. Wenn keine Gefühle mehr da sind, kommen sie auch nicht mit einer Kontaktsperre wieder. Was genau ist denn passiert?

Gefällt mir

17. Juli 2015 um 9:58

Ich bin immernoch stark für
(natürlich je nach situation) aber bei mir werde ich das so handhaben:
keinen kontakt
lange keinen kontakt
wissen wo man sich "zufällig" begegnet
umwerfend aussehen
im richtigen moment cool bleiben, im richtigen moment kokett zwinkern
keinen kontakt aufnehmen nach dem treffen

und ich hasse selber dass sowas teilweise wirklich berechenbar ohne ende ist und so ein verhalten garnicht erst durchdacht werden müssen sollte (ach ihr wisst schon)
aber manchmal.. naja muss man halt aufs klischee aufspringen. und wenns nur für forschungszwecke ist

Gefällt mir

17. Juli 2015 um 12:05

Leider ja
meine letzte beziehung ist zwar schon etwas her, aber die hielt 4,5 jahre. zustandegekommen ist sie tatsächlich so in der art. allerdings war das meinerseits null so geplant. ich bin prinzipiell eher ein mensch der sich bisher eigentlich immer nur für beziehungen entschieden hat, richtig verliebt war ich jetzt erst anfang des jahres zum ersten mal. daher hatte mich nie irgendwas so RICHTIG KRASS abgeholt und war bei mir anfangs einfach prinzipiell nie sooo viel interesse da, weshalb sich situationen wie oben ganz automatisch ergeben haben. versteh mich nicht falsch, ich lebe gerne in partnerschaften, aber emotional ist das bei mir leider immer so eine sache. (nicht dass ich es nicht immer wieder versuche). die beziehungen haben sich allerdings jede einzelne immer zu soliden partnerschaften entwickelt. leider jedoch blieb der funke bisher immer aus. naja bis auf die februargeschichte, aber die gehört hier nicht her und klebt eh an der wand gegen die sie gefahren wurde

da du aber nach meiner erfahrung gefragt hast: von meinem exfreund habe ich als wir mal (während unserer beziehung) das typische "wie kams eigentlich dass..." gespräch geführt haben erfahren, dass ich mich genau damit, mit diesem in meinem obrigen post beschriebenen verhalten abgehoben habe von meinen "konkurrentinnen". die haben ihm die meiste "arbeit" abgenommen indem sie sich sehr durchschaubar gemacht haben mit melden, äußerungen usw. (eben genau das wie man sich eigentlich doch gerne verhalten will wenn man sich für jemanden interessiert oder? unüberlegt und sich keine sorgen machen dass man damit was negatives erzeugt - du merkst vielleicht: ich HASSE dieses klischee eigentlich)
er hat uns natürlich etwas miteinander verglichen in der zeit als wir alle noch "freiwild" waren. und da war ich einfach immer noch "für überraschungen gut" bzw habe ihm auch gelegenheit gegeben, sich um mich zu bemühen und sich gedanken zu machen. auf ihn wirkte das natürlich sehr sehr selbstsicher und unabhängig und das war ihm dann natürlich für eine ernsthafte beziehung lieber eine (das war seine interpretation daraus) "starke eigenständige" frau an seiner seite zu wissen.

und so hat er tatsächlich gekämpft. eine ganze weile. bis ich mich entschieden habe der sache eine chance zu geben. und es waren wunderbare jahre und auch heute sind wir noch sehr gute und vertraute freunde.

was mich angeht - mich hat es nun mit 27 doch tatsächlich auch mal so richtig erwischt, allerdings sieht die sache sehr trostlos aus. weshalb ich die einstellung habe, dass ich nichts zu verlieren habe. und wenn das schon so klischeemäßig klappt, (ich bekomme es ja auch bei freundinnen mit), warum nicht probieren wie weit ich komme wenn ich es mal bewusst mache. verlieren kann ich nichts mehr bei ihm leider.

Gefällt mir

17. Juli 2015 um 12:09

Und ich weiß
das ist nicht 100% aufs thema EX ZURÜCK erobern sondern eher auf EROBERN bezogen, ABER, du hast auch gefragt ob sich daraus eine solide partnerschaft entwickeln kann und DARAUF ist der ganze text als ein "ja" zu deuten

Gefällt mir

17. Juli 2015 um 13:45

Stimmt
da hast du absolut recht. und bei meiner februargeschichte nehme ich mich zur abweschlung mal leider nicht raus aus dieser "zielgruppe"
als er mich kennengelernt hat, war ich wie immer die coole. dann folgte eine WAHNSINNS zeit (noch keine beziehung) ein ziemliches hin und her und am ende habe ich wohl zu viel gewollt oder es falsch gezeigt. nun kann ich glück haben und er braucht nur zeit und wenn er mich sieht und miterlebt dass ich wieder lockerer bin wirds gut, oder ich habe eben pech.

ich gebe dir aber vollkommen recht dass man wohl korrigierend nicht mehr handeln kann, so schade das auch ist...

Gefällt mir

17. Juli 2015 um 13:47
In Antwort auf sweetwater5

Für individuelle Tips
gibst du uns hier zu wenig Futter ... eine Kontaktsperre ist kein Allheilmittel. Wenn keine Gefühle mehr da sind, kommen sie auch nicht mit einer Kontaktsperre wieder. Was genau ist denn passiert?

Also
Ich erzähl meine geschichte in stichpunkten weils sonst zu viel text wäre:

- Exfreund anfang des Jahres richtig kennengelernt, kannten uns davor flüchtig vom sehen
- Er hatte von Anfang an großes Interesse, ich zu dem Zeitpunkt noch nicht, da ich in einen anderen verliebt war
- Er hat vom ersten Tag an so gekämpft und sich um mich bemüht das hat er 3 Monate lang bis auch ich mich in ihn verliebt hatte
- Kamen dann zusammen, alles super, total glücklich, ab und zu mal minimale Meinungsverschiedenheiten aber waren sofort wieder geklärt und in welcher Beziehung gibt es die nicht
- Dann vor 3 Wochen macht er plötzlich Schluss und das nach grad mal 2 Monaten Beziehung, mit sowas hatte ich null gerechnet
- Sein Grund: Ihm ist momentan alles zu viel, er ist überfordert mit dem Stress sowohl beruflich als auch privat, hinzu kommt das seine Freunde schlecht über mich geredet haben das wir nicht zam passen etc. Er meinte er hat noch Gefühle und empfindet was für mich aber momentan klappt's einfach nicht und er weiß auch nicht ob es wieder wird.
Will jetzt die Kontaktsperre durchziehen, damit er nachdenken kann und mich vllt vermisst

Gefällt mir

19. November 2015 um 8:20
In Antwort auf sonnenblume94125

Also
Ich erzähl meine geschichte in stichpunkten weils sonst zu viel text wäre:

- Exfreund anfang des Jahres richtig kennengelernt, kannten uns davor flüchtig vom sehen
- Er hatte von Anfang an großes Interesse, ich zu dem Zeitpunkt noch nicht, da ich in einen anderen verliebt war
- Er hat vom ersten Tag an so gekämpft und sich um mich bemüht das hat er 3 Monate lang bis auch ich mich in ihn verliebt hatte
- Kamen dann zusammen, alles super, total glücklich, ab und zu mal minimale Meinungsverschiedenheiten aber waren sofort wieder geklärt und in welcher Beziehung gibt es die nicht
- Dann vor 3 Wochen macht er plötzlich Schluss und das nach grad mal 2 Monaten Beziehung, mit sowas hatte ich null gerechnet
- Sein Grund: Ihm ist momentan alles zu viel, er ist überfordert mit dem Stress sowohl beruflich als auch privat, hinzu kommt das seine Freunde schlecht über mich geredet haben das wir nicht zam passen etc. Er meinte er hat noch Gefühle und empfindet was für mich aber momentan klappt's einfach nicht und er weiß auch nicht ob es wieder wird.
Will jetzt die Kontaktsperre durchziehen, damit er nachdenken kann und mich vllt vermisst

Kontaktsperre funktioniert
Die Kontaktsperre funktioniert anscheinend sehr oft. Mein Ex hat sich nach 2 Wochen Kontaktsperre immer wieder gemeldet (das erste Mal nach 4 Tagen) . Hab drauf kurz und bündig geantwortet (und da erst immer später und nicht gleich nach der Whatsapp Nachricht). Selbst keinen Kontakt aufgenommen. Nach 2 Wochen hat er mich gefragt ob wir einen Tee trinken gehen. Was soll ich sagen ? - Wir sind wieder zusammen . Gute Tips zur Kontaktsperre findest du hier http://liebeskummer-wastun.com/liebeskummer/die-kontaktsperre-was-bringt-sie-und-wie-wird-sie-verwendet

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Sucht sie eventuell nach mehr
Von: mystik0879
neu
19. November 2015 um 3:29
Narzisst als Partner
Von: leya212
neu
18. November 2015 um 22:53
Neue Liebe
Von: acul1234
neu
18. November 2015 um 22:19
Diskussionen dieses Nutzers
Ex nach 4 Monaten Beziehungsaus zurückgewinnen?
Von: sonnenblume94125
neu
29. September 2015 um 9:55

Geschenkbox

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen