Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kontaktbörsen: was schreiben

Kontaktbörsen: was schreiben

24. Juli 2013 um 19:05 Letzte Antwort: 25. Juli 2013 um 16:19

Keine Ahnung in welche Kategorie es besser passen könnte.

Ich habe mich einmal bei einer Singlebörse angemeldet.
Hab auch einige Potenzielle Frauen gefunden.
Nur sitz ich immer da, und weis nicht was ich schreiben soll.
Jetzt hab mir gedacht, dreh ich den Spiess mal um.
He Frauen, was wollt ihr denn in einer Mail lesen?
Gebt Tipps. Machts aber nicht zu kompliziert.

Mehr lesen

24. Juli 2013 um 19:46

Also ich bin
1,85 (1,79m ) groß, schlank (naja jetzt vollschlank) sportlich ( fahre 3x im Jahr Fahrrad und war dieses Jahr schon mal am Badesee) und Reise gerne (jedes Jahr ab nach Mallorca und auch mal Italien)

Ich bin 35 Jahre jung (45+) unternehmungslustig (gehe gerne auf Feste der Freiwilligen Feuerwehr im Ort) und bin auch so ganz spontan, (spontan sind mir die Augen dabei zugefallen, ausser beim Fussball gucken, da schlaf ich nichtmal auf der Couch ein)

Ich stehe auf Frauen mit toller Ausstrahlung (dicke Möpse) und gutem Charakter (Playmate) die treu (doof) sind. Ich selbst bin liebevoll, humorvoll (Otto finde ich geil) und romantisch (naja das schreibe ich mal weil Frauen drauf stehen.. ) und kann gut zuhören...weil ich weiß wie Mann Hirn auf Durchzug stellt und immer nur "ich verstehe dich" sagt, das reicht ner Frau ja.schon

Viel Grlück beim Selbstverfassen, glaub mir ist besser..

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Juli 2013 um 21:45

Resignation
Danke für eure Hilfe.
Werde dann wohl weiter die Firma Welde großzügig finanziell unterstützen. Ihr habt keine Ahnung was Einsamkeit mit einem Menschen anstellen kann.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Juli 2013 um 21:58
In Antwort auf balder_12708545

Resignation
Danke für eure Hilfe.
Werde dann wohl weiter die Firma Welde großzügig finanziell unterstützen. Ihr habt keine Ahnung was Einsamkeit mit einem Menschen anstellen kann.

So....
erstmal übers *Köpfchen streichel*.

Nimm es den anderen nicht übel,die Hitze halt

Schreib die Frauen mit einem netten "Hallo" an und schreib zB. dass das Foto von ihr dir gut gefallen hat und du dich gern einmal mit ihr austauschen würdest.

Dann erzähl, erstmal oberflächlich, genauer dann später, falls ein Kontakt zustande kommt, von dir.

Dann einfach nur noch, dass du dich über eine Antwort freuen würdest und dann abwarten.

Wenn sich die Auserwählte(n) dann zurück melden siehst du weiter.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Juli 2013 um 23:26

Vielleicht
Vllt. hab ich auch zu wenig von mir selbst erzählt.
Schuld an meiner Lage mache ich die Firma "Blizzard"
Als ich Anfing World of Warcraft zu spielen ging mein Leben bergab. auch wenn ich in der Zeit als ich zockte dachte, es sei die Schönste Zeit meines Lebens. Ich war beliebt auf dem gesamten Server, ich hatte mir einen Namen gemacht und Freunde die das selbe wollten wie ich.(Noch heute errinnere ich mich gern zurück). Aber tatsache ist, ich kenne die Welt vor meiner Eigenen Haustür nicht. Wenn mich jemand fragen würde was mein Ort zu bieten hat, würde ich Antworten:
Es gibt einen Globus, Einen Rewe und eine Rennstrecke wo alle 2 Jahre die Formel 1 Gastiert und 2 Mal im Jahr die DTM.
Mehr weis ich nicht vom Ort.
Was ich bräuche und nirgens finde, ist jemand der mir in (verzeiht den Ausdruck) Arsch tritt und sagt "komm lass mal weg gehen". Im Grunde wurde ich vorm PC gross. Andere Menschen sind für mich ein Buch mit 7 Siegeln. Ich weis nicht wie es bei euch war. Aber bis ich selbst meine Arbeitskollegen vertrauen konnte hat es Jahre gedauert.

Im Realen Leben hab ich auch nicht viel erreicht ausser einer gesicherten Arbeitsstelle, Einem eigenen Fuhrpark und Eigentumswohnung. Aber all das ist ja selbstverständlich.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Juli 2013 um 23:51

Versuch mal ganz Ungewöhnliches.
Die Wahrheit.

So, wie Du uns das hier auch geschildert hast !

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Juli 2013 um 1:02

Auf jeden Fall kein ewig langes Palaber
Es gibt Männer die schreiben so einen Stuss schon bei der ersten Mail. Nen riesen Text über ihre Hobbies oder weiß der Geier.

Die Mail sollte freundlich und neutral gehalten sein, etwa:

Hi XY,

Nach längerem hin&her Überlegen wie ich dich am besten anschreiben könnte,hier einfach die kurze&prägnante Wahrheit: dein Profil gefällt mir wirklich gut und ich würde dich gerne kennenlernen .

Falls du Interesse hast, würde ich mich über eine Antwort freuen.



Das reicht in meinen Augen völlig,letztendlich wird sie sowieso eher danach entscheiden, wie ihr dein Profil zusagt,

Und dieses Einsamkeits-Gedöns in Kombination mit "WOW hat mein Leben zerstört" lass mal besser nicht so durchblicken.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Juli 2013 um 2:02

Hey schnecke,
wollen wa ma nen ruendchen schnacken??




Klappt immer! Aber Sonnenbrille muss sein.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Juli 2013 um 6:21

Hab
gerade gelesen das du wow spielst und beliebt warst/bist.
kenn das spiel von meiner sista und weiss das die auch so treffen veranstalten und sich eigentlich auch freundschaften dadurch bilden.
ist das bei dir nicht so?
den arschtritt musst du dir schon selbst verpassen
sei ehrlich beim schreiben.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Juli 2013 um 6:42

Guter Ratschlag von Nofreteex
solltest du wirklich umsetzen..raus mit dir an die Sonne, an den See aufs Bike, kann man auch allein machen der Rest ergibt sich meistens ..

Auch keine Wunder erwarten auf Singlebörsen im Internet, lerne Leute lieber so kennen, weil da weniger Schmarrn erzählt wird. Auf Leute zuzugehen und auch mal eine Unterhaltung anfangen. Das klappt bestimmt immer ein wenig besser..versuchs mal.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Juli 2013 um 8:15

Also
Ich fand es damals immer wichtig, dass er überhaupt schreibt
Und dann fand ich es wichtig , dass er auch interessante Fragen stellt .. sprich , Interesse zeigt ..

Toi toi toi

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Juli 2013 um 9:15

Das möchtest du nicht wissen,
aber du kannst ja mal einen Versuch starten (ich habs, unterstützt von einer guten Freundin mal gemacht und musste entsetzt abbrechen):

Du bist mittelalt, mittelschwer und mittelgroß - auf das Äußere kommt es wenig an.

Du hast einen anerkannten und gut bezahlten Job (z.B. Rechtsanwalt oder noch besser Notar, Priester, Dozent, Professor) in einer sicheren, ungekündigten Stelle - die Mädels suchen Sicherheit für die Aufzucht eines hoffentlich zu erwartenden Kindleins.

Du hast bereits ein Kind aus einer vorhergehenden Beziehung - das Kind sollte aus dem gröbsten raus und kein Mädchen sein, also am besten einen Sohn von 12-14 Jahren - damit zeigst du dem Mädel, dass du gelernt hast, dich um Nachwuchs zu kümmern und gleichzeitig keine dieser befürchteten "Stiefmonster - missratene Tochter Konflikte" entstehen (iss einfach bequemer so).

Du bewohnst ein nettes (Eigen-) Heim, je nach Fantasie noch mit ein paar Hektar Grund drum rum - die Mädels suchen einen sicheren Ort für die Aufzucht eines hoffentlich zu erwartenden Kindleins.

Du hast mit deiner vorhergehenden Beziehung deinen Frieden gefunden, vorzugsweise ist sie schon vor einigen Jahren gestorben, oder nach der Scheidung inzwischen anderweitig verheiratet, keinesfalls aber bist du "in Trennung lebend", das gibt nur Stress mit den ganzen Scheidungsverhandlungen.

Schreib das alles in eine nette kleine Fake-Anzeige, und du wirst dich vor Angeboten nicht mehr retten können. Und an die Mädels geht meine Frage: wer von euch möchte die oben genannten Attribute beim zukünftigen Traummann NICHT haben und wer von euch Mädels hat sich ebennt dabei ertappt,. das so ein Kerl ja doch ein ganz netter wäre?

Das ist so ähnlich wie bei uns Jungens: wir möchten auch gerne lesen, dass Pamela Anderson, Heidi Klum, Kate Perry oder wer auch immer grad rein zufällig wieder solo ist und sich auf einen aufregenden Kontakt mit uns Kerlen im besten Alter (also 47-63) freut und mit unserem Biermuskel (=die 120 Kilo Wampe) oder unserer Größe (=171cm) oder unseren Haaren (=am Kopf keine, am Rücken dafür viele) üüüüberhaupt kein Problem hat.

Merkste was?

Freundliche Grüße,
Christoph

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Juli 2013 um 9:21
In Antwort auf sevenofnine5

Versuch mal ganz Ungewöhnliches.
Die Wahrheit.

So, wie Du uns das hier auch geschildert hast !

Liebe sevenofnine,
die Wahrheit war schon oft gewünscht, wird aber mit Regelmäßigkeit ungern gehört...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Juli 2013 um 12:08
In Antwort auf torti04

Hab
gerade gelesen das du wow spielst und beliebt warst/bist.
kenn das spiel von meiner sista und weiss das die auch so treffen veranstalten und sich eigentlich auch freundschaften dadurch bilden.
ist das bei dir nicht so?
den arschtritt musst du dir schon selbst verpassen
sei ehrlich beim schreiben.

Meine
Wow Zeit liegt nun ein paar jahre zurück. Freundschaften haben sich natürlich gebildet. Gildentreffen haben sich leider keine bilden lassen. Aber getroffen habe ich trotzdem die ein oder andere. Nur durch die Entfernung wurde nichts richtiges draus.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Juli 2013 um 16:02

Auf jeden Fall musst Du lügen, lügen und lügen..
Frauen wollen nicht wissen wie wir Männer wirklich sind.

Überlege kurz wie Du bist, wie deine Freunde sind........wie DIE Männer sind...........und dann schreibst Du genau das Gegenteil.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Juli 2013 um 16:19
In Antwort auf an0N_1206383999z

Auf jeden Fall musst Du lügen, lügen und lügen..
Frauen wollen nicht wissen wie wir Männer wirklich sind.

Überlege kurz wie Du bist, wie deine Freunde sind........wie DIE Männer sind...........und dann schreibst Du genau das Gegenteil.

Ich hatte ihm weiter unten
schon mal ein Kochrezept aufgeschrieben. Andererseits glaub es mir: DAS kann kein Mann wollen, was danach passiert...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram