Forum / Liebe & Beziehung

Kontakt zur ex

13. Januar um 19:05 Letzte Antwort: 14. Januar um 7:29

Hallo zusammen,  
mein partner hat schon seit wir zusammen sind zu seiner letzten ex Freundin Kontakt, das hat er mir auch am anfang gesagt, damit hatte ich kein problem. Die beiden waren ca ein jahr zusammen,  er hat sie mehrfach betrogen und meinte mir gegenüber sie sei nie wirklich sein typ gewesen,  zu muskulös  und prüde aber sie sei halt ne liebe und tolle frau. Den Kontakt wollte er bei behalten, weil er ein schlechtes Gewissen ihr gegenüber habe. Sie weiß nicht das er sie mehrfach betrogen hat, und glaubt er habe aufgrund der Entfernung die Beziehung beendet. 
nunmehr schreiben die beiden ziemlich regelmäßig. 
Jetzt hab ich am Wochenende gesehen dass er ihr geschrieben hat wie sexy er sie findet und wollte quasi nacktfotos von ihr. Sie ist auch in einer neuen Beziehung geht aber schwer auf das geflirte ein. Hat ihm ein Bild geschickt,und weitere würde sie vll ein anderes Mal schicken, aktuell würde sie es nicht richtig ihrem Freund gegenüber finden.der wüsste auch nicht das die beiden Kontakt haben, sie würde auch nicht wollen das ihr neuer Partner Kontakt zu ner ex haben würde.
Ich weiß jetzt echt nicht wie ich erneut damit umgehen soll. Ihn ansprechen kann ich nicht, hab mal wieder heimlich im Handy geschaut. Mit kommt immer mehr der Gedanke sie anzuschreiben,  ihr mal klar zu machen das dies nicht geht und ihr auch mal zu sagen warum er die Beziehung beendet hat  denn meist sucht sie Kontak, oder ihren Partner mal zu schreiben was die so fabriziert. 
Bin mir unsicher was ich machen soll. 
Auch im Bezug auf ihn.....sehe ich das zu eng? Ist das eher wie pornos schauen,  wobei er auch zu ihr meinte es wäre doch nicht schlimm, da er ja schon alles kennen würde. 
ich bin ratlos. Er will mich heiraten und wir planen gerade ein kind. Aber das ist gerade wieder ein herber Rückschlag 
sie sucht dauernd Kontakt mit Sachen wie ...Ich hab gerade unser Lied gehört.....Ich liege im Krankenhaus mir geht's ja so schlecht....Ich bin krank....Ich hab dies und das 

Hilfe 

Mehr lesen

13. Januar um 19:18

1 Jahr später, nichts Neues bei dir? 

Führt ihr mittlerweile eine offene Beziehung oder wie darf ich deine Sorgen und Gedanken im  Zusammenhang zum Thread aus dem Jahr 2019 verstehen? 

1 LikesGefällt mir

13. Januar um 19:24

Was sie fabriziert geht dich überhaupt nichts an.

Kümmere dich um deine eigene Baustelle und die ist dein eigener Partner.

Er ist mit dir eine monogame Beziehung eingegangen und nicht sie. Sie ist dir keinerlei Rechenschaft schuldig.

Du versuchst mit aller Macht um dich zu schlagen, weil du die Wahrheit nicht akzeptieren willst: Dein Freund, mit dem du Hochzeit und Kind planst, ist dir nicht treu und wird es genau so wenig sein, wie bei deiner Ex.

Bald bist du die Blöde, die nichts von seinem Betrug weiß, nicht nur die Ex. Da brauchst du dich gar nicht so überlegen fühlen.

Denk mal lieber darüber nach, ob du so naiv eine Ehe eingehen möchtest.

Dein werter Herr hält nichts von Monogamie. 

Und es der Ex zu versauen, ändert nichts an dieser Tatsache.
 

2 LikesGefällt mir

13. Januar um 19:32
In Antwort auf

1 Jahr später, nichts Neues bei dir? 

Führt ihr mittlerweile eine offene Beziehung oder wie darf ich deine Sorgen und Gedanken im  Zusammenhang zum Thread aus dem Jahr 2019 verstehen? 

Ne wir hatten viele Gespräche,  eine kurze Trennung von meiner Seite aus, es dann wieder versucht. 
Ich hab ihm klar gesagt das ich es nicht dulden werde wenn er Kontakt zu Affären hat,  das hat er auch alles eingestellt.  Seit dem lief unsere Beziehung super. Jetzt der herbe Rückschlag,  nachdem er mir am Wochenende noch sagte ich sei seine traumfrau und alles was er sich je gewünscht habe

Gefällt mir

13. Januar um 19:39
In Antwort auf

Ne wir hatten viele Gespräche,  eine kurze Trennung von meiner Seite aus, es dann wieder versucht. 
Ich hab ihm klar gesagt das ich es nicht dulden werde wenn er Kontakt zu Affären hat,  das hat er auch alles eingestellt.  Seit dem lief unsere Beziehung super. Jetzt der herbe Rückschlag,  nachdem er mir am Wochenende noch sagte ich sei seine traumfrau und alles was er sich je gewünscht habe

Das tut mir leid, du musst jetzt sehr schnell aufwachen, dich auf keinen Fall verwirren lassen. Du darfst jetzt nicht aus lauter Überforderung dich an die Ex wenden, es sei denn ihr beabsichtigt eine Dreier Beziehung. 

Werde dir klar, was du willst. Du kannst ihn nicht ändern, er versucht es dir recht zu machen, er kann es jedoch nicht. Du kannst nicht Forderungen aufstellen und dann doch weitermachen mit ihm und deine/eure Fehler auf andere projizieren. 

Gefällt mir

13. Januar um 19:49
In Antwort auf

Hallo zusammen,  
mein partner hat schon seit wir zusammen sind zu seiner letzten ex Freundin Kontakt, das hat er mir auch am anfang gesagt, damit hatte ich kein problem. Die beiden waren ca ein jahr zusammen,  er hat sie mehrfach betrogen und meinte mir gegenüber sie sei nie wirklich sein typ gewesen,  zu muskulös  und prüde aber sie sei halt ne liebe und tolle frau. Den Kontakt wollte er bei behalten, weil er ein schlechtes Gewissen ihr gegenüber habe. Sie weiß nicht das er sie mehrfach betrogen hat, und glaubt er habe aufgrund der Entfernung die Beziehung beendet. 
nunmehr schreiben die beiden ziemlich regelmäßig. 
Jetzt hab ich am Wochenende gesehen dass er ihr geschrieben hat wie sexy er sie findet und wollte quasi nacktfotos von ihr. Sie ist auch in einer neuen Beziehung geht aber schwer auf das geflirte ein. Hat ihm ein Bild geschickt,und weitere würde sie vll ein anderes Mal schicken, aktuell würde sie es nicht richtig ihrem Freund gegenüber finden.der wüsste auch nicht das die beiden Kontakt haben, sie würde auch nicht wollen das ihr neuer Partner Kontakt zu ner ex haben würde.
Ich weiß jetzt echt nicht wie ich erneut damit umgehen soll. Ihn ansprechen kann ich nicht, hab mal wieder heimlich im Handy geschaut. Mit kommt immer mehr der Gedanke sie anzuschreiben,  ihr mal klar zu machen das dies nicht geht und ihr auch mal zu sagen warum er die Beziehung beendet hat  denn meist sucht sie Kontak, oder ihren Partner mal zu schreiben was die so fabriziert. 
Bin mir unsicher was ich machen soll. 
Auch im Bezug auf ihn.....sehe ich das zu eng? Ist das eher wie pornos schauen,  wobei er auch zu ihr meinte es wäre doch nicht schlimm, da er ja schon alles kennen würde. 
ich bin ratlos. Er will mich heiraten und wir planen gerade ein kind. Aber das ist gerade wieder ein herber Rückschlag 
sie sucht dauernd Kontakt mit Sachen wie ...Ich hab gerade unser Lied gehört.....Ich liege im Krankenhaus mir geht's ja so schlecht....Ich bin krank....Ich hab dies und das 

Hilfe 

Wie meint er denn das mit dme prüde? Die hatten ja bestimmt auch sex. Hab ich noch nie gehört so ne aussage, wenn man mit jemandem in einer beziehung war. Also wie meint er das genau?

Gefällt mir

13. Januar um 20:13
In Antwort auf

Wie meint er denn das mit dme prüde? Die hatten ja bestimmt auch sex. Hab ich noch nie gehört so ne aussage, wenn man mit jemandem in einer beziehung war. Also wie meint er das genau?

Er meinte sie wäre halt steif wie ein Brett gewesen, hätte null Spaß am Sex gehabt, sei nicht offen gewesen,was auszuprobieren.  Sie hatte ihm wohl gesagt das sie damit Probleme habe

Gefällt mir

13. Januar um 20:15
In Antwort auf

Das tut mir leid, du musst jetzt sehr schnell aufwachen, dich auf keinen Fall verwirren lassen. Du darfst jetzt nicht aus lauter Überforderung dich an die Ex wenden, es sei denn ihr beabsichtigt eine Dreier Beziehung. 

Werde dir klar, was du willst. Du kannst ihn nicht ändern, er versucht es dir recht zu machen, er kann es jedoch nicht. Du kannst nicht Forderungen aufstellen und dann doch weitermachen mit ihm und deine/eure Fehler auf andere projizieren. 

Naja ich dachte halt ich schreibe ihr mal, das ihr Verhalten einfach auch scheisd ist.  Das man das nicht macht. Immerhin ist sie selbst in einer neuen Beziehung und würde es ja auch nicht wollen wenn der neue mit ner ex schreibt. 
Andererseits finde ich halt auch der neue hat ein recht dies zu erfahren 

Gefällt mir

13. Januar um 20:17
In Antwort auf

Was sie fabriziert geht dich überhaupt nichts an.

Kümmere dich um deine eigene Baustelle und die ist dein eigener Partner.

Er ist mit dir eine monogame Beziehung eingegangen und nicht sie. Sie ist dir keinerlei Rechenschaft schuldig.

Du versuchst mit aller Macht um dich zu schlagen, weil du die Wahrheit nicht akzeptieren willst: Dein Freund, mit dem du Hochzeit und Kind planst, ist dir nicht treu und wird es genau so wenig sein, wie bei deiner Ex.

Bald bist du die Blöde, die nichts von seinem Betrug weiß, nicht nur die Ex. Da brauchst du dich gar nicht so überlegen fühlen.

Denk mal lieber darüber nach, ob du so naiv eine Ehe eingehen möchtest.

Dein werter Herr hält nichts von Monogamie. 

Und es der Ex zu versauen, ändert nichts an dieser Tatsache.
 

Klar ist das meine Baustelle,  und ich fühle mich nicht überlegen   
Würde ihr einfach gerne ben denk Anstoß geben. 

Gefällt mir

13. Januar um 20:20
In Antwort auf

Naja ich dachte halt ich schreibe ihr mal, das ihr Verhalten einfach auch scheisd ist.  Das man das nicht macht. Immerhin ist sie selbst in einer neuen Beziehung und würde es ja auch nicht wollen wenn der neue mit ner ex schreibt. 
Andererseits finde ich halt auch der neue hat ein recht dies zu erfahren 

Dass das Mist ist, ist klar. Aber das heimliche Spionieren von dir ist auch nicht besser. Warum sagst du das deinem Freund nicht. 

Am besten ihr setzt euch zu 4 am Tisch zusammen. Nicht, von hinten durch die Tür um die Ecke. 

Beziehung öffnen kommt für dich nicht infrage? Ich denke, er wird das anders nicht können. 

Gefällt mir

13. Januar um 20:24

Dir fehlt der Mut zu deinen Fehlern zu stehen und zeigst auf andere mit den Finger? Willst andere maßregeln, aber selbst besitzst du kein Mut zu dir zu stehen. Oh oh. Das kann noch Ausmaße haben.

1 LikesGefällt mir

13. Januar um 20:26
In Antwort auf

Dass das Mist ist, ist klar. Aber das heimliche Spionieren von dir ist auch nicht besser. Warum sagst du das deinem Freund nicht. 

Am besten ihr setzt euch zu 4 am Tisch zusammen. Nicht, von hinten durch die Tür um die Ecke. 

Beziehung öffnen kommt für dich nicht infrage? Ich denke, er wird das anders nicht können. 

Ich weiß das man nicht heimlich spioniert und eigentlich darf ich wenn er dabei ist auch an sein Handy,  das hatten wir so vereinbart.  Aber hab halt doch nach fast einem Jahr nochmal so geschaut. 
zusammen setzen wurd nicht gehen,  sie wohnt weiter weg und der Freund weiß ja von nichts  
Ich frage mich halt ob er doch noch Gefühle für sie hat, oder was das alles soll? Aus heiterem Himmel heraus zu flirten. Vorher war es eher sie die kontakt suchte und nicht er, es war aber alles immer harmlos 

Gefällt mir

13. Januar um 20:32

Es ist kein Weltuntergang ins Handy zu schauen. Steh dazu. Nicht dazu zu stehen, dir Sorgen zu machen und nicht offen kommunizieren zu können verkompliziert alles viel mehr. Vor allem, du projizierst deine Sorgen, deine Verantwortung, die für dich gilt auf sie. Du musst jetzt an dich/euch denken.Was willst DU? Lenk dich nicht mit einer 3. Person ab. Es geht um dich. Was willst du? Du wirst dein Freund nicht ändern und die Ex noch viel weniger.

Gefällt mir

13. Januar um 23:48
In Antwort auf

Ich weiß das man nicht heimlich spioniert und eigentlich darf ich wenn er dabei ist auch an sein Handy,  das hatten wir so vereinbart.  Aber hab halt doch nach fast einem Jahr nochmal so geschaut. 
zusammen setzen wurd nicht gehen,  sie wohnt weiter weg und der Freund weiß ja von nichts  
Ich frage mich halt ob er doch noch Gefühle für sie hat, oder was das alles soll? Aus heiterem Himmel heraus zu flirten. Vorher war es eher sie die kontakt suchte und nicht er, es war aber alles immer harmlos 

Nein, der hat keine Gefühle mehr für sie.. das ist, wie du sagst wie Porno gucken.. tut dem Ego gut, solche Blider zu bekommen.. lass ihn.. wenn du ihm diesen Ego-Push nimmst und ihn so immer mehr für dich einnimmst bzw. einengst, wird er dir irgendwann sicher mal mit jemand anderem fremdgeht.. 


Jeder braucht seine "unüberwachten" Freiheiten, auch in einer Beziehung.. 

Wenn dus nicht sein lassen kannst, dann wirf alle 6 Monate oder so einen Blick in dein Handy.. 

..besser wäre es aber, dass du lernst zu vertrauen.. und zu fühlen! wie es um deine Beziehung steht...

und wenn es sich falsch anfühlt, wirst du ja wohl nicht bleiben wollen.. 
..und wenn es sich gut und richtig anfühlt, dann hast du doch keinen Grund zur Sorge, oder?

es wär so einfach.. 

1 LikesGefällt mir

14. Januar um 1:37

Es ist schwer, aus der Ferne zu erkennen, ob  er ein hinterlistiger Fremdgänger  oder nur ein harmloser Spinner, der sein Ego streichelt.

Das würde ich herausfinden wollen, vor Heirat & Kind!

Pi
 

Gefällt mir

14. Januar um 7:04
In Antwort auf

Nein, der hat keine Gefühle mehr für sie.. das ist, wie du sagst wie Porno gucken.. tut dem Ego gut, solche Blider zu bekommen.. lass ihn.. wenn du ihm diesen Ego-Push nimmst und ihn so immer mehr für dich einnimmst bzw. einengst, wird er dir irgendwann sicher mal mit jemand anderem fremdgeht.. 


Jeder braucht seine "unüberwachten" Freiheiten, auch in einer Beziehung.. 

Wenn dus nicht sein lassen kannst, dann wirf alle 6 Monate oder so einen Blick in dein Handy.. 

..besser wäre es aber, dass du lernst zu vertrauen.. und zu fühlen! wie es um deine Beziehung steht...

und wenn es sich falsch anfühlt, wirst du ja wohl nicht bleiben wollen.. 
..und wenn es sich gut und richtig anfühlt, dann hast du doch keinen Grund zur Sorge, oder?

es wär so einfach.. 

Es läuft eigentlich alles super. Wir führen eine tolle liebevolle und leidenschaftliche Beziehung  

Es fühlt sich rrichtig an.

Wenn er seiner ex jedoch sowas schreibt, frage ich mich halt was das soll. nacktfotos kann er sich überall genug ansehen,  warum die ex danach fragen, wo er sie ja angeblich nicht mal sonderlich attraktiv findet. 

Es fühlt sich für mich so an, als würde er ihr damit sagen,dass ich ihn nicht heiß machen würde, sie viel toller ist. Das ist ein scheiß Gefühl. 

1 LikesGefällt mir

14. Januar um 7:07
In Antwort auf

Es ist schwer, aus der Ferne zu erkennen, ob  er ein hinterlistiger Fremdgänger  oder nur ein harmloser Spinner, der sein Ego streichelt.

Das würde ich herausfinden wollen, vor Heirat & Kind!

Pi
 

Also bevor wir uns getrennt hatten, hätte ich gesagt ee braucht einfach Abwechslung,  ist ein fremdgänger.
aber er investiert sehr viel in die Beziehung, ist immer für mich da, daher denke ich das er einfach für sein Selbstwertgefühl Bestätigung von andren braucht.  Obwohl er sehr viel Bestätigung von mir bekommt.

Gefällt mir

14. Januar um 7:29
In Antwort auf

Nein, der hat keine Gefühle mehr für sie.. das ist, wie du sagst wie Porno gucken.. tut dem Ego gut, solche Blider zu bekommen.. lass ihn.. wenn du ihm diesen Ego-Push nimmst und ihn so immer mehr für dich einnimmst bzw. einengst, wird er dir irgendwann sicher mal mit jemand anderem fremdgeht.. 


Jeder braucht seine "unüberwachten" Freiheiten, auch in einer Beziehung.. 

Wenn dus nicht sein lassen kannst, dann wirf alle 6 Monate oder so einen Blick in dein Handy.. 

..besser wäre es aber, dass du lernst zu vertrauen.. und zu fühlen! wie es um deine Beziehung steht...

und wenn es sich falsch anfühlt, wirst du ja wohl nicht bleiben wollen.. 
..und wenn es sich gut und richtig anfühlt, dann hast du doch keinen Grund zur Sorge, oder?

es wär so einfach.. 

Aus der Angst heraus einem anderen ein Verhalten nachzusehen, weil er wie hier im Fall fremdgehen könnte, würde ich keine Zugeständnisse machen. Ich würde versuchen aus Überzeugung zu handeln, ansonsten wird sich die Angst eines Tages ihren Weg ebnen.

@ TE, Ausflüchte gibt es reichlich, wer suchet, der findet.

Du versuchst jetzt schon andere, wie die Ex zu maßregeln weil du mit ihm überfordert bist und nicht weißt umzugehen. Selbst wenn du es ihm gewähren würdest, das Schreiben, würdest du deinen Frust/Enttäuschung, deine Überforderung auf Außenstehende übertragen. Während dein Frust im Inneren keimt und gedeiht.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers