Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kontakt zum ex-freund

Kontakt zum ex-freund

3. Januar 2010 um 21:25

Habt ihr nach einer beziehung noch kontakt zu eurem ex-freund?
Kann sich nach angemessener pause tatsächlich eine freundschaft daraus entwickeln?

Bei mir ist es so, dass ich keinen meiner ex-freunde je wieder gesehen habe geschweige denn versucht habe mit ihnen eine freundschaft aufzubauen.

Nun hat sich kurz vor weihnachten mein ex gemeldet, mit dem ich vor 5 jahren für 2,5 jahre zusammen war.
Wir schreiben viel und es ist wirklich angenehm.

Welche erfahrungen habt ihr diesbezüglich gesammelt?

Liebe Grüße

Mehr lesen

3. Januar 2010 um 21:39

Hi
Zu einem habe ich seit Jahren gar keinen Kontakt mehr. Ist irgendwann eingeschlafen. Zu den zwei andern habe ich noch ab und zu Kontakt aber auch sehr unregelmäßig, vll mal nen frohes Neues oder Fragen nach Job und so. Als Freundschaft bezeichne ich das nicht, eher als Bekanntschaft. Anders siehts bei meinem letzten Ex aus. Wir waren vor der Beziehung gut befreundet und sind es seitdem noch viel mehr. Wir haben beide überhaupt kein Problem damit, weil wir immer offen und ehrlich miteinander umgegangen sind bzw umgehen.
Grüßle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2010 um 22:21

Ex ist nicht gleich Ex
Es kommt drauf an wie groß die Gefühle während der Beziehung waren, wie lange diese gedauert hat und warum es zu Ende ging und vielleicht noch wie lange die Beziehung her ist.
Erst wenn jedes Gefühl von Liebe oder auch Hass (beiderseits) erloschen ist, ist in m. M. n. eine Freundschaft möglich... wenn man dann noch Wert darauf legt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2010 um 22:30
In Antwort auf dsra_11903388

Ex ist nicht gleich Ex
Es kommt drauf an wie groß die Gefühle während der Beziehung waren, wie lange diese gedauert hat und warum es zu Ende ging und vielleicht noch wie lange die Beziehung her ist.
Erst wenn jedes Gefühl von Liebe oder auch Hass (beiderseits) erloschen ist, ist in m. M. n. eine Freundschaft möglich... wenn man dann noch Wert darauf legt.

Ganz genau !
Ich bin auch gerade dabei mir mit meinem ex freund eine freundschaft aufzubauen, allerdings finde ich das sehr sehr schwer, da ich trotz neuem Partner irgendwo noch sehr an der zeit hänge.
Auf Grund von Eifersucht kam es oft zu Streit und ja ich denke man kann erst wieder eine richtige freundschaft beginnen, wenn Gefühle beiderseiten wieder neutral sind.

Allerdings kann ich meinen ex freund auch nicht meiden, da wir auf einer Schule sind und ihn somit tagtäglich sehen muss..
Ich hätte gerne ein sehr gutes Verhältnis zu ihm, da es doch schade ist wenn man so viel Zeit miteinander verbracht hat, sich wirklich komplett auswendig kennt und alles voneinander weiß.. Diese Person hat doch zum Leben gehört und kann man jetzt nicht einfach auslöschen.. Trennungen sind blöd..

Gruß, Bienchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2010 um 23:43
In Antwort auf dsra_11903388

Ex ist nicht gleich Ex
Es kommt drauf an wie groß die Gefühle während der Beziehung waren, wie lange diese gedauert hat und warum es zu Ende ging und vielleicht noch wie lange die Beziehung her ist.
Erst wenn jedes Gefühl von Liebe oder auch Hass (beiderseits) erloschen ist, ist in m. M. n. eine Freundschaft möglich... wenn man dann noch Wert darauf legt.

Ex ist nicht gleich Ex
da hast du recht,
ich habe nach 24 jahren (damals war ich 19)
meinen Ex heute 49, beruflich wieder getroffen
bei uns in der firma. ich muss auch noch dazu sagen, ich bin
seit 22 jahren verheiratet. ich bin wie gelähmt gewesen an diesen tag. ich habe immer
noch gefühle für ihn. wir schreiben jeden tag e-mails und wollen uns auch treffen. ich kann mit niemanden darüber sprechen, da ich verheiratet bin!! ich muss jeden tag an ihn denken.
wir beiden wünschen uns sex, haben es bis heute noch nicht getan. er schiebt die termine immer weiter, da er beruflich sehr viel unterwegs ist! ich glaube er hat angst mir die wahre gefühle zu zeigen. er ist seit unserer trennung immer noch single! als geschäftsmann wird er immer eine fürs bett haben!!
jetzt ist es auch so, dass mein mann mit 47 lustlos geworden ist. ich bin heute 43 und mutter von 2 kinder von 18 und 4 sehr gestresst und möchte am wochenende nicht nur haus und garten, sondern noch leben. aber z. Zt. ist es mit meinem mann nicht möglich.
ich bin noch nie fremdgegangen aber mit meinem ex würde ich es jetzt tun.!!! ich möchte eure meinung hören
danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2010 um 0:12

Hmm
ich denke es kommt auf den Trennungsgrund an, ob eine platonische Freundschaft möglich ist oder nicht.
Wäre der Grund zB Fremgeherei, könnte ich mit dem Menschen keine Zeit mehr verbringen.
Mit meinem letzten Exfreund wohne ich sogar noch zusammen...wir haben uns einfach nicht mehr geliebt,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club