Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kontakt mit der Ex?

Kontakt mit der Ex?

13. Juli um 15:43

Mein Freund und ich sind seit etwas mehr als 2 Monaten zusammen. Es hat zwischen uns von Anfang an gepasst und es läuft sehr gut. Leider haben wir in letzter Zeit vermehrt Streit wegen seiner Ex-Freundin. Er war ca 6 Jahre mit ihr zusammen. Während dieser Zeit haben sie sich des Öfteren getrennt und kamen nach einiger Zeit erneut zusammen. Die längste Pause dauerte ca 1 Jahr. Er sagt mir, dass sie sich bei der letzten Trennung endgültig getrennt hätten und nur noch befreundet sein wollen (wie sie es auch bei all den anderen Trennungen gesagt hatten). Ich finde das nicht gut, weil es eben bei den beiden ein ständiges auf und ab ist und möchte nicht dass sie weiterhin Kontakt haben. Sie möchte sie ständig mit ihm treffen und er ist in "schwierigen" Zeiten für sie da, was ich leider nicht von meiner Seite behaupten kann. Findet ihr ich reagiere über, wenn ich sage dass ich den Kontakt zu seiner Ex als Belastung für unsere jetztige Beziehung sehe?

Mehr lesen

13. Juli um 17:51

Sehe ich genau so wie cefeu.
Kontakt zu einer Ex (oder einem Ex) auf freundschaftlicher Basis ist normalerweise kein Problem, gerade wenn man so viele Jahre zusammen war, hat man ja einen Teil des Lebens miteinander verbracht.

In deiner Situation sehe ich das etwas schwieriger, weil ihr "Status" als Ex ja schon öfters wieder gewechselt hat zum "Status Freundin". Da bleibt eben die Frage, ob er wirklich schon über sie hinweg ist oder nicht.

Ein Kompromiss wäre, wenn du zu Treffen mitkommen könntest. Und dann kommt es natürlich auf die Intensität des Kontaktes an.
 

Gefällt mir

13. Juli um 19:01
In Antwort auf cookiequeen

Mein Freund und ich sind seit etwas mehr als 2 Monaten zusammen. Es hat zwischen uns von Anfang an gepasst und es läuft sehr gut. Leider haben wir in letzter Zeit vermehrt Streit wegen seiner Ex-Freundin.  Er war ca 6 Jahre mit ihr zusammen. Während dieser Zeit haben sie sich des Öfteren getrennt und kamen nach einiger Zeit erneut zusammen. Die längste Pause dauerte ca 1 Jahr. Er sagt mir, dass sie sich bei der letzten Trennung endgültig getrennt hätten und nur noch befreundet sein wollen (wie sie es auch bei all den anderen Trennungen gesagt hatten). Ich finde das nicht gut, weil es eben bei den beiden ein ständiges auf und ab ist und möchte nicht dass sie weiterhin Kontakt haben. Sie möchte sie ständig mit ihm treffen und er ist in "schwierigen" Zeiten für sie da, was ich leider nicht von meiner Seite behaupten kann. Findet ihr ich reagiere über, wenn ich sage dass ich den Kontakt zu seiner Ex als Belastung für unsere jetztige Beziehung sehe?

Genau.. sie kennen zu lernen wäre doch ein angenehmer Mittelweg..

Am besten wärs natürlich, wenn er den Kontakt zu Ex erst mal ein paar Monate auf Eis legt.. 

Ich wünsch dir viel Glück..
 

Gefällt mir

13. Juli um 19:11

Wenn die weiter befreundet sein wollen, dann kommen die irgendwann wieder zusammen, mach dir keine illusionen.

Ich hatte auch mal so eine on/off beziehung über 10 jahre. Die endet erst dann, wenn mindestens einer einen dicken strich drunter macht und voll auf abstand geht.

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Long4Lashes

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen