Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kontakt mit der Ex

Kontakt mit der Ex

9. Januar 2015 um 22:57

Hallo zusammen,
ich weiß, dass es ähnliche Threads schon gibt. Aber bisher habe ich keine wirklich hilfreiche Antwort finden können. Ich habe die Hoffnung, dass dieses Mal etwas dabei sein könnte.

Ich bin seit ca. 6 Monaten mit meinem Freund zusammen. Er ist emotional eher kalt, kann also nicht über seine Gefühle sprechen etc... Sagt mir wohl trotzdem öfter, dass er mich mag. Das große L-Wort kam aber bisher nur von mir. Seit einigen Wochen habe ich so ein mieses Bauchgefühl, ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll... Aber es ist, als wüsste ich, dass er fremdgeht...
Deswegen habe ich mir vorgestern und gestern seine Handys (ein altes, und sein neues hat er seit ca 8 Monaten) geschnappt. Im alten Handy waren noch SMS von der Zeit, wo wir uns noch nicht kannten. Da habe ich dann gesehen, dass er sich mit mehreren Frauen gleichzeitig getroffen hat, ohne dass die voneinander wussten, versteht sich.
Nachdem ich das raus hatte, hat es mich natürlich in den Fingern gejuckt. Also hab ich mir sein aktuelles Handy geschnappt. Und siehe da er hat noch Kontakt mit einer von seinen vielen Liebschaften. Er hat ihr an Neujahr geschrieben "Denk an dich" und kurz darauf gefragt, ob sie nicht nochmal Zeit hätte, es wäre ja schließlich fast ein Jahr seit dem letzten Treffen .... Sie hat natürlich auch so ein bisschen gefragt was es bei ihm Neues geben würde.. Und er hat mich mit keinem Wort erwähnt. Ich sehe ihn Morgen wieder und möchte dann natürlich wieder ins Handy gucken um herauszufinden, ob die beiden sich treffen.... Aber was mache ich, wenn ich sie sich treffen? Oder sollte ich das vielleicht sogar schon vorher ansprechen? Eigentlich sollte man ja nicht in das Handy vom Partner gucken... Was mache ich denn jetzt?

Mehr lesen

10. Januar 2015 um 4:40

Schütz dich !
Wenn ich deinen Beitrag so lese klingt es ganz danach als würdest du viel mehr Emotionen in die Beziehung stecken als du! Wie hat er denn reagiert als du das L- Wort benutzt hast?

Du solltest ihm vertrauen können und das kannst du nach dem was du gelesen hast eh nicht mehr. Ich würde ihn direkt darauf ansprechen statt zu warten das dass Kind in den Brunnen fällt. So merkt er das du die Dinge die er tut wahrnimmt, kann überlegen ob er es dir antun will und du bekommst von ihm Vllt endlich eine Aussage zu seinen Emotionen und zu eurer Beziehung. Ich würde mich damit nicht weiter quälen sondern wäre , im Gegensatz zu ihm, lieber ehrlich. Du solltest für soviel wert sein nicht dabei zu zusehen wie du betrogen wird.
Drücke dir die Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2015 um 11:09

Danke
Vielen Dank für eure Antworten! Ihr habt Recht. Ich muss es beenden und zwar schnell. Danke euch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Verlustangst-Hilfe!
Von: glitzerstern300
neu
10. Januar 2015 um 10:38
Beziehung? Trennung? Er will nachdenken
Von: ninaja86
neu
10. Januar 2015 um 4:07
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram