Home / Forum / Liebe & Beziehung / Könntet Ihr einen fremden Mann einfach so heiraten?

Könntet Ihr einen fremden Mann einfach so heiraten?

10. Mai 2011 um 11:21

Hallo!

Ich bin gerade auf dieser Studentenseite http://www.academicworld.net/artikel-allgemein/article/nur-fuer-frauen-welchen-prominenten-wuerdest-du-sofort-heiraten/ auf die Frage gestossen, ob eine Frau eigentlich einen Prominenten "blind" heiraten würde.

Zuerst musste ich lachen, denn im Geiste habe ich mich schon Bradley Cooper, Patrick Dempsey mailen sehen (ist eine Umfrage, wer mitmacht, hat sogar die Chance, seinen Star zu treffen), aber dann habe ich kurz nachgedacht: Nimmt man die Frage ernst, heißt das, einen Mann für ein Leben lang zu Heiraten (Scheidung wird bei der Umfrage ausgeschlossen), über den man nichts anderes weiß, als das, was in den Medien berichtet wird.

So schnuckelig ich auch manche Promi-Männer finde, ich denke, ich würde die Chance ziehen lassen, einen solchen zu heiraten, ohne ihn näher kennen zu lernen.
Meine Freundin Marion (wie ich Single...aber schon etwas länger) fallen "spontan 50 Schauspieler ein, von denen ich mich sofort ehelichen lassen würde", wie sie sagt.

Bin ich altmodisch*? Würdet Ihr "blind" heiraten können?

Viele Grüße
Hanna

*...oder habe ich nur das Glück, gerade zwei gute Männer zu daten...und wenn daraus nichts wird, trauere ich doch der einmaligen Chance bei McDreamy nach?

Mehr lesen

10. Mai 2011 um 11:29

Doch, ich denke schon....
...dass ich mich darauf einlassen könnte.

Wenn Scheidung ausgeschlossen ist: Da steht ja nicht, dass man auch treu sein muss
Dann gibt es eben eine offene Ehe, wenn der Typ meiner Wahl wider Erwarten ein Ärsch ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2011 um 11:32

Abba logisch können wir das
Pretty Woman und unzählige ander Hollywoodmärchen zeigen uns doch tagtäglich, wie das geht. Alleine die Tatsache, dass du kurz nachgedacht hast und diese Möglichkeit nunmehr für dich ausschließen würdest - ob altmodisch oder nicht, egal - lässt mich noch ein wenig hoffen, dass die p.t. Studentinnenschaft noch nicht komplett verblödet ist.

Hasi, solcherlei Spiele werden von unterfinanzierten Delta- und Epsilon-Sendern veranstaltet, die sich aus der daraus folgenden öffentlichen Empörung ein paar Werbeeinnahmen erhoffen, die sie über den nächsten Quartalsbericht hinwegretten sollen, weil sie ansonsten eh schon längst dicht gemacht werden müssten.

Nichts, worüber sich klüge Mädels wie du und andere hier wirklich Gedanken machen müsste...

Freundliche Grüße,
Christoph

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram