Home / Forum / Liebe & Beziehung / Könnte mich selber ohrfeigen, wieso bin ich so?!

Könnte mich selber ohrfeigen, wieso bin ich so?!

20. August 2009 um 10:14

Hallo zusammen

Ich könnte mich echt gerade selber ohrfeigen, weil ich so dämlich war. Ich bin seit gut 9 Monaten mit meinem Schatz zusammen und eigentlich total happy. Eigentlich bin ich kein eifersüchtiger Typ (kannte das bei meinen Exfreunden nicht), aber bei meinem jetzigen Freund hatte ich von Anfang an Probleme damit. Er ist halt ein sehr offener Mensch, geht auf Leute zu und kennt auch sehr viele. Das finde ich ja eigentlich auch schön, aber ich hatte dann immer im Hinterkopf, dass er so ja auch schnell tolle Frauen kennenlernt. Naja und dann ging er auch noch total viel an die Fasnacht (in Deutschland ist das glaube ich Karneval). Er hatte eine Woche lang diverse Auftritte mit seinen Kollegen zusammen und naja, wie das halt so ist: Party, Alkohol, Spass, da habe ich mir schon wieder weiss nicht was zusammen gereimt. Ich bin dann auch einmal mit den Jungs mit und habe gemerkt, dass er zwar Spass hat, aber ich mir keine Sorgen machen muss. Ich habe meine Eifersucht dann nah dis nah wirklich in den Griff bekommen. Jetzt bin ich gerade beim Arbeiten, habe nicht viel zutun und habe mir alte Fotos von den Jungs angeschaut. Die gehen bis ins Jahr 2002 zurück. Dabei habe ich im Jahr 2003 ein Foto von meinem Schatz befunden wie er eine Frau (nehme an seine Ex) umarmt. Sie sieht total glücklich aus. Das hat mir eine riesen Stich verpasst. Ich weiss, es ist doof, er ist jetzt mit mir zusammen, das Foto ist 6 Jahre alt ect. ect. Aber ich spüre richtig, wie die Eifersucht wieder in mir hoch kriecht. Was soll ich nur machen. Ich ärgere mich echt selber über mich. Wieso bin ich bei meinem neuen Schatz so eifersüchtig und bei meinen Exfreunden nicht?! Man sagt ja, dass Eifersucht etwas mit dem Selbstwertgefühl zutun hat, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass das auf mich zutrifft. Ich komme ganz gut alleine klar, bin selbständig, sehe (meiner Meinung nach) gut aus, habe mein Leben im Griff. Was ist also los mit mir? Ich krieg echt noch die Krise

Würde mich wirklich über ein paar nette Antworten freuen.

Lg
Falballa

Mehr lesen

20. August 2009 um 11:57

Hm
aber was bringt es mir, wenn ich eifersüchtig bin? Ich enge damit höchstens meinen Schatz ein und mache ihn damit wahnsinnig und riskiere am Schluss noch, dass er sich deswegen trennt. Wenn ich es zulasse, mache ich immer wieder Bemerkungen und lasse es meinen Freund ganz klar verstehen, dass ich total eifersüchtig bin. Das stresst ihn doch total.
Er hatte bis jetzt noch nie eine wirklich lange Beziehung, immer nur so ein paar Monate (er ist 32). Ich bin also bis jetzt seine längste. Ich habe auch ganz am Anfang gemerkt, dass er nicht so der Typ ist, der ständig am Telefon hängt ond sms schickt ect. Er braucht seine Freiheiten, welche ich ihm auch gerne geben kann.
Ich verstehe einfach nicht, wieso ich bis jetzt wirklich nie eifersüchtig war und bei meinem jetzigen Freund so extrem.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen