Home / Forum / Liebe & Beziehung / Können gefühle von heute auf morgen verschwinden?

Können gefühle von heute auf morgen verschwinden?

5. Juli 2007 um 18:38

Hallo,mein freund hat mich vor einer woche verlassen mit dem grund nichts mehr für mich zu empfinden.wir wären samstag 5 monate zusammen gewesen.Nur verstehe ich das nicht das es so von heute auf morgen passiert ist.Vorher war noch alles gut zwischen uns und wir haben uns auch super verstanden und alles.Er war vorher nur einen tag nicht so gut drauf weil ein guter freund von ihm gestorben ist.die beerdigung von ihm war am tag unserer trennung.Mein Ex-Freund hat mir die freundschaft vorgeschlagen nur wenn ich mich jetzt mal mit ihm treffen möchte blockt er ab..Als er sich von mir getrennt hat konnte er mir kaum in die augen gucken und hat mich andauert im arm genommen und hatte selbst leichte tränen in den augen.denke auch das seine kollegen irgendwie dahinter stecken weil er seit dem tag nur mit ihnen abhängt und am feiern ist etc. und es schien mir immer als könnten sie mich nicht leiden und deswegen haben wir nie was mit ihnen zusammen gemacht.gestern wo wir uns kurz beim fussball gesehen haben,haben wir uns normal unterhalten und er hatte mich gesucht als er nur meine schwester gesehen hat und als ich mich mit nem freund von mir unterhalten hab hat er sich weggedreht und ignoriert.keine ahnung was ich von ihm halten soll.weiss nicht ob ich kämpfen sol oder ob ich mich gar nicht mehr melden soll.ich weiss halt das er mich wirklich richtig geliebt hat und ich ihn auch.was würdet ihr machen?

Mehr lesen

5. Juli 2007 um 18:45

Hab was vergessen...
also er meinte er hätte am tag unserer trennung schon ca.1 woche davor keine gefühle mehr gehabt.aber davon hab ich nichts gemerkt weil er mir auch immer noch unter die sms kuss geschrieben hat und wir immer noch gekuschelt haben und so.und der letzte tag an dem wir uns gesehen haben davor(montag)da haben wir halt nochwas mit seinen freunden gemacht und da hab ich halt gemerkt das die mich auf jedenfall nicht leiden können da nur 1 von denen mit mir gesprochen hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2007 um 18:57
In Antwort auf karena_12726256

Hab was vergessen...
also er meinte er hätte am tag unserer trennung schon ca.1 woche davor keine gefühle mehr gehabt.aber davon hab ich nichts gemerkt weil er mir auch immer noch unter die sms kuss geschrieben hat und wir immer noch gekuschelt haben und so.und der letzte tag an dem wir uns gesehen haben davor(montag)da haben wir halt nochwas mit seinen freunden gemacht und da hab ich halt gemerkt das die mich auf jedenfall nicht leiden können da nur 1 von denen mit mir gesprochen hat.

Gefühle
verschwinden nicht von heute auf morgen. Sowas bahnt sich mit der Zeit an. Deshalb denke ich, dass er schon länger gemerkt hat, dass es nicht ausreicht. Kopf hoch, vielleicht merkt er ja auch, dass es ein Fehler war

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2007 um 19:00
In Antwort auf karena_12726256

Hab was vergessen...
also er meinte er hätte am tag unserer trennung schon ca.1 woche davor keine gefühle mehr gehabt.aber davon hab ich nichts gemerkt weil er mir auch immer noch unter die sms kuss geschrieben hat und wir immer noch gekuschelt haben und so.und der letzte tag an dem wir uns gesehen haben davor(montag)da haben wir halt nochwas mit seinen freunden gemacht und da hab ich halt gemerkt das die mich auf jedenfall nicht leiden können da nur 1 von denen mit mir gesprochen hat.

...
vielleicht hab ich in auch zu sehr eingeschränkt weil ich ihn halt öfter sehen wollte.er hat durch seine arbeit auch viel um die ohren und denke er hat es auch nicht immer auf die reihe bekommen mich,seine kollegen und die arbeit auf die reihe zubekommen.ab und zu wollte er sich auch erst mit mir treffen hat dann aber kurz vorher abgesagt um doch mit seinen kollegen was trinken zu gehen oder so.und jetzt hat er auch urlaub und die alle auch.ist es jetzt vielleicht einfach nur ne 'pause' oder meint ihr es ist ganz vorbei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2007 um 19:10
In Antwort auf karena_12726256

...
vielleicht hab ich in auch zu sehr eingeschränkt weil ich ihn halt öfter sehen wollte.er hat durch seine arbeit auch viel um die ohren und denke er hat es auch nicht immer auf die reihe bekommen mich,seine kollegen und die arbeit auf die reihe zubekommen.ab und zu wollte er sich auch erst mit mir treffen hat dann aber kurz vorher abgesagt um doch mit seinen kollegen was trinken zu gehen oder so.und jetzt hat er auch urlaub und die alle auch.ist es jetzt vielleicht einfach nur ne 'pause' oder meint ihr es ist ganz vorbei.

Aber
such jetzt nicht krampfhaft bei Dir die Schuld an der Trennung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2007 um 20:52
In Antwort auf karena_12726256

...
vielleicht hab ich in auch zu sehr eingeschränkt weil ich ihn halt öfter sehen wollte.er hat durch seine arbeit auch viel um die ohren und denke er hat es auch nicht immer auf die reihe bekommen mich,seine kollegen und die arbeit auf die reihe zubekommen.ab und zu wollte er sich auch erst mit mir treffen hat dann aber kurz vorher abgesagt um doch mit seinen kollegen was trinken zu gehen oder so.und jetzt hat er auch urlaub und die alle auch.ist es jetzt vielleicht einfach nur ne 'pause' oder meint ihr es ist ganz vorbei.

Sooo ...
... meine Liebe, nun hole erstmal tief Luft und versuche, dich etwas zur Ruhe zu bringen (ich weiß, dass das schwer ist).

Erstens: Auf die Schnelle wirst du erstmal sowieso nicht herausbekommen, was nun genau das Problem ist.

Zweitens: Ja, natürlich kann es sein, dass er merkt, dass es ein Fehler war und zu dir zurück kommt.

Drittens: So leid mir das tut, du kannst erstmal gar nichts machen. Er hat Fakten geschaffen, nun warte erstmal ab. Vielleicht ergibt sich mit ein paar tagen oder auch etwas länger Abstand die Möglichkeit, mit ihm nochmal in Ruhe (genau lesen, in Ruhe ) ein Gespräch zu führen. Geht das auch nicht, kannst du nichts anderes tun als dich zurückziehen und ihn in Ruhe zu lassen. Wenn schon, muss er selbst merken, dass es ein Fehler war und den ersten Schritt machen. Oder willst du ihm zeigen, dass er mit dir machen kann, was er will?

Ich wünsche dir viel Glück und dass es gut ausgeht. Und wenn nicht, dann wirst du einen Neuanfang schaffen, auch wenn das nicht immer einfach ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper