Home / Forum / Liebe & Beziehung / Können Gefühle einfach so verschwinden?

Können Gefühle einfach so verschwinden?

9. November 2010 um 22:10

Hey Leute,
also ich bin, echt verzweifelt. Ich und mein Freund , sind fast 2 Jahre zusammen und haben schon viele Ups and Downs gehabt , was in jeder Beziehung auch mal vorkommt. Wir hatten uns mal getrennt, sind aber wieder nach 4 Monate Pause zusammen gekommen. Jetzt lief es aber wunderbar erlich, ich hatte meine Fehler nicht mehr gemacht und meine Eifersucht echt sehr unter Kontrolle gehabt. Naja, bis auf 2 mal und dadurch sollen nun die Gefühle wieder weg sein. Er meinte das hat schon gereicht, dabei habe ich mich entschuldigt und ihm gesagt , dass es ein Fehler war . Ich mein, bin auch nur ein Mensch. Das Wochenende war ich bei ihm, naja es war echt schön, er hat mich geküsst , zärtlichkeit alles war da. Allerdings sagte er , dass seine Liebe nicht ausreicht für ein Ich liebe dich aber er denkt dass es wieder wird und zu 80% es so zusagen weiss. Jetzt hab ich seit 2 tagen ,bissche genervt und heute meinte er direkt..ja weiss nicht ob, ich dir gehöre und ich nerv ihn damit. Dabei zeig ich ihm, wie sehr ich ihn will. Ich bin von Thüringen nach NRW gezogen und er jetzt nach Frankfurt am Main und ich bin sogar nach meinem Dienst zu ihm gefahren.Ich wollte dieses Wochenende, ihn überraschen mit einem Herz aus Rosen und verstecke Zettel ,wie viel er mir bedeutet. Was soll ich tun? Könnt ihr mir einen Rat geben?

Mehr lesen

9. November 2010 um 22:18

Ich habe nur die Überschrift gelesen und sage mal nein!
Gefühle gehen nicht über Nacht und nicht einfach so. In der Regel verblassen sie mit der Zeit, bis sie eines Tages vollends verschwunden sind. Ob man all die kleinen Zeichen bewusst oder unbewusst wahrnimmt, ist abhängig vom jeweiligem Menschen. Der eine spürt direkt, das etwas nicht stimmt, der andere eben nicht. Ich bin ein Fischekind (Astroforum oder nicht), ich agiere nach Gefühl. Heute bin ich völlig entzückt, Morgen völlig gelangweilt. Warum? Keine Ahnung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2010 um 22:23
In Antwort auf cili_12935358

Ich habe nur die Überschrift gelesen und sage mal nein!
Gefühle gehen nicht über Nacht und nicht einfach so. In der Regel verblassen sie mit der Zeit, bis sie eines Tages vollends verschwunden sind. Ob man all die kleinen Zeichen bewusst oder unbewusst wahrnimmt, ist abhängig vom jeweiligem Menschen. Der eine spürt direkt, das etwas nicht stimmt, der andere eben nicht. Ich bin ein Fischekind (Astroforum oder nicht), ich agiere nach Gefühl. Heute bin ich völlig entzückt, Morgen völlig gelangweilt. Warum? Keine Ahnung.

Hmmm
Er ist Löwe und ich Steinbock. Naja, davor war alles super . Er hat mir gesagt ,dass er mich liebt und mich nicht verlassen will. Das sah dann 2 Tage später anders aus . Ich versteh die Welt nicht mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2010 um 22:27
In Antwort auf medusa_11919874

Hmmm
Er ist Löwe und ich Steinbock. Naja, davor war alles super . Er hat mir gesagt ,dass er mich liebt und mich nicht verlassen will. Das sah dann 2 Tage später anders aus . Ich versteh die Welt nicht mehr

..
ihr seit noch in einer kritischen phase, müsst erst wieder zusammenwachsen, aber mit deinen gefühlsausbrüchen ist das nicht so vorteilhaft. natürlich denkt er sich dann, ob die trennung nicht doch die richtige entscheidung war. übertreib es nicht zu sehr mit deinen liebeserklärungen, sonst drängst du ihn noch weg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2010 um 22:36
In Antwort auf lipushka

..
ihr seit noch in einer kritischen phase, müsst erst wieder zusammenwachsen, aber mit deinen gefühlsausbrüchen ist das nicht so vorteilhaft. natürlich denkt er sich dann, ob die trennung nicht doch die richtige entscheidung war. übertreib es nicht zu sehr mit deinen liebeserklärungen, sonst drängst du ihn noch weg.

okayy
Ja, ich halte mich an sich auch sehr zurück . Ich schreibe ihm nicht ständig ich liebe dich oder jeden tag sms eig gar keine sms . Ich warte bis er sich selbst meldet, was er auch tut.
Er hat gesagt er denkt positiv, und denkt schon dass es wieder funktionieren wird. Nur, ich versteh nicht .. wir waren so glücklich bis seine Mama ihn wegen meiner Eifersucht (die ich echt sehr gut unter Kontrolle habe) bis auf die 2 male da, meinte ob es gut ist er soll sich entscheiden ob er so leben will. Wie gesagt es war davor alles wunderschön und wie gesagt wir nähren uns ja zueinander bis heute eben wieder der mist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2010 um 22:41
In Antwort auf medusa_11919874

Hmmm
Er ist Löwe und ich Steinbock. Naja, davor war alles super . Er hat mir gesagt ,dass er mich liebt und mich nicht verlassen will. Das sah dann 2 Tage später anders aus . Ich versteh die Welt nicht mehr

Das mit dem Astro war nur mal so erwähnt.
Letztendlich hast du nur eine Chance, reden und Fronten klären. Manchmal tut die Wahrheit zwar weh, aber schlussendlich (so im Nachhinein) ist sie besser als 1000 ungeklärte Fragen. Rede mit ihm. Frag ihn was er wirklich will und sag ihm, dass dir ein klarer Schnitt lieber ist, als ewiges Rumgeeier. Sternzeichentechnisch hätt ich ja jetzt mal gesagt, dass ein Löwe eher bodenständig und solide ist, das Wankelmütige steht eher den Luft und Wasserzeichen zu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2010 um 22:45
In Antwort auf cili_12935358

Das mit dem Astro war nur mal so erwähnt.
Letztendlich hast du nur eine Chance, reden und Fronten klären. Manchmal tut die Wahrheit zwar weh, aber schlussendlich (so im Nachhinein) ist sie besser als 1000 ungeklärte Fragen. Rede mit ihm. Frag ihn was er wirklich will und sag ihm, dass dir ein klarer Schnitt lieber ist, als ewiges Rumgeeier. Sternzeichentechnisch hätt ich ja jetzt mal gesagt, dass ein Löwe eher bodenständig und solide ist, das Wankelmütige steht eher den Luft und Wasserzeichen zu

@vollgenervt
Ja, wir haben ja schon geredet. Er meinte ich soll mehr Selbstbewust sein und mich nicht einschüchtern lassen , weil ich dadruch seine Freiheiten ihm raube. Wir haben uns entschieden ja weiter zumachen und zuschauen ob die Gefühle wieder wachsen. Er denkt auch positiv sagt er .Er liebt mich aber nicht so stark um ein Ich liebe dich zusagen...
nur Heute war es so dass ich anscheinend zu sehr Druck gemacht habe.. ich hab ihm geschrieben ich lass es sein und es wird alles gut werden..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2010 um 22:46
In Antwort auf medusa_11919874

okayy
Ja, ich halte mich an sich auch sehr zurück . Ich schreibe ihm nicht ständig ich liebe dich oder jeden tag sms eig gar keine sms . Ich warte bis er sich selbst meldet, was er auch tut.
Er hat gesagt er denkt positiv, und denkt schon dass es wieder funktionieren wird. Nur, ich versteh nicht .. wir waren so glücklich bis seine Mama ihn wegen meiner Eifersucht (die ich echt sehr gut unter Kontrolle habe) bis auf die 2 male da, meinte ob es gut ist er soll sich entscheiden ob er so leben will. Wie gesagt es war davor alles wunderschön und wie gesagt wir nähren uns ja zueinander bis heute eben wieder der mist.

Ja
Ja, wir haben ja schon geredet. Er meinte ich soll mehr Selbstbewust sein und mich nicht einschüchtern lassen , weil ich dadruch seine Freiheiten ihm raube. Wir haben uns entschieden ja weiter zumachen und zuschauen ob die Gefühle wieder wachsen. Er denkt auch positiv sagt er .Er liebt mich aber nicht so stark um ein Ich liebe dich zusagen...
nur Heute war es so dass ich anscheinend zu sehr Druck gemacht habe.. ich hab ihm geschrieben ich lass es sein und es wird alles gut werden..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2010 um 23:02
In Antwort auf medusa_11919874

okayy
Ja, ich halte mich an sich auch sehr zurück . Ich schreibe ihm nicht ständig ich liebe dich oder jeden tag sms eig gar keine sms . Ich warte bis er sich selbst meldet, was er auch tut.
Er hat gesagt er denkt positiv, und denkt schon dass es wieder funktionieren wird. Nur, ich versteh nicht .. wir waren so glücklich bis seine Mama ihn wegen meiner Eifersucht (die ich echt sehr gut unter Kontrolle habe) bis auf die 2 male da, meinte ob es gut ist er soll sich entscheiden ob er so leben will. Wie gesagt es war davor alles wunderschön und wie gesagt wir nähren uns ja zueinander bis heute eben wieder der mist.

Hört sich doch nicht so schlecht an
die hauptsache ist doch, dass er sich für eure beziehung entschlossen hat und nicht aufgeben will. versuch gelassener zu werden und deine eifersucht zu bekämpfen, ihm wenigstens nicht zeigen(ich weiß, leichter gesagt als getan), wenn er sich in der beziehung wohl fühlt kehren auch seine gefühle zurück und die tweifel können weichen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2010 um 23:14
In Antwort auf lipushka

Hört sich doch nicht so schlecht an
die hauptsache ist doch, dass er sich für eure beziehung entschlossen hat und nicht aufgeben will. versuch gelassener zu werden und deine eifersucht zu bekämpfen, ihm wenigstens nicht zeigen(ich weiß, leichter gesagt als getan), wenn er sich in der beziehung wohl fühlt kehren auch seine gefühle zurück und die tweifel können weichen.

Ja du hast auch recht
@lipuschka
ja es ist auch toll, er hat am wochenende mich geküsst und umarmt und mir mut eingeredet und auch gesagt er denkt sehr positiv nur heute keine ahnung hab ich anscheinend in unter druck gesetzt dass er meinte ich weiss es nicht ob ich dir gehöre , ich glaub das hat er jetzt gesagt aus wut..
weil die tage und wochen meinte er auch er will mich ich gehöre ihm gestern hat er auch gesagt du hast mich ..und ja..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2010 um 23:27
In Antwort auf medusa_11919874

@vollgenervt
Ja, wir haben ja schon geredet. Er meinte ich soll mehr Selbstbewust sein und mich nicht einschüchtern lassen , weil ich dadruch seine Freiheiten ihm raube. Wir haben uns entschieden ja weiter zumachen und zuschauen ob die Gefühle wieder wachsen. Er denkt auch positiv sagt er .Er liebt mich aber nicht so stark um ein Ich liebe dich zusagen...
nur Heute war es so dass ich anscheinend zu sehr Druck gemacht habe.. ich hab ihm geschrieben ich lass es sein und es wird alles gut werden..

Stopp!
Du darfst deine Bedürfnisse nicht so hinten anstellen!
Frage: Wie ging es dir mit seinem Verhalten?
Wie kommst du mit seinen Aussagen zurecht.
Kurz: Wie geht es dir in der Beziehung wie sie jetzt ist?

Nicht gut, denn sonst würdest du hier nicht posten. Du hast auch ein Recht auf Erfüllung und er genauso die Pflicht Kompromisse zu schließen. Was ich gerade lese ist, er beschwichtigt dich, von wegen sei mal selbstbewußter und du weiß genau so viel wie vorher und gibst dir die Schuld für das Hapern der Beziehung.

Fakt ist aber, dir geht es nicht gut so wie es läuft und daran seid ihr beide schuld. Du weil du dich zu sehr an ihn anpasst, er weil er einfach sein Ding macht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2010 um 19:38
In Antwort auf medusa_11919874

Ja
Ja, wir haben ja schon geredet. Er meinte ich soll mehr Selbstbewust sein und mich nicht einschüchtern lassen , weil ich dadruch seine Freiheiten ihm raube. Wir haben uns entschieden ja weiter zumachen und zuschauen ob die Gefühle wieder wachsen. Er denkt auch positiv sagt er .Er liebt mich aber nicht so stark um ein Ich liebe dich zusagen...
nur Heute war es so dass ich anscheinend zu sehr Druck gemacht habe.. ich hab ihm geschrieben ich lass es sein und es wird alles gut werden..

Ach leute ich komm nich klar mit ihm
.. heute sieht es besser aus... ich hab ihm gesagt dass ich mich auf ihn freue und er meinte dass er sich auch auf mich freut.. er nennt mich auch liebevoll hase aber auf russisch
aber wenns so um kuss usw geht dann sagt er villt und wenn ich sage warum sagt er weiss ich nicht ach man

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest