Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kondome fehlen - wir benutzen aber keine

Kondome fehlen - wir benutzen aber keine

14. April um 10:59 Letzte Antwort: 15. April um 12:02

Hallo,
Mein Freund 29 und ich 26 sind seit 9 Monaten ein Paar.
Zurzeit wohnen wir noch nicht zusammen. Nach einem großen Streit vor 4 Wochen ist mir aufgefallen, dass er in einer Schublade Kondome hat. Wir verhüten allerdings nur noch mit der Pille. 
Da die Kondome aber nächstes Jahr ablaufen habe ich ihn ersteinmal nicht darauf angesprochen. 
Leider hat er sich in den letzten Wochen stark verändert. Wir sehen uns jeden Abend aber wir schlafen kaum noch miteinander. Anfangs hat er mich oft angerufen auch das ist nicht mehr der Fall. Warum ich Zweifel habe? Weil seine ExFreundin schlecht über ihn spricht und er im Streit bei Tinder angemeldet war.
Ich habe ihm verziehen, es fällt mir aber schwer ihm zu vertrauen. Er hat von sich aus Frauen auf Social Media Plattformen gelöscht damit ich ihm vertraue. 
Aber irgendwie kann ich das nicht, weil ich manchmal Stunden nichts von ihm höre und ihn so einfach nicht kenne.
Ich weiß das mein Verhalten nicht in Ordnung ist, aber ich habe beim letzten Mal die Kondome gezählt und heute wieder. Es fehlen 2. Ich kann mich natürlich verzählt haben, weil es eine angebrochene 100er Packung ist. Habe aber mehrfach gezählt. 
Ich weiß das einige Männer welche aufbrauchen wollen und sie zur Selbstbefriedigung nehmen. Das Bad ist direkt neben dem Schlafzimmer aber im Müll lag nichts. 
Seitdem ich das vorhin entdeckt habe, geht bei mir das Kopfkino los.
Das er wirklich eine andere haben könnte.
Ich weiß das er alles abstreiten wird. Soll ich ihn trotzdem darauf ansprechen?

 

Mehr lesen

14. April um 11:11

Eure Beziehung steht auf einem ziemlich wackeligen Fundament.

Wenn man sich entschließt jemanden etwas zu verzeihen, dann sollte man das auch ehrlich tun und nicht den Partner dazu bringen, als  "Strafe" ein ungesundes Verhalten an den Tag zu legen.

Er hat alle Frauen aus Social Media entfernt?
Und, fühlst du dich jetzt besser ?
Gibt es jetzt keine anderen Frauen mehr, die eine Konkurrenz sein könnten ?

Offenbar nicht, du misstraust ihm trotzdem, kontrollierst ihn...
Vielleicht ist er deswegen so komisch und hat keine Lust mehr auf Sex.

Ein eifersüchtiger Partner ist einfach ein riesen Lustkiller und eine Beziehung mit Einschränkungen ist auch nicht der große Knaller.

Ob er fremdgeht oder nicht, das weiß ich nicht, auch nicht wo seine gut durchgezählten Kondome hin sind.

Aber du solltest verstehen, dass man niemanden zu Treue zwingen kann. Wenn ein Partner fremdgehen will, dann tut er das auch und deine kindischen "Sicherheitsvorkehrungen" bringen da absolut gar nichts.

Vertrauen ist ein Stützpfeiler der Beziehung und wenn der weggebrochen ist, nützt es nichts, sich krampfhaft an der Beziehung festzuhalten.
Du solltest dir überlegen ob das die Art von Beziehung ist, die dich über Jahre glücklich macht, geprägt von Misstrauen, Eifersucht und Kontrolle.

2 LikesGefällt mir
14. April um 12:30
In Antwort auf lisalu2

Hallo,
Mein Freund 29 und ich 26 sind seit 9 Monaten ein Paar.
Zurzeit wohnen wir noch nicht zusammen. Nach einem großen Streit vor 4 Wochen ist mir aufgefallen, dass er in einer Schublade Kondome hat. Wir verhüten allerdings nur noch mit der Pille. 
Da die Kondome aber nächstes Jahr ablaufen habe ich ihn ersteinmal nicht darauf angesprochen. 
Leider hat er sich in den letzten Wochen stark verändert. Wir sehen uns jeden Abend aber wir schlafen kaum noch miteinander. Anfangs hat er mich oft angerufen auch das ist nicht mehr der Fall. Warum ich Zweifel habe? Weil seine ExFreundin schlecht über ihn spricht und er im Streit bei Tinder angemeldet war.
Ich habe ihm verziehen, es fällt mir aber schwer ihm zu vertrauen. Er hat von sich aus Frauen auf Social Media Plattformen gelöscht damit ich ihm vertraue. 
Aber irgendwie kann ich das nicht, weil ich manchmal Stunden nichts von ihm höre und ihn so einfach nicht kenne.
Ich weiß das mein Verhalten nicht in Ordnung ist, aber ich habe beim letzten Mal die Kondome gezählt und heute wieder. Es fehlen 2. Ich kann mich natürlich verzählt haben, weil es eine angebrochene 100er Packung ist. Habe aber mehrfach gezählt. 
Ich weiß das einige Männer welche aufbrauchen wollen und sie zur Selbstbefriedigung nehmen. Das Bad ist direkt neben dem Schlafzimmer aber im Müll lag nichts. 
Seitdem ich das vorhin entdeckt habe, geht bei mir das Kopfkino los.
Das er wirklich eine andere haben könnte.
Ich weiß das er alles abstreiten wird. Soll ich ihn trotzdem darauf ansprechen?

 

Tja du gehst davon aus, dass er fremdgeht, zwischen euch ist etwas nein Ordnung.
eure Beziehung ist so am Ende, du kannst nur gewinnen wenn du erbarmungslos offen mit ihm redest.

Gefällt mir
14. April um 20:06
In Antwort auf lisalu2

Hallo,
Mein Freund 29 und ich 26 sind seit 9 Monaten ein Paar.
Zurzeit wohnen wir noch nicht zusammen. Nach einem großen Streit vor 4 Wochen ist mir aufgefallen, dass er in einer Schublade Kondome hat. Wir verhüten allerdings nur noch mit der Pille. 
Da die Kondome aber nächstes Jahr ablaufen habe ich ihn ersteinmal nicht darauf angesprochen. 
Leider hat er sich in den letzten Wochen stark verändert. Wir sehen uns jeden Abend aber wir schlafen kaum noch miteinander. Anfangs hat er mich oft angerufen auch das ist nicht mehr der Fall. Warum ich Zweifel habe? Weil seine ExFreundin schlecht über ihn spricht und er im Streit bei Tinder angemeldet war.
Ich habe ihm verziehen, es fällt mir aber schwer ihm zu vertrauen. Er hat von sich aus Frauen auf Social Media Plattformen gelöscht damit ich ihm vertraue. 
Aber irgendwie kann ich das nicht, weil ich manchmal Stunden nichts von ihm höre und ihn so einfach nicht kenne.
Ich weiß das mein Verhalten nicht in Ordnung ist, aber ich habe beim letzten Mal die Kondome gezählt und heute wieder. Es fehlen 2. Ich kann mich natürlich verzählt haben, weil es eine angebrochene 100er Packung ist. Habe aber mehrfach gezählt. 
Ich weiß das einige Männer welche aufbrauchen wollen und sie zur Selbstbefriedigung nehmen. Das Bad ist direkt neben dem Schlafzimmer aber im Müll lag nichts. 
Seitdem ich das vorhin entdeckt habe, geht bei mir das Kopfkino los.
Das er wirklich eine andere haben könnte.
Ich weiß das er alles abstreiten wird. Soll ich ihn trotzdem darauf ansprechen?

 

Hallo.

Kannst du vielleicht noch etwas genauer auf den Streit eingehen, den ihr vor 4 Wochen hattet - worum ging es dabei? 
Und den Teil mit seiner Ex, die schlecht über ihn spricht, habe ich nicht ganz verstanden ... belastet das ihn oder beeinflusst dich das Gerede (negativ)?

Und einmal angenommen, wer würde tatsächlich Fremdgehen, was wäre die (deine) Konsequenz?

LG W.

Gefällt mir
15. April um 9:14
In Antwort auf wackelzahn

Hallo.

Kannst du vielleicht noch etwas genauer auf den Streit eingehen, den ihr vor 4 Wochen hattet - worum ging es dabei? 
Und den Teil mit seiner Ex, die schlecht über ihn spricht, habe ich nicht ganz verstanden ... belastet das ihn oder beeinflusst dich das Gerede (negativ)?

Und einmal angenommen, wer würde tatsächlich Fremdgehen, was wäre die (deine) Konsequenz?

LG W.

Ich war ein paar Tage in der Heimat das passte ihm nicht. Dann gab es einen großen Streit und er hat sich bei Tinder angemeldet.
Ich habe einen Screenshot von einer Bekannten bekommen das fand ich natürlich nicht gut.
Kurz darauf kamen Fremdgehvorwürfe seiner Ex, die mich seitdem total verunsichern.

Wenn er tatsächlich fremdgehen würde, wäre es das Ende der Beziehung. Das weiß er auch. 
 

Gefällt mir
15. April um 9:42
In Antwort auf lisalu2

Ich war ein paar Tage in der Heimat das passte ihm nicht. Dann gab es einen großen Streit und er hat sich bei Tinder angemeldet.
Ich habe einen Screenshot von einer Bekannten bekommen das fand ich natürlich nicht gut.
Kurz darauf kamen Fremdgehvorwürfe seiner Ex, die mich seitdem total verunsichern.

Wenn er tatsächlich fremdgehen würde, wäre es das Ende der Beziehung. Das weiß er auch. 
 

Guten morgen.

Was hast du denn mit seiner Ex zu tun? Wie kam es zu dem Kontakt? 

Das was sie sagt, kann stimmen muss aber nicht. Auch hier ist ihre Motivation entscheidend ! Möglicherweise ist sie ein Gutmensch und will dir helfen, andererseits kann sie aber auch ein falsches Spiel spielen. 

Tinder ist ne reine Dating-App? Sorry wenn ich so doof frage, ich bin da nicht ganz auf dem neuesten Stand .... *hust*

Es würde sich in dem Fall ein "Treuetest" anbieten. Das habe ich auch schon einmal gemacht und meine beste Freundin vor einem Fremdgeher bewahrt *zwinker*

Allerdings hast du jetzt schon soviel Staub aufgewirbelt, dass er den Braten riechen könnte ... 

Ein Gespräch mit ihm nützt hingegen nicht viel, wenn du schon vorher weißt, dass er alles abstreiten würde. Die Chance liegt bei 50%, dass er die Wahrheit sagt. Somit hast du nix erreicht. 

LG W.

Habe ich das richtig verstanden, seine Ex ist identisch mit seiner besten Freundin?

Gefällt mir
15. April um 9:48
In Antwort auf wackelzahn

Guten morgen.

Was hast du denn mit seiner Ex zu tun? Wie kam es zu dem Kontakt? 

Das was sie sagt, kann stimmen muss aber nicht. Auch hier ist ihre Motivation entscheidend ! Möglicherweise ist sie ein Gutmensch und will dir helfen, andererseits kann sie aber auch ein falsches Spiel spielen. 

Tinder ist ne reine Dating-App? Sorry wenn ich so doof frage, ich bin da nicht ganz auf dem neuesten Stand .... *hust*

Es würde sich in dem Fall ein "Treuetest" anbieten. Das habe ich auch schon einmal gemacht und meine beste Freundin vor einem Fremdgeher bewahrt *zwinker*

Allerdings hast du jetzt schon soviel Staub aufgewirbelt, dass er den Braten riechen könnte ... 

Ein Gespräch mit ihm nützt hingegen nicht viel, wenn du schon vorher weißt, dass er alles abstreiten würde. Die Chance liegt bei 50%, dass er die Wahrheit sagt. Somit hast du nix erreicht. 

LG W.

Habe ich das richtig verstanden, seine Ex ist identisch mit seiner besten Freundin?

Nachtrag:

Vergiss die letzte Frage, ich habe da ne falsche Verbindung zu nem anderen Tread gezogen.

MfG W.

Gefällt mir
15. April um 10:19
In Antwort auf lisalu2

Ich war ein paar Tage in der Heimat das passte ihm nicht. Dann gab es einen großen Streit und er hat sich bei Tinder angemeldet.
Ich habe einen Screenshot von einer Bekannten bekommen das fand ich natürlich nicht gut.
Kurz darauf kamen Fremdgehvorwürfe seiner Ex, die mich seitdem total verunsichern.

Wenn er tatsächlich fremdgehen würde, wäre es das Ende der Beziehung. Das weiß er auch. 
 

Warum passt ihm nicht dass du auf Heimatbesuch warst?
Ich denke du warst bei deiner Familie / Eltern?
Das ist doch vollkommen legitim.

Dass man sich deswegen aus Rache / Trotz bei Tinder anmeldet finde ich unter aller Sau und mehr als kindisch. Hat er dir erzählt dass er sich dort angemeldet hast oder hast du es herausgefunden?

Die Sache mit den fehlenden Kondomen macht mich ebenfalls stutzig.

Wie hier schon jemand anders geschrieben hat, musst du schonungslos offen und ehrlich mit ihm reden. Ja, die Chancen stehen 50/50 dass er ehrlich ist. Von "die Sache noch weiter beobachten" halte ich allerdings nichts, dass macht dich nur noch kaputter als du eh schon bist.

Gefällt mir
15. April um 10:38
In Antwort auf soley87

Warum passt ihm nicht dass du auf Heimatbesuch warst?
Ich denke du warst bei deiner Familie / Eltern?
Das ist doch vollkommen legitim.

Dass man sich deswegen aus Rache / Trotz bei Tinder anmeldet finde ich unter aller Sau und mehr als kindisch. Hat er dir erzählt dass er sich dort angemeldet hast oder hast du es herausgefunden?

Die Sache mit den fehlenden Kondomen macht mich ebenfalls stutzig.

Wie hier schon jemand anders geschrieben hat, musst du schonungslos offen und ehrlich mit ihm reden. Ja, die Chancen stehen 50/50 dass er ehrlich ist. Von "die Sache noch weiter beobachten" halte ich allerdings nichts, dass macht dich nur noch kaputter als du eh schon bist.

Warum ist das "weiterhin beobachten" der Situation falsch?

Ich denke, dass genau das, falsche Schlussfolgerung minimiert und Kurzschlussreaktionen verhindert. Ich für meinen Teil, muss mir wirklich sicher sein, wenn ich jemanden "anklage".

Meinst du, sie hat schon genug gegen ihren Freund in der Hand, was eine Trennung rechtfertigen würde? 
Fehlende Kondome sind ein starkes Indiz, ebenso wie seine Anmeldung auf Tinder und die Aussagen der Ex, das gebe ich gerne zu. Aber mir persönlich würde das noch nicht ganz reichen. 
(Das ist nur meine objektive und unvoreingenommene Meinung !)


LG Wackelzahn 

Gefällt mir
15. April um 10:41

Ich finde es ziemlich übergriffig wenn Du seine Kondome zählst und den Müll checkst, ich denke das ist auch ein Teil des Problems.
Die Meinung von Exen würde ich ignorieren, welches Interesse könnte sie wohl daran haben, daß Du schlecht von Deinem Freund denkst... Die Tinder Aktion ist sehr kindisch, Ihr solltet darüber sprechen, vermutlich war das eine kleine Rache für irgendwas

Gefällt mir
15. April um 10:48
In Antwort auf wackelzahn

Warum ist das "weiterhin beobachten" der Situation falsch?

Ich denke, dass genau das, falsche Schlussfolgerung minimiert und Kurzschlussreaktionen verhindert. Ich für meinen Teil, muss mir wirklich sicher sein, wenn ich jemanden "anklage".

Meinst du, sie hat schon genug gegen ihren Freund in der Hand, was eine Trennung rechtfertigen würde? 
Fehlende Kondome sind ein starkes Indiz, ebenso wie seine Anmeldung auf Tinder und die Aussagen der Ex, das gebe ich gerne zu. Aber mir persönlich würde das noch nicht ganz reichen. 
(Das ist nur meine objektive und unvoreingenommene Meinung !)


LG Wackelzahn 

Hallo wackelzahn,

ich habe nicht gesagt dass weiter beobachten falsch ist, sondern dass ich davon nichts halte. Persönliche Erfahrungen.

Natürlich muss sich taktisch klug vorgehen. Anklagen sollte sie ihn nicht, dafür hat sie auch keine Beweise. Allerdings darf man Bedenken vorbringen. Warum und wieso sie an dem Schrank war weiß ich nicht, vielleicht war es wirklich nur Zufall. Dass er sich anders als sonst verhält und nicht mehr mit ihr schlafen möchte ist Anlass genug ein Gespräch zu führen.
Vielleicht stecken auch andere Gründe dahinter, Stress, Gesundheit etc.

Meinst du, sie hat schon genug gegen ihren Freund in der Hand, was eine Trennung rechtfertigen würde? 
Nein absolut nicht.

Tinder und die Aussagen der Ex, das gebe ich gerne zu. Aber mir persönlich würde das noch nicht ganz reichen. 
(Das ist nur meine objektive und unvoreingenommene Meinung !)



Sie muss sich ja auch nicht sofort trennen.
Miteinander reden ist, meiner Meinung nach, immer der beste Weg.

Ich halte nicht mehr viel von einer Beziehung, wenn der eine eventuell fremdgeht und der andere wie ein Spion auf den Fehler des anderen lauert.
Davon geht es keinem gut.
Lieber ein Ende mit Schrecken... usw.

1 LikesGefällt mir
15. April um 11:27
In Antwort auf wackelzahn

Guten morgen.

Was hast du denn mit seiner Ex zu tun? Wie kam es zu dem Kontakt? 

Das was sie sagt, kann stimmen muss aber nicht. Auch hier ist ihre Motivation entscheidend ! Möglicherweise ist sie ein Gutmensch und will dir helfen, andererseits kann sie aber auch ein falsches Spiel spielen. 

Tinder ist ne reine Dating-App? Sorry wenn ich so doof frage, ich bin da nicht ganz auf dem neuesten Stand .... *hust*

Es würde sich in dem Fall ein "Treuetest" anbieten. Das habe ich auch schon einmal gemacht und meine beste Freundin vor einem Fremdgeher bewahrt *zwinker*

Allerdings hast du jetzt schon soviel Staub aufgewirbelt, dass er den Braten riechen könnte ... 

Ein Gespräch mit ihm nützt hingegen nicht viel, wenn du schon vorher weißt, dass er alles abstreiten würde. Die Chance liegt bei 50%, dass er die Wahrheit sagt. Somit hast du nix erreicht. 

LG W.

Habe ich das richtig verstanden, seine Ex ist identisch mit seiner besten Freundin?

Seine Ex mich kontaktiert. Nach einem Gespräch hat sie erzählt das es ihr damals auch so ging und wohl Nachrichten von damen erhalten hat mit denen er angeblich was gehabt haben soll. 

Ja genau tinder ist eine Dating App.
Ich habe gestern versucht mit ihm zu sprechen er war sehr ruhig. Hat aber abgestritten das er was mit einer anderen hat.
Die Kondome die fehlen liegen im Auto meinte er. Das komische ist halt nur das wir keine benutzen.
 

Gefällt mir
15. April um 12:02
In Antwort auf lisalu2

Seine Ex mich kontaktiert. Nach einem Gespräch hat sie erzählt das es ihr damals auch so ging und wohl Nachrichten von damen erhalten hat mit denen er angeblich was gehabt haben soll. 

Ja genau tinder ist eine Dating App.
Ich habe gestern versucht mit ihm zu sprechen er war sehr ruhig. Hat aber abgestritten das er was mit einer anderen hat.
Die Kondome die fehlen liegen im Auto meinte er. Das komische ist halt nur das wir keine benutzen.
 

Und warum hat er plötzlich aus dem Nichts den Drang verspürt Kondome im Auto zu platzieren ohne Grund?

Ich bin mir sicher, dass er dich betrügt aber das mal dahin gestellt, eure Beziehung ist so oder so vorbei, dieser Schaden ist irreparabel. 

5 LikesGefällt mir