Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kompliziertes Verhältnis zu Freundin

Kompliziertes Verhältnis zu Freundin

22. Februar um 17:31 Letzte Antwort: 24. Februar um 20:17

Hallo liebes Forum,
ich brauche eure Hilfe, denn ich komme bei einer meiner besten Freundinnen nicht mehr weiter. Also um erst einmal die Seiten klarzustellen: Ich habe Gefühle für sie; sie aber nicht für mich, sagt sie. Wir sind keine besten Freunde aber sie sagt, ich gehöre zu den besten Freunden in ihrem Leben. 
Unser ganzes Verhältnis hat sich in den letzten Wochen und Monaten stark verändert.
Gegen Ende letzten Jahres (November) haben wir uns super häufig getroffen, so viel miteinander gesprochen, geschrieben und gesnappt. Wir haben nahezu alles gemacht, z.B: Eislaufen, Kino oder Spazieren. Das zog sich dann hin bis Ende Januar. Wir sind zusammen auf Klassenfahrt gefahren. Dort haben wir wieder so viel miteinander gemacht, dass selbst die Lehrer und unsere Mitschüler dachten, wir wären ein Paar. Wir haben miteinander "gekuschelt" und uns oft immer so unauffällig angefasst (nichts intimes). Am letzten Abend gab es dann etwas Stress, weil ich ihr gesaagt habe, wie ich mir wünsche, dass es weitergeht. Da sie ihrerseits aus meinte sie könne dies nicht erfüllen, hatte ich gesagt, dass wir das dann am besten ganz lassen sollten. Danach war sie geschockt und kurz vorm weinen. Dann bin ich gegangen. Am nächsten Tag haben wir nochmal gesprochen und ich habe ihr gesagt, dass ich keine Lust auf Stress habe und wir das einfach so fortfahren wollen wie immer, auch wenn es mir weh tut. Auf der Rückfahrt dann am gleichen Tag, saßen wir nebeneinander und es war alles wieder gut, so dachte ich. Dann paar Tage später, kam dann die Nachricht, dass sie Abstand brauche, sprich nicht mehr telefonieren oder treffen. In der Schule habe ich das Gefühl, sie würde mich ignorieren. Ich habe sie gefragt, was los sei und von ihr aus ist anscheinend immer alles bestens und so weiter. Aktuell kommt von ihr aus garnichts mehr, wir schreiben nicht mal mehr. Ich weiß echt nicht, was ich falsch gemacht haben soll. Diese Situation macht mich echt sauer, denn zu allen anderen ist sie normal wie immer. In meinem Empfinden verhält sie sich komplett anders, als was sie mir sagt. Sie sagt, sie möchte nichts von mir, aber auf Klassenfahrt stehen wir uns dann so nah und wie sie immer angekommen ist. Wir haben uns halt verhalten, wie ein normales paar und dann sowas. Ich bin mit meinem Latein am Ende. Wie soll ich nun mit der Situation umgehen? Es macht mich echt traurig, wenn von ihr so garnichts mehr kommt. 

Danke für eure Hilfe

Liebe Grüße aus dem schönen Hamburg

Mehr lesen

22. Februar um 18:16

du weißt nicht was du falsch gemacht hast?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. Februar um 10:41
In Antwort auf carina2019

du weißt nicht was du falsch gemacht hast?

Nein. Und sagen möchte sie es mir auch nicht

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. Februar um 16:03
In Antwort auf jan_2503

Nein. Und sagen möchte sie es mir auch nicht

du wolltest die Freundschaft beenden!!!!!   

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. Februar um 17:55
In Antwort auf carina2019

du wolltest die Freundschaft beenden!!!!!   

Ja aber am nächsten Tag haben wir das doch geklärt und sie meinte doch alles sei wieder gut

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. Februar um 18:07
In Antwort auf jan_2503

Ja aber am nächsten Tag haben wir das doch geklärt und sie meinte doch alles sei wieder gut

sowas ist nicht einfach wieder gut

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. Februar um 18:15
In Antwort auf carina2019

sowas ist nicht einfach wieder gut

Kannst du mir das erklären? 
Und was soll ich jetzt tun?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. Februar um 18:23
In Antwort auf jan_2503

Kannst du mir das erklären? 
Und was soll ich jetzt tun?

ihr erstmal Zeit geben

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. Februar um 19:29
In Antwort auf carina2019

ihr erstmal Zeit geben

Aber ich versteh ehrlich nicht, was daran jetzt so schlimm ist? 
Ich hasse Zeit haha. Wie lange soll ich denn warten?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Februar um 9:14
In Antwort auf jan_2503

Aber ich versteh ehrlich nicht, was daran jetzt so schlimm ist? 
Ich hasse Zeit haha. Wie lange soll ich denn warten?

solange sie braucht

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Februar um 12:33

Und woran merk ich, dass sie damit fertig ist?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Februar um 13:25
In Antwort auf jan_2503

Und woran merk ich, dass sie damit fertig ist?

sie wird sich dann schon melden!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Februar um 18:53
In Antwort auf carina2019

sie wird sich dann schon melden!

Warum muss es denn alles immer so kompliziert sein. Warum kann man denn keine klaren Aussagen tätigen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Februar um 19:00
In Antwort auf jan_2503

Warum muss es denn alles immer so kompliziert sein. Warum kann man denn keine klaren Aussagen tätigen

wenn es dich so bedrückt dann rede mit ihr

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Februar um 19:29

Du möchtest mehr von ihr und sie möchte einfach nur befreundet sein. Ich würde da wahrscheinlich auch erst einmal auf Abstand gehen. Vielleicht solltest du mit ihr aber noch mal das Gespräch suchen und alles in aller Ruhe besprechen 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Februar um 20:17

Sie will nix von dir. Ihr ist es sogar peinlich, vor ihren Freunden mit dir gesehen zu werden. Sie genießt wahrscheinlich deine Aufmerksamkeit mehr aber auch nicht. Verschwende nicht weiter deine Zeit. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
1 Antworten 1
|
24. Februar um 20:08
Von: sarah12345
1 Antworten 1
|
24. Februar um 19:26
38 Antworten 38
|
24. Februar um 19:11
Von: rosalila26
2 Antworten 2
|
24. Februar um 18:59
Von: gtv_d_
1 Antworten 1
|
24. Februar um 17:20
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook