Home / Forum / Liebe & Beziehung / Komplizierter mann, weiß nicht mehr weiter

Komplizierter mann, weiß nicht mehr weiter

17. April 2014 um 11:13

hallo, ich bin mir sicher das es dieses thema bestimmt schon mal diskutiert wurde, bin aber gerade zu faul alle beiträge durchzuschauen
Nun zu meinem Problem: Ich treffe mich mittlerweile seit Dezember mit einem Mann und am Anfang lief es wirklich gut, er hat mich jedes Wochenende gefragt ob wir etwas gemeinsam unternehmen wollen, hat mich seinem besten Freund vorgestellt, hat sich jeden Tag gemeldet und mir erzählt wie toll er mich doch findet und das er bei seinen Freunden über mich schwärmt. Sind uns in dieser Zeit auch näher gekommen und hatten Sex. ( hier muss ich anmerken das sein bestes Stück nicht gerade groß ist, was mich nicht sonderlich stört, ich aber vermute das er deswegen Komplexe hat). Ab einem gewissen Punkt hat sich alles ziemlich verändert. Er hat sich kaum noch bei mir gemeldet, die Treffen wurden immer seltener. Ich wusste dann nicht mehr was ich machen sollte und habe mich dann ebenfalls zurück gezogen. Nach ein paar Wochen sind wir uns dann wieder näher gekommen und haben uns dann auch wieder getroffen, wobei der meiste Kontakt und das Treffen immer von mir aus ging. Die Treffen waren auch immer schön, was er mich auch immer gesagt hat. Wir haben uns dann schon paar Mal drüber unterhalten wo das ganze so hinführt, aber ich habe von ihm nie wirklich so ne richtige antwort bekommen. Er hat immer um den heißen Brei rumgeredet und nie so ne richtige Ansage gemacht. Er hat mir dann auch gesagt das er einfach nicht weiß was er will. Nun ja, ich muss dazu auch sagen ich hab auch nie wirklich ne klare ansage gemacht bis es mir dann vor ein paar Tagen gereicht hat und ich ihm ganz klar gesagt habe das ich es mir mit ihm generell schon vorstellen kann aber es selber noch nicht so wirklich weiß und das ich ihn ganz toll finde. Naja, ich habe daraufhin keine Antwort und keine Reaktion bekommen. Muss aber dazu sagen, ich habe gesagt das ich von ihm keine Ansage oder ne Stellungnahme zu dem ganzen haben will weil mir eh klar war das er dann wieder nur rumeiern wird. Ich habe mir jetzt vorgenommen mich nicht mehr bei ihm zu melden und den Kontakt abzubrechen, weil das ganze für mich keinen Sinn mehr hat, ich frage mich aber trotzdem ob er mir die ganze zeit nur was vorgespielt hat, ob es an mir liegt oder er einfach mit sich selber Probleme hat und deswegen keine klare ansage machen kann und ob ich vll was falsch gemacht habe. Mich würden eure Meinungen dazu interessieren

Mehr lesen

17. April 2014 um 12:13

Alles richtig soweit.
Einfach nicht mehr melden. Wenn er sich aus der Deckung wagt, dann gut. Tut er es nicht, dann hast du seine Antwort.

Kontaktabbruch ist das richtige in dieser Sache. Wenn du ständig melden würdest, dann macht es dich auch nicht interessanter für ihn. "Gras wächst auch nicht schneller, wenn man daran zieht".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2014 um 12:46

An sich ist ja
alles schön und gut, dass du dich nicht mehr melden willst bei ihm ist irgendwo verständlich, allerdings interessiert es mich sehr was all das mit der Tatsache zu tun hat, dass sein Glied zu den "kleineren" gehört....

rosinenpicker fasst das ja nochmal zusammen, als wäre es irgendwie ausschlaggebend...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2014 um 13:09

Die größe seines teils
ist natürlich nicht so wichtig. ich bin zwar kein mann könnte mir aber gut vorstellen das er deswegen minderwertigkeitskomplexe hat. von ihm kamen auch so sprüche nach dem motto: ,,jaja, mein penis ist ja eh zu klein usw.'' vll denkt er auch einfach er kann mich damit nicht zufrieden stellen und traut sich deswegen einfach nicht...keine ahnung. ich weiß auch von ihm das er mit einigen sachen die ihn betreffen noch nicht so ganz im reinen ist und naja deswegen tippe ich darauf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest