Home / Forum / Liebe & Beziehung / Komplizierte Lage...

Komplizierte Lage...

15. Dezember 2009 um 19:07

HI...
wollte einige dinge los werden, mein herz etwas ausschütten und eure antworten,bemerkungen,meinunge n mir durchlesen.

Ich fang mal an
Habe seit 1Jahr und paar monate einen freund. Es lief gut aber bis mir das ganze mit den exfreundinnen, dann wenn wir unterwegs waren -er immer bemerkungen über andere frauen wie "hey die hat einen geilen ar..." wooow die sieht gut aus-so schön tailliert" eine zeit lang machte er die bemerkungen von der art nicht -dann aber wieder -weg von den frauen -dann wieder irgendwelche kommentare über seine exfreundinnen zb die xy sprach so -verhielt sich so etc. von der letzten hat er sogar die handynummer gespeichert obwohl sie ihn verlassen hat (lebt in ausland) die anderen hatten ihn auch verlassen aber trotzdem gibt er bemerkungen über sie ab...


meine reaktionen: brach mal in tränen aus-bat ihn sowas zu unterlassen, schmollte, versuchte das thema irgendwie abzulenken(quasi zu ignorieren) weg von den frauen -dann wieder irgendwelche kommentare über seine exfreundinnen zb die xy sprach so -verhielt sich so etc. von der letzten hat er sogar die handynummer gespeichert obwohl sie ihn verlassen hat (lebt in ausland) die anderen hatten ihn auch verlassen aber trotzdem gibt er bemerkungen über sie ab...

natürlich ich respektiere ja seine vergangenheit -aber es stört mich wirklich solche bemerkungen mir anhören zu müssen (habs ihm etliche male gesagt) nein eine zeit lang kommt nichts doch dann fängt das spiel von vorne wieder mal an.
ansonsten verstehen wir uns gut -wir können uns nett unterhalten,haben gemeinsame interessen, aber eben das eine thema macht mich fix und fertig, ich bin wirklich total müde, möchte aufgeben
was mich betrifft -bin attraktiv-ziehe mich modisch an-achte auf meine pflege auf mein äußeres /frisur etc aber eben die bemerkungen über die anderen frauen machen mich kaputt ...

es kam auch vor, dass ich einmal, obwohl mir jemand nicht gefiel,dass ich aussagen traf wie etwa: er hat aber schöne haare... nur um zu zeigen hey ich kanns auch aber gottverdammt es nunmal nicht meine art-schöne augen für andere männer zu machen.
mir gefielen auch manche personen egal ob in der schule oder in der uni -aber so mit absicht erzählte ichs nie wie er...
einmal sagte ich auch ...hey ich bin nicht dein arbeitskollege oder dein besterfreund mit dem du über andere/fremde frauen lästern kannst....fazit: immer das selbe theater.... wir treffen uns -kaum eine dame -sogar die kellnerin,wenn sie ihn anlächelt -fängt sofort an "sei mir nicht böse -aber ich finde sie sympathisch, hübsch" etc.

was könnte ich tun?
eure antwort: zum mond schießen, verlassen , etc. aber versteht mich nicht falsch-es muss doch eine andere lösung geben oder?

(sorry wenns etwas zu lang wurde)

Mehr lesen

15. Dezember 2009 um 20:10

Klar...
...gibt es eine Lösung. Nur wird Dir die wahrscheinlich nicht gefallen. Fakt ist doch, ihn kannst Du nicht ändern. Er ist ein Mensch mit seinen eigenen Verhaltensweisen. Er sieht da nicht schlechtes daran. Demzufolge wird dies so bleiben.
Also hast nur Du die Möglichkeit, Dir zu überlegen, ob es einen Weg gibt für Dich, damit umzugehen. D.h. darüber wegzusehen, zu ignorieren oder wegzuhören. Wenn Du das kannst auf Dauer ohne Dich schlecht zu fühlen ok, wenn nicht, wird das meiner Meinung nach wenig Bestand haben oder Du machst das mit und Dir geht es schlecht dabei um in zwei Jahren dann zu sagen, es geht nicht mehr.

Lg, Angel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club