Home / Forum / Liebe & Beziehung / Komme einfach nicht über ihn hinweg...

Komme einfach nicht über ihn hinweg...

28. Mai 2009 um 15:36

Zuerstmal, das wird eine längere Geschichte. Ich bin sehr dankbar für alle, die sich die Zeit nehmen das durchzulesen und etwas dazu zu sagen. Ich möchte einfach nichts weglassen, damit ihr die ganze Geschichte kennt.

Mein Ex und ich haben uns Anfang März getrennt, also mittlerweile schon fast 3 Monate her. Wir hatten in der letzten Zeit unserer Beziehung große Probleme sozusagen. Er war einfach meine große Liebe. Ich hatte vor ihm schon einige Freunde, und längere Beziehungen aber bei ihm war alles anders, ich war jeden Tag so wahnsinnig glücklich ihn zu haben. Ich habe ihn einfach von ganzen Herzen geliebt und hätte alles für ihn getan. Leider bin ich immer sehr eifersüchtig gewesen, weil ich Angst hatte ich könne ihn verlieren und wollte deswegen immer seine sms in seinem handy lesen. Er hat das einfach irgendwann nicht mehr ausgehalten, dass ich ihm einfach nicht vertrauen konnte (was ich mittlerweile nur mehr als gut nachvollziehen kann!!!). Naja letztendlich haben wir beide gesagt, dass es nicht mehr geht, dass wir einfach mehr streiten als uns lieben und es keinen Sinn mehr hatten. Wir meinten beide, dass wir uns noch lieben und es gerne anders hätten, aber wir wussten, dass es nicht klappen wird. Wir haben uns nach der Trennung noch öfter getroffen, ich weiß gar nicht mehr genau was wir gemacht haben ich denke wir haben geredet. Ich hatte immer das Gefühl, dass ihm die Trennung auch wahnsinnig schwer fällt, denn er hat auch hin und wieder mal Tränen in den Augen gehabt oder ihm sind Tränen über die Wangen gelaufen. Er meinte auch er würde sich wünschen, dass wir es nochmal versuchen könnten, aber er is einfach der Meinung dass es nicht klappen kann. Ich war mittlerweile der Meinung, dass es schon klappen kann und habe dementsprechend versucht um ihn zu kämpfen aber er wurde immer distanzierter. Nach ca. drei Wochen haben wir noch telefoniert und er meinte zu mir, dass es ihm wirklich von Herzen leid tut und er immernoch Gefühle für mich hat aber es einfach nicht mehr geht, weil er Angst hat, dass wir letztendlich wieder nur streiten. Er meinte er will aber unbedingt mit mir befreundet bleiben, weil er es nicht ertragen würde mich ganz zu verlieren und er will noch wissen wie es mir geht und was ich so mache. Aber schwubs, zwei Tage später kommt eine sms von ihm, dass sich was neues entwickelt hat bei ihm und ich soll keinen Ärger machen und am selben Tag war er mit ihr zusammen, ich habe ihn nämlich an dem Abend mit ihr in der Disco getroffen. Er hat mich total ignoriert und mich sogar mehrmals total böse und abwertend angesehen und der neuen hat er sofort am ersten Tag gesagt, dass er sie total liebt. Seit er mit ihr zusammen ist, antwortet er nicht mehr auf sms, nicht mehr auf mails, sagt mir nicht mal Hallo wenn er mich sieht und ignoriert mich einfach total. Achja ich muss noch dazu sagen ich hatte da auch immer ein Problem mit seinen Eltern und seinem großen Bruder. Anfangs mochten sie mich noch total und fanden, dass ich wirklich eine tolle Freundin bin und aus heiterem Himmel nach einigen Monaten fingen sie auf einmal an mich total fertig zu machen. Seine Mutter ging sogar in meine Arbeit zu meinem Chef und meinte zu ihm, er solle sich mal überlegen ob er mich weiter beschäftigen will usw. Und es ist auch so, dass sein Vater eine eigene Firma hat und es immer der Plan gewesen ist, dass er und sein Bruder mal die Firma übernehmen und auch vorher schon drin arbeiten. Seine Eltern meinten dann sogar, dass er nicht mehr in die Firma dürfe, wenn er weiter mit mir zusammen bleibt und sie würden alles daran setzen uns auseinander zu bringen.

Naja also mittlerweile hab ich auch wieder einen neuen Freund. Er ist super und ich bin eigentlich schon ganz glücklich nur irgendwie fehlt etwas. Ich komme einfach immernoch nicht damit klar, dass ich nicht mehr mit meinem Ex zusammen bin. Ich weine immernoch fast jeden Tag. Ich schaff es nicht mal seine Fotos von meinem Handy zu löschen. Ich schau jeden Tag sein Profil in einer Internetcommunity an. Soviele Dinge erinnern mich einfach an ihn. Zb wenn ich Musik höre, die ich immer mit ihm gehört hab. Mir fehtl wirklich alles an ihm und manchmal sehe ich ihn auch. Danach bin ich immer total down. Ich habe mittlerweile das Gefühle ich bekomme schon Depressionen oder sowas, denn ich kann es wirklich nicht einfach abschließen und nach vorne schauen. Ich habe das Gefühl, dass die ganze Welt einfach scheiße ist und bin fast nur noch schlecht gelaunt. Ich weiß nicht mehr was ich machen soll, ich kann einfach nicht mehr.......

Mehr lesen

28. Mai 2009 um 15:49

Hallo
Kann deine gefühle und deine traurigkeit gut verstehen, da ich mich dzt. auch in diesem zustand befinde...
Was ich aber nicht verstehen kann..wenn du deinen ex noch so sehr liebst, du merkst, daß dir etwas fehlt..warum lässt du dich nach so kurzer zeit in einen neue beziehung ein????

Du konntest das alte ja noch nicht mal abschliessen und ich bin mir ziemlich sicher, daß es SO auch nicht funktionieren wird. Du bist nicht frei, deine gefühle, gedanken, die hängen noch völlig am EX.

Merkt dein dzt.freund nicht was bei dir abgeht? Wie du drauf bist und unter der ganzen situation leidest?

Bevor man *altes* (klingt jetzt hart, ist abers so)nicht abgeschlossen hat, kann man sich auch nicht zu 100% auf etwas neues einlassen.
Wäre deinem neuen partner gegenüber auch etwas unfair, meinst du nicht?

Ich wünsch dir ganz viel glück und kraft (vielleicht wieder die liebe zu bekommen, die dir so sehr fehlt..dein EX).
Lieber gruß mauii

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2009 um 15:58
In Antwort auf iseult_12934709

Hallo
Kann deine gefühle und deine traurigkeit gut verstehen, da ich mich dzt. auch in diesem zustand befinde...
Was ich aber nicht verstehen kann..wenn du deinen ex noch so sehr liebst, du merkst, daß dir etwas fehlt..warum lässt du dich nach so kurzer zeit in einen neue beziehung ein????

Du konntest das alte ja noch nicht mal abschliessen und ich bin mir ziemlich sicher, daß es SO auch nicht funktionieren wird. Du bist nicht frei, deine gefühle, gedanken, die hängen noch völlig am EX.

Merkt dein dzt.freund nicht was bei dir abgeht? Wie du drauf bist und unter der ganzen situation leidest?

Bevor man *altes* (klingt jetzt hart, ist abers so)nicht abgeschlossen hat, kann man sich auch nicht zu 100% auf etwas neues einlassen.
Wäre deinem neuen partner gegenüber auch etwas unfair, meinst du nicht?

Ich wünsch dir ganz viel glück und kraft (vielleicht wieder die liebe zu bekommen, die dir so sehr fehlt..dein EX).
Lieber gruß mauii

Ja klar...
ich weiß schon, dass des jetz ziemlich komisch rüberkommt, dass ich noch so an meinem Ex hänge aber trotzdem einen neuen Freund hab. Naja es ist so gewesen, dass ich zwischenzeitlich schonmal eine Zeit hatte in der es mir wieder wahnsinnig gut ging. Ich hatte gerade einen neuen Job der mir wahnsinnig Spaß gemacht hat, ich hatte meine Freunde, die mich super abgelenkt haben. Und genau zu dieser Zeit habe ich meinen neuen Freund kennengelernt. Ich wollte zwar so und so nicht so schnell eine neue Beziehung eingehen, aber es hat sich dann so entwickelt und ich dachte wirklich ich wäre bereit für etwas neues. Aber nach kurzer Zeit fing ich an immer öfter wieder an meinen Ex zu denken. Ich fühle mich auch richtig mies meinem jetzigen Freund gegenüber, er merkt nichts, aber ich weiß es ist trotzdem nicht fair im gegenüber. Hmm eine sehr schwere Situation für mich ehrlich gesagt....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2009 um 16:05

Hey
es tut mir sehr leid für dich! deine geschichte klingt sehr traurig und ich weiß wie du dich gerade fühlst. darf ich fragen wielange ihr zusammen ward?
ich habe das gefühl, dass er dich auch immernoch ganz doll liebt, aber du hast sein vertrauen missbraucht (handykontrolle, etc.). aber ich denke den größten einfluss haben seine eltern auf ihn. du kannst im moment leider nicht viel machen...
ich sag dir was: konzentrier dich auf deine neue beziehung. klingt so, als wäre er nett. sei fair und sag ihm, dass du noch an deinem ex hängst (ist normal nach 3 monaten) aber dass du versuchen wirst abstand zu gewinnen...
und bitte tu dir selbst einen gefallen: zerreiß dir nicht ständig dein herz in stücke...das heisst, lösch seine fotos, tu alles von ihm in eine kiste, triff diich nicht mit ihm, geh nicht in die disco in die er geht, schau nicht auf sein Profil und MELD DICH NICHT! GAR NICHT!!!! Auch nicht freundschaftlich, denn das möchtest du doch nicht wirklich! Er wird sich früher oder später wundern, dass du dich rar machst...Wenn er wissen will wie es dir geht ist das sein Problem! Er wird sich dann schon melden!!!
Und ich denke das mit seiner "Neuen" ist wirklich nur gespielt, oder Ablenkung...er kann sie nicht sofort lieben und selbst wenn er es denkt, dann ist die Beziehung überschattet von den Gedanken an dich!!!!

Kopf hoch sei stark!
ich empfehle dir viele Bücher zum Thema Partnerschaft und Trennung zu lesen...du musst ganz schnell aus dieser "Opferrolle" heraus, denn du erreichst bei ihm so nur Mitleid, aber keinen Respekt oder gar Liebe! Wenn es ne 2. Chance geben soll, muss er dich selbstbewusst erleben! Sei nicht unsicher du schaffst es!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2009 um 14:45
In Antwort auf jaden_12863884

Hey
es tut mir sehr leid für dich! deine geschichte klingt sehr traurig und ich weiß wie du dich gerade fühlst. darf ich fragen wielange ihr zusammen ward?
ich habe das gefühl, dass er dich auch immernoch ganz doll liebt, aber du hast sein vertrauen missbraucht (handykontrolle, etc.). aber ich denke den größten einfluss haben seine eltern auf ihn. du kannst im moment leider nicht viel machen...
ich sag dir was: konzentrier dich auf deine neue beziehung. klingt so, als wäre er nett. sei fair und sag ihm, dass du noch an deinem ex hängst (ist normal nach 3 monaten) aber dass du versuchen wirst abstand zu gewinnen...
und bitte tu dir selbst einen gefallen: zerreiß dir nicht ständig dein herz in stücke...das heisst, lösch seine fotos, tu alles von ihm in eine kiste, triff diich nicht mit ihm, geh nicht in die disco in die er geht, schau nicht auf sein Profil und MELD DICH NICHT! GAR NICHT!!!! Auch nicht freundschaftlich, denn das möchtest du doch nicht wirklich! Er wird sich früher oder später wundern, dass du dich rar machst...Wenn er wissen will wie es dir geht ist das sein Problem! Er wird sich dann schon melden!!!
Und ich denke das mit seiner "Neuen" ist wirklich nur gespielt, oder Ablenkung...er kann sie nicht sofort lieben und selbst wenn er es denkt, dann ist die Beziehung überschattet von den Gedanken an dich!!!!

Kopf hoch sei stark!
ich empfehle dir viele Bücher zum Thema Partnerschaft und Trennung zu lesen...du musst ganz schnell aus dieser "Opferrolle" heraus, denn du erreichst bei ihm so nur Mitleid, aber keinen Respekt oder gar Liebe! Wenn es ne 2. Chance geben soll, muss er dich selbstbewusst erleben! Sei nicht unsicher du schaffst es!

....
Ich denke auch, dass es wohl daran gelegen hat, dass ich ihm einfach nicht genug Vertrauen geschenkt hab. Er meinte ja auch, dass er nicht daran glaubt, dass ich das so schnell ändern kann!

Was mir aber wirklich Sorgen macht ist seine neue Freundin. Ich dachte anfangs auch eher, dass es Ablenkung ist usw. Aber ich höre immerwieder von anderen Leuten, dass er richtig glücklich mit ihr ist und die beiden viel Spaß zusammen haben! Ich habe einfach das Gefühl schon verloren zu haben egal was ich auch mache.

Seine neue Freundin ist hübsch, steht mitten im Leben. Ich weiß, dass er auf solche Frauen steht. Ich dagegen, bin momentan leider arbeitslos, nachdem ich vor Kurzem meinen Job verloren hab und habe infolgedessen momentan auch recht wenig Geld. Mit ihr macht er tolle Reisen, wie irgendwelche Spontantrips nach Paris etc. Und vorallem lieben seine Eltern seine neue Freundin, wie ich das so mitbekommen hab. Spricht also alles irgendwie gegen mich

Ich habe mich jetz schon länger nicht mehr bei ihm gemeldet. Aber er zeigt auch keinerlei Interesse mehr an mir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wie viel Pornos schauen ist normal ?
Von: franca_12463673
neu
29. Mai 2009 um 14:01
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook