Home / Forum / Liebe & Beziehung / Komm mir vor wie ein Teeny

Komm mir vor wie ein Teeny

31. März 2011 um 2:33 Letzte Antwort: 1. April 2011 um 10:04

Hallo zusammen.
Ich bräuchte mal euren Rat bzw. eure Meinung.
Es fing alles vor ungefähr 7 Wochen an. Ich kenne den Mann schon länger, wir haben mal in der selben Firma gearbeitet. Es lief nie was zwischen uns aber wir hatten immer mal wieder netten Kontakt. Jetzt bin ich wieder in die selbe Stadt gezogen in der er immer noch wohnt. Wir haben uns beide voll gefreut uns mal wieder zu sehen. Nach dem ersten Treffen vergingen zwei, drei Wochen bis zum nächsten. Dann wurde es immer regelmässiger. Es kam wie es kommen musste wir schliefen miteinander. Von da an wurden unsere Treffen, logischerweise, mehr. Es geht dabei allerdings nicht nur um das Eine sondern wir reden viel, albern rum ect. Jetzt kommt das eigentliche Problem, das sich jetzt bestimmt ziemlich doof anhört, aber wir mussten beide für eine Beziehung nie den ersten Schritt wagen. Ich muss immer zuerst anfangen seine Nähe zu suchen dann aber ist es als ob er darauf gewartet hätte. Er hält meine Hand, streichelt mich und wenn wir zusammen einschlafen hält er mich die ganze Nacht fest aber bis wir eben immer zu dem Punkt der Berührung kommen dauert es ewig. Ich bin da selber schüchtern weil ich Angst habe ich mache was verkehrt. Wie gesagt ich bin ratlos wie ein Teeny. Denkt ihr daraus kann seinerseits eine Beziehung werden oder läuft es auf ein F...ding hinaus? Ich hätte mittlerweile schon gern mehr allesdings weiß ich nicht wie ich die Situation bewerten kann ohne mich in die Nesseln zu setzten. Ich wäre euch wirklich dankbar.

Gruss
Cookie

Mehr lesen

31. März 2011 um 13:49

Wie bei mir
hallo cookie,

bei mir ist das das Gleich, nur dass wir (noch) keinen Sex hatten.
Wir gehen seit Wochen regelmäßig aus. Haben die gleichen Interessen, der Job passt usw.
Nur sind wir beide sehr starke Kopfmenschen und analysieren uns gegenseitig (beide trockene BWLer). Und schauen ob das mit uns klappen kann.
Nur leider sind wir beide sehr schüchtern und brauchen eine lange Warmlaufphase, aber wenn das Eis gebrochen ist, dann sind wir beide auch leidenschaftlich dabei (wir sind erstmal beim knutschen angelangt). Danach ärgern wir uns immer, dass wir immer so schüchtern sind.

Aber ich glaube, dass es bei Euch nicht unbedingt das F...ding ist. Sonst würdet ihr nicht mehr ausgehen oder Sachen unternehmen. Vielleicht solltest Du Dir ein Herz fassen und einfach mal ihn fragen?
wir haben da auch drüber geredet, wir werden es einfach weiter laufen lassen und mal sehen wie es endet. Wie gesagt, vielleicht solltet ihr auch mal drüber reden .

Lieben Gruß, Sommerkind

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. März 2011 um 19:40
In Antwort auf an0N_1233886999z

Wie bei mir
hallo cookie,

bei mir ist das das Gleich, nur dass wir (noch) keinen Sex hatten.
Wir gehen seit Wochen regelmäßig aus. Haben die gleichen Interessen, der Job passt usw.
Nur sind wir beide sehr starke Kopfmenschen und analysieren uns gegenseitig (beide trockene BWLer). Und schauen ob das mit uns klappen kann.
Nur leider sind wir beide sehr schüchtern und brauchen eine lange Warmlaufphase, aber wenn das Eis gebrochen ist, dann sind wir beide auch leidenschaftlich dabei (wir sind erstmal beim knutschen angelangt). Danach ärgern wir uns immer, dass wir immer so schüchtern sind.

Aber ich glaube, dass es bei Euch nicht unbedingt das F...ding ist. Sonst würdet ihr nicht mehr ausgehen oder Sachen unternehmen. Vielleicht solltest Du Dir ein Herz fassen und einfach mal ihn fragen?
wir haben da auch drüber geredet, wir werden es einfach weiter laufen lassen und mal sehen wie es endet. Wie gesagt, vielleicht solltet ihr auch mal drüber reden .

Lieben Gruß, Sommerkind


Hallo Sommerkind,

ich bin im normalfall so gar nicht schüchtern darum überfordert mich das ja Wie gesagt, wir sind schon lange befreundet und haben grossen Respekt voreinander. Ich hab einfach Angst wenn ich darauf anspreche das dann auch die Freundschaft in die Brüche geht.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. März 2011 um 20:51
In Antwort auf an0N_1210749299z


Hallo Sommerkind,

ich bin im normalfall so gar nicht schüchtern darum überfordert mich das ja Wie gesagt, wir sind schon lange befreundet und haben grossen Respekt voreinander. Ich hab einfach Angst wenn ich darauf anspreche das dann auch die Freundschaft in die Brüche geht.

?
Hi,

traust du dich so viel nicht zu, das du einen Mann gefallen kannst? Ich glaube du siehst doch das er mit dir gerne zusammen ist. Bitte mehr Selbstvertrauen! Die Frage, wenn er keine Beziehung will, kannst du wirklich mit ihm befreundet bleiben? Ich glaube erstmal nicht.
Heutzutage macht mich fertig die Sache, dass man jemanden kennenlernt und zusammen kommt und Sex miteinander hat und dann ist noch die "Große Frage" will er mit mir gehen oder will er nur Sex? Wo das eigentlich selbstverständig sein sollte? Es ist schon verrückt, wenn man nachdenkt oder nicht?

LG,
anjabel

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. März 2011 um 22:33
In Antwort auf subira_11887489

?
Hi,

traust du dich so viel nicht zu, das du einen Mann gefallen kannst? Ich glaube du siehst doch das er mit dir gerne zusammen ist. Bitte mehr Selbstvertrauen! Die Frage, wenn er keine Beziehung will, kannst du wirklich mit ihm befreundet bleiben? Ich glaube erstmal nicht.
Heutzutage macht mich fertig die Sache, dass man jemanden kennenlernt und zusammen kommt und Sex miteinander hat und dann ist noch die "Große Frage" will er mit mir gehen oder will er nur Sex? Wo das eigentlich selbstverständig sein sollte? Es ist schon verrückt, wenn man nachdenkt oder nicht?

LG,
anjabel


Da geb ich dir recht. Es wird schwerer je älter man wird. Manchmal wünsche ich mir die Schulzeit zurück. Die tollen Zettel, willst du mit mir gehen: ja nein vielleicht, kreuze an
Das mir dem Selbstvertauen ist so ne Sache, bis zu meiner letzten Beziehung hatte ich das noch, in der Beziehung die jetzt schon ein halbes Jahr zurück liegt ist es irgendwie abhanden gekommen. Daher bin ich wahrscheinlich auch so schüchtern geworde

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. März 2011 um 23:42
In Antwort auf an0N_1210749299z


Hallo Sommerkind,

ich bin im normalfall so gar nicht schüchtern darum überfordert mich das ja Wie gesagt, wir sind schon lange befreundet und haben grossen Respekt voreinander. Ich hab einfach Angst wenn ich darauf anspreche das dann auch die Freundschaft in die Brüche geht.

Doofe Idee?
Was wäre, wenn du ganz direkt sagtest:

"Ich finde es schön mit uns, so wie es ist. Nur: Falls du mehr willst, müsstest du mir das schon zu verstehen geben."

Das kommt selbstbewusst aber nicht abweisend rüber.

Dann fühlt er sich weder bemüßigt, auf Abstand zu gehen, falls er nicht mehr will, noch wirkt es wie eine Ausladung, falls er doch mehr will.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. April 2011 um 10:04
In Antwort auf menes_12948186

Doofe Idee?
Was wäre, wenn du ganz direkt sagtest:

"Ich finde es schön mit uns, so wie es ist. Nur: Falls du mehr willst, müsstest du mir das schon zu verstehen geben."

Das kommt selbstbewusst aber nicht abweisend rüber.

Dann fühlt er sich weder bemüßigt, auf Abstand zu gehen, falls er nicht mehr will, noch wirkt es wie eine Ausladung, falls er doch mehr will.

Hmm
im Prinzip keine doofe Idee aber dazu müssten wir erst mal auf so eine Basis kommen. Wir vermeiden es ja, bewusst oder unbewusst, darüber in irgendeiner Form zu reden.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: karabiber38
27 Antworten 27
|
1. April 2011 um 9:44
13 Antworten 13
|
1. April 2011 um 8:42
19 Antworten 19
|
31. März 2011 um 22:43
2 Antworten 2
|
31. März 2011 um 19:44
5 Antworten 5
|
31. März 2011 um 19:40
Teste die neusten Trends!
experts-club