Home / Forum / Liebe & Beziehung / Komisches Verhalten von Dozent, ist das noch professionell?

Komisches Verhalten von Dozent, ist das noch professionell?

9. Juli um 21:32

Hey

Mich verunsichert in letzter Zeit das Verhalten meines Dozenten (30). Er betreut mich momentan in einem Projekt und ist eigentlich ein schüchterner Typ. Mir fällt auf, dass er mich immer angafft, schon regelrecht anstarrt. Wenn ich in seiner Nähe bin wandern seine Blicke sofort zu mir. Im Augenwinkel bemerke ich auch immer, wie er immer zu mir rüber schaut. Er schaut meinem Körper immer so intensiv an und schaut dabei verträumt. Einmal sind seine Blicke auf meine Brust gewandert. Er ist total auf mich fixiert. Wenn er mich auf dem Campus sieht mit meiner Clique grüßt er, schaut aber IMMER nur mich an und verrenkt dann den Kopf nach mir

Heute kam es zu einer etwas unangenehmen Situation. Ich stand mit dem Rücken zu ihm. Er kam von hinten und hat mich am Rücken berührt und mir dabei was gesagt. Wenig später, ich stand immer noch mit dem Rücken zu ihm, kam er wieder und berührte mich von hinten am Oberarm, den ich nah am Körper hatte. Er hat mir dabei wieder was gesagt. Wie deutet ihr das? Ist das noch normal??? Habe erst gedacht, er will auf sich aufmerksam machen, weil wir keinen Blickkontakt hatten...er hätte aber auch genauso gut meinen Namen rufen können...
 

Mehr lesen

10. Juli um 9:48

Ich vermute eher, sie hat eine große Nase oder eine hässliche Warze im Gesicht.

Gefällt mir

10. Juli um 10:22
In Antwort auf lunaxxx13

Hey

Mich verunsichert in letzter Zeit das Verhalten meines Dozenten (30). Er betreut mich momentan in einem Projekt und ist eigentlich ein schüchterner Typ. Mir fällt auf, dass er mich immer angafft, schon regelrecht anstarrt. Wenn ich in seiner Nähe bin wandern seine Blicke sofort zu mir. Im Augenwinkel bemerke ich auch immer, wie er immer zu mir rüber schaut. Er schaut meinem Körper immer so intensiv an und schaut dabei verträumt. Einmal sind seine Blicke auf meine Brust gewandert. Er ist total auf mich fixiert. Wenn er mich auf dem Campus sieht mit meiner Clique grüßt er, schaut aber IMMER nur mich an und verrenkt dann den Kopf nach mir

Heute kam es zu einer etwas unangenehmen Situation. Ich stand mit dem Rücken zu ihm. Er kam von hinten und hat mich am Rücken berührt und mir dabei was gesagt. Wenig später, ich stand immer noch mit dem Rücken zu ihm, kam er wieder und berührte mich von hinten am Oberarm, den ich nah am Körper hatte. Er hat mir dabei wieder was gesagt. Wie deutet ihr das? Ist das noch normal??? Habe erst gedacht, er will auf sich aufmerksam machen, weil wir keinen Blickkontakt hatten...er hätte aber auch genauso gut meinen Namen rufen können...
 

und, bist du heiß auf ihn, oder eher nicht? das wäre die frage, die zu klären ist...

ob leichter körperkontakt beim ansprechen von menschen für ihn "normal" ist, weiß hier keiner. manche menschen tun das gern und oft und ohne hintergedanken. andere tun das nie, außer sie wollen sex. welcher typ er ist - keine ahnung!

Gefällt mir

10. Juli um 10:33


Manche Geschichten dürfte man vermutlich in das Reich der Fabeln und Mythen verorten.

Oder vielleicht ist das Reich der Sehnsüchte und geheimsten Wünsche.....

Allerdings gibt es tatsächlich Männer die beim Sprechen der Frau nicht ins Gesicht, sondern auf die Möpse gucken und unbeiirt weitersprechen.

1 LikesGefällt mir

10. Juli um 12:41



Yep, da sind wir mal einer Meinung.....

Wobei ich schon sagen würde, dass ein solches Verhalten schon fast ein Krankheitsbild darstellt.
 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen