Home / Forum / Liebe & Beziehung / Komische Welt

Komische Welt

8. Juli 2006 um 13:08

Liebe Forengemeinde,

ich will euch mal kurz schildern, was mir seltsames widerfahren ist. Warum ich das tue, kann ich gar nicht so genau definieren, wahrscheinlich muss ichs einfach mal bei neutralen Menschen los werden.

Ich bin seit fünfeinhalb Jahren Single und hab in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Sex mit Männern, die zwar nett sind, aber mir im Grunde genommen nichts bedeuten, die mir meist unterlegen sind (oft geistig).

Kürzlich hab ich einen alten Bekannten getroffen, der vom Grundprinzip viele Traummannqualitäten aufweist. Wir haben festgestellt, dass wir uns gerne mögen, wir fühlen uns in der Gesellschaft des anderen wohl. Recht schnell hat sich bei mir jedoch herausgestellt, dass ich weder aufgeregt bin, wenn er kommt oder Schmetterlinge im Bauch hab. Einmal sind wir im vollen Kopf miteinander in der Kiste gelandet und es war eigentlich ziemlich gut, genauso wie ichs brauche.

Danach hat er noch einige Male hier geschlafen und keiner ging. Das kam mir schon auch komisch vor, aber ich hab einfach mal das Positive an der Sache gesehen und mir gedacht, dass es vielleicht diesmal einfach anders ist, erstmal wirklich kennen lernen und so...


Gestern abend wurde diese Wir-haben-keinen-Sex-Geschichte thematisiert, wobei er für sich die Konsequenz gezogen hat, dass das nicht normal sei (was ja auch so ist), dass es deshalb nicht klappen könne (was ich nicht denke) und das er deshalb erstmal Abstand brauche.

Ich fand das alles eher witzig, weil es ansonsten einfach so ist, dass ich mich quer durch Deutschland gevögelt hab und die Begründung, dass wir keinen Sex haben hab ich noch nie gehört, zumal er ja auch einfach den anfang hätte machen können. Ich hätte sicherlich mitgemacht.

Ärgerlicherweise hab ich im Verlauf der ganzen Geschichte meiner F***beziehung gesagt, dass das jetzt hier nicht weitergehen kann, weil ich ja jenen, scheinbar passenden Menschen gefunden hab. Das ist das einzige worüber ich mich aktuell ärgere. Jetzt muss ich den irgendwie wieder aktualisieren

Über die Geschichte mit jenem Mann kann ich gar kein Gefühl entwickeln, eigentlich wundere ich mich nur und finds komisch und wundere mich. Ich leide nicht, ich weine nicht, ganz im Gegenteil, eigentlich muss ich über die Ironie des Lebens eher lachen. Komische Welt.


Nebu

Mehr lesen

9. Juli 2006 um 1:11

Öhm...
ist ja schon komsich ..... aber wenn du doch damit leben kannst (oder redest du dir das vielleicht ein?) dann ist doch gut..... deine F.beziehung wird das schon verstehn und mit sich reden lassen *grins

aber hast du echt keine gefühle für den besagten Mann ?
Also ich wäre traurig wenn ich einen für mich richtig erscheinenden Mann gefunden hätte,und dieser nicht will weil wir keinen sex hatten.....wär doch schade
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2006 um 10:49
In Antwort auf dari86

Öhm...
ist ja schon komsich ..... aber wenn du doch damit leben kannst (oder redest du dir das vielleicht ein?) dann ist doch gut..... deine F.beziehung wird das schon verstehn und mit sich reden lassen *grins

aber hast du echt keine gefühle für den besagten Mann ?
Also ich wäre traurig wenn ich einen für mich richtig erscheinenden Mann gefunden hätte,und dieser nicht will weil wir keinen sex hatten.....wär doch schade
LG

Wahre Worte
Das was mich gestern noch zum lachen brachte (war es wohl doch die Verzweiflung?) ist heute ein bisschen umgeschlagen und ich finds schon krass. Ich bin mir aber nicht sicher, obs wegen ihm ist oder ob mein verletzter Stolz da so ein bisschen rauskommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen