Home / Forum / Liebe & Beziehung / Komische sache.. was nun?

Komische sache.. was nun?

2. Juni 2009 um 9:25

hey..

ich schildere euch nun mal mein problem!
ich bin mit meinem jetzigen freund knapp 1 1/2 jahre zusammen... läuft eigentlich alles super bis manchmal ein paar kleine auseinandersetzungen.

mit meinem ex (fernbeziehung von knapp 400km) ... war ich vorher auch ca. so lange zusammen wie mit meinem freund nun.

er war meine ganz große liebe und ich habe damals alles für ihn gemacht.
unsere beziehung ist nun schon knapp 3 jahre auseinander und er hatte sehr schnell eine neue freundin, mit der er bis heute zusammen ist.
in den 3 jahren trennung gab es immerwieder sms kontakt.
wir konnten beide nie ganz voneinander lassen.

vor ein paar wochen habe ich ihm geschrieben, dass ich noch sehr oft an ihn denke. er schreib zurück, dass es ihm genauso geht.
nun schreiben wir ca. seit 2 wochen wieder regelmäßig mehrere sms pro tag.

er meinte, dass er seine freundin nicht mehr wirklich lieben würde und er mehr gefühle für mich hätte (ich glaube ihm... es war eine sehr intensive beziehung und ich habe bis heute ja auch noch einige gefühle)..
er würde wieder mit mir zusammen kommen wollen.. nur das problem ist ja immernoch die entfernung.

seitdem er mir das gesagt hat, bin ich ziemlich durcheinander... ich liebe meinen freund, aber ich habe das gefühl, dass ich meinen ex nie vergessen kann. ich hab es ja nach fast drei jahren immernoch nicht geschafft!

denke die letzten tage wieder sehr an ihn...
nun hat er (mein ex) mir vorgeschlagen mal einen tag herzukommen.
ich weiß nicht was richtig ist!
meinen freund würde ich niiiiieeeemals betrügen! aber andererseits weiß ich auch nicht was ich verpasse, wenn ich das treffen ablehnen würde und ob ich ihn die nächsten drei jahre auch nicht vergessen kann.
ich bin hin und hergerissen!

achja, ich fange im august meine ausbildung an (bin 19) und deshalb würde es außerdem mit einem umzug nicht klappen, falls jemand diesen vorschlag machen sollte.

außerdem will ich meinen freund ja auch nicht verlieren!
was soll ich nur machen?

Mehr lesen

2. Juni 2009 um 9:31

Wie du...
... schon selbst dir die antwort gegeben hast: DU willst deinen Freund NICHT verlieren. Doch du würdest es tun, wenn du dich auf deinen ex konzentrierst. Klar ist es schwer einen Menschen zu vergessen, den man mal geliebt hat. Ich selber habe damit auch zu kämpen und es ist bei mir jetzt mal gerade 2 Jahre her, dass ich mich von ihm getrennt habe.

Wir (Mein Ex und ich) sind auch nach der ersten trennung wieder zusammen gekommen, was aber ein flopp war und ich es jetzt bereue ihm noch 1 jahr geopfert zu haben, denn die alten probleme kamen wieder, die weswegen ich mich von ihm getrennt habe.

behalte deinen ex freund als einen lieben menschen im kopf, der alles für dich getan hat. uns sehe in eine realisitsche zukunft. wenn du deinen jetzigen partner liebst, dann entäusche ihn bitte nicht. sag dies deinem ex freund, dass du zwar gefühle hast, da auch zu stehst, aber du dein leben jetzt so leben wilst, wie du ihn eingeschlagen hast.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2009 um 9:40
In Antwort auf brady_12886583

Wie du...
... schon selbst dir die antwort gegeben hast: DU willst deinen Freund NICHT verlieren. Doch du würdest es tun, wenn du dich auf deinen ex konzentrierst. Klar ist es schwer einen Menschen zu vergessen, den man mal geliebt hat. Ich selber habe damit auch zu kämpen und es ist bei mir jetzt mal gerade 2 Jahre her, dass ich mich von ihm getrennt habe.

Wir (Mein Ex und ich) sind auch nach der ersten trennung wieder zusammen gekommen, was aber ein flopp war und ich es jetzt bereue ihm noch 1 jahr geopfert zu haben, denn die alten probleme kamen wieder, die weswegen ich mich von ihm getrennt habe.

behalte deinen ex freund als einen lieben menschen im kopf, der alles für dich getan hat. uns sehe in eine realisitsche zukunft. wenn du deinen jetzigen partner liebst, dann entäusche ihn bitte nicht. sag dies deinem ex freund, dass du zwar gefühle hast, da auch zu stehst, aber du dein leben jetzt so leben wilst, wie du ihn eingeschlagen hast.

Ja...
... ich glaube auch du hast recht!
ohne meinen jetzigen freund wüsste ich gar nicht, was ich machen sollte... er ist so lieb, tut wirklich alles um mir jeden wunsch von den augen abzulesen...
all das, was mein ex nie für mich getan hat.
andererseits hab ich echt angst, dass ich ihn echt nie vergessen kann!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Ihm ist alles Andere wichtiger
Von: californiia89
neu
10. Mai 2018 um 11:45
Noch mehr Inspiration?
pinterest