Home / Forum / Liebe & Beziehung / Komisch verliebt?

Komisch verliebt?

12. Januar 2014 um 10:05

Halli ihr lieben,
ich komm gleich zum Punkt. Ich bin schon seit einiger Zeit in meinen Nachbar verliebt. Ich schreibe seit Anfang des Jahres auch fast jeden Tag mit ihm per whatsapp. Ich träume von ihm und denk den ganzen Tag wie es wäre mit ihm zusammen zu sein. Die Vorstellung find ich total schön und macht mich noch mehr verliebt. Jetzt ist es aber so: wenn ich vor ihm stehe, zum Beispiel beim weg gehn, und wir reden miteinander, dann kann ich mir das alles nicht mehr vorstellen! Also ich könnt mir z.b. Nicht vorstellen ihn zu küssen usw. Sobald ich weiter weg von ihm bin und ihn nur aus der ferne seh, komm ich wieder ins schwärmen.
Gibt es jemand der das kennt? Oder habt ihr tips was das sein soll? Ich mag ihn wirklich gern aber so kann sich mit Sicherheit nicht mehr entwickeln.
ganz liebe grüße
eure annamarie

Mehr lesen

12. Januar 2014 um 10:42

Die Scheinwelt...
...von Whatsapp.

Durch die unpersönliche Komponente (man schreibt sich, sieht und hört sich aber nicht) hast du dich in ein Scheinbild verliebt - ich würde nichtmal so weit gehen, dass du dich in seinen Charakter verliebt hat. Es ist vielmehr so, dass du in das, was er schreibt zu viel hineininterpretierst und dir so ein Idealbild schaffst - dass es in der Realität nicht so ist, spricht Bände...

Ganz ehrlich? Lass diesen Whatsapp-Kram und triff dich mit ihm. Wenn du merkst, dass da nix ist, weißt du auch weiter. Dann lass aber auch die Schreiberei und such dir was neues!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper