Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kollegin spricht nur schlecht über meine Beziehung

Kollegin spricht nur schlecht über meine Beziehung

16. August 2012 um 13:13 Letzte Antwort: 17. August 2012 um 12:32

Hi

Vor ca. 3 Monaten stand meine Beziehung vor dem Aus. Mein Freund hatte keine Zeit mehr für mich und auch an Gefühlen war auf beiden Seiten nicht mehr viel da. An unserer Schule ging sogar schon das Gerücht um, er habe eine andere.
All meine Kolleginnen haben mir geraten, sofort mit ihm Schluss zu machen. Sie sprachen nur noch schlecht über ihn, jeden seiner Versuche, sich zu entschuldigen, wurde schlecht gererdet. Doch bei mir war immer noch ein Funken Hoffnung da, schliesslich waren wir da schon über 2 Jahre zusammen. Doch niemand glaubte an uns.
Unterdessen haben wir vieles in der Beziehung geändert, er hat um mich gekämpft und wir haben uns wieder richtig ineinander verliebt.
Trotz allem hat mir meine beste Kollegin jedoch versichert, wenn eine Beziehung einmal so am Ende war (wie meine), wird sie nie wieder so sein können wie am Anfang und wird bald wieder in die Brüche gehen.
Ich mach mir ziemliche Sorgen...eigentlich fühle ich mich glücklich, aber nachdem, was sie gesagt hat, macht es wirklich keinen Sinn mehr?
Wollte gerne mal eure Meinungen hören.
Grüsschen: Anina

Mehr lesen

16. August 2012 um 13:55

So mit diesem Hintergrundwissen..
ist es natürlich für "uns" schwer zu sagen, ob eure Beziehung noch eine Chance hat. War es einfach so, dass er wenig Zeit für dich hatte und daher auch die Gefühle etwas zurückhaltender waren oder war da noch was anderes im Busch (ausser dieses Gerücht) ?

So frei aus dem Bauch heraus würde ich aber sagen, dass ihr sehr wohl noch gute Zukunftschancen habt Er hat, wie du sagst, um dich/euch gekämpft und ihr habt an eurem Verhältnis gearbeitet und es läuft alles wieder rund! So soll es ja auch sein, wenn man sich wieder zusammenrauft und an der Beziehung arbeitet

Vielleicht sind deine Freundinnen ja etwas voreingenommen oder sie wissen vielleicht mehr (bezüglich den Gerüchten), als sie dir vielleicht sagen... Sprich doch deine Kollegin einmal darauf an, wie sie denn darauf kommt, dass es trotz den aktuellen Verhältnissen keine Chance mehr haben sollte?

Liebe Grüsse
Vior

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. August 2012 um 14:12
In Antwort auf an0N_1293951299z

So mit diesem Hintergrundwissen..
ist es natürlich für "uns" schwer zu sagen, ob eure Beziehung noch eine Chance hat. War es einfach so, dass er wenig Zeit für dich hatte und daher auch die Gefühle etwas zurückhaltender waren oder war da noch was anderes im Busch (ausser dieses Gerücht) ?

So frei aus dem Bauch heraus würde ich aber sagen, dass ihr sehr wohl noch gute Zukunftschancen habt Er hat, wie du sagst, um dich/euch gekämpft und ihr habt an eurem Verhältnis gearbeitet und es läuft alles wieder rund! So soll es ja auch sein, wenn man sich wieder zusammenrauft und an der Beziehung arbeitet

Vielleicht sind deine Freundinnen ja etwas voreingenommen oder sie wissen vielleicht mehr (bezüglich den Gerüchten), als sie dir vielleicht sagen... Sprich doch deine Kollegin einmal darauf an, wie sie denn darauf kommt, dass es trotz den aktuellen Verhältnissen keine Chance mehr haben sollte?

Liebe Grüsse
Vior

Hey vior121
Es war so: Auf einer Musikreise der Schule war ich oft beleidigt, da er viel mehr Zeit mit seinen Kollegen als mit mir verbrachte. Ich verschloss mich ihm gegenüber völlig und wies ihn ab. Wir haben uns ständig irgendwelche Sachen vorgeworfen, weil wir nicht mehr richtig miteinander sprachen.

Als wir dann wieder zu Hause waren, sagte er oft, er habe keine Zeit mehr für mich und als wir dann mal miteinander sprachen, gab er zu, dass ich ihn mit meinem Verhalten genervt habe und er nicht mehr so viel für mich empfinde (auch weil ich mich ihm gegenüber nicht mehr öffne). Blöderweise hatter er es genau zu dieser Zeit gut mit einer Kollegin, auf deren Geburtstagparty er auch einmal ging und mich/unseren Kinobesuch dafür verschob. Klar, dieses Verhalten von ihm war mies, geb ich auch zu. Aber er hatte WIRKLICH nichts mit ihr am Laufen.

Meine Kolleginnen waren dann einfach der Meinung, er behandle mich wie Dreck und er gäbe sich keine Mühe (da er mir z.B. nie teuren Schmuck schenkt etc.) Mein Freund und ich sind jedoch der Überzeugung, dass wir unsere Liebe nicht durch Geschenke ausdrücken wollen, darum gibt es bei uns nicht die ganze Zeit irgendwelche teuren Parfums oder Schmuck.

Als ich ihm dann sagte, für mich mache unsere Beziehung keinen Sinn mehr, wenn keine Gefühle mehr da sind, brach er in Tränen aus und sagte, er liebe mich doch, wir machen im Moment einfach eine schwere Zeit durch und er wolle sich ändern. Er hat eingesehen, wie falsch sein Verhalten war. Trotzdem spricht meine Kollegin schlecht über ihn.

Was denkst du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. August 2012 um 14:58
In Antwort auf an0N_1255748499z

Hey vior121
Es war so: Auf einer Musikreise der Schule war ich oft beleidigt, da er viel mehr Zeit mit seinen Kollegen als mit mir verbrachte. Ich verschloss mich ihm gegenüber völlig und wies ihn ab. Wir haben uns ständig irgendwelche Sachen vorgeworfen, weil wir nicht mehr richtig miteinander sprachen.

Als wir dann wieder zu Hause waren, sagte er oft, er habe keine Zeit mehr für mich und als wir dann mal miteinander sprachen, gab er zu, dass ich ihn mit meinem Verhalten genervt habe und er nicht mehr so viel für mich empfinde (auch weil ich mich ihm gegenüber nicht mehr öffne). Blöderweise hatter er es genau zu dieser Zeit gut mit einer Kollegin, auf deren Geburtstagparty er auch einmal ging und mich/unseren Kinobesuch dafür verschob. Klar, dieses Verhalten von ihm war mies, geb ich auch zu. Aber er hatte WIRKLICH nichts mit ihr am Laufen.

Meine Kolleginnen waren dann einfach der Meinung, er behandle mich wie Dreck und er gäbe sich keine Mühe (da er mir z.B. nie teuren Schmuck schenkt etc.) Mein Freund und ich sind jedoch der Überzeugung, dass wir unsere Liebe nicht durch Geschenke ausdrücken wollen, darum gibt es bei uns nicht die ganze Zeit irgendwelche teuren Parfums oder Schmuck.

Als ich ihm dann sagte, für mich mache unsere Beziehung keinen Sinn mehr, wenn keine Gefühle mehr da sind, brach er in Tränen aus und sagte, er liebe mich doch, wir machen im Moment einfach eine schwere Zeit durch und er wolle sich ändern. Er hat eingesehen, wie falsch sein Verhalten war. Trotzdem spricht meine Kollegin schlecht über ihn.

Was denkst du?

Ich denke...
Manchmal gibts es, dass Männer wieder einmal ihre Freiheit brauche und sich mehr den Kollegen widmen.. und wenn es dann mit dem Schatzi nicht so läuft, wie es sollte, dann sowieso -> warum sich mit etwas "unschönem" beschäftigen, wenn man mit den Kumpels Spass haben kann?! Für mich als Frau völlig unverständlich, aber Männer sind ja bekanntlich eine eigene Spezies

Wie ihr euch eure Liebe zeigt, ist wirklich euer Ding! Klar, jede Frau mag teuren Schmuck, Blumen etc., aber das sind materielle Dinge und die machen eine Liebe oder den Wert einer Beziehung nicht aus! Vorallem.. von wo soll er das Geld nehmen? Aber das ist ein anderes Thema

Ich muss deinem Schatz recht geben.. ihr habt wirklich halt einfach einmal eine etwas schlechte Zeit und die bedeutet nicht das Ende der (euer) Welt Kopf hoch, es wird wieder eine schöne Zeit kommen und ihr werdet diese Zeit sicherlich gemeinsam meistern! Du lebst in dieser Beziehung und nicht deine Freundinnen, also höre auf dein Herz und nicht auf sie!!!!

Wünsche euch alles Gute!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. August 2012 um 10:57

Quatsch
Gegen meine Beziehung waren auch alle, bis wir zusammenzogen sind. Es lag an der Entfernung und an den vielen Streiten, die wir hatten.

Seit wir zusammengezogen sind, hatten wir keine größeren Streite mehr, vielleicht mal die Diskussion übers Aufräumen, und die Leute lassen uns in Ruhe.

Meine Mutter meint zwar immer noch, er verdiene zu wenig, aber das ist mir sowas von egal!

Lass Dir nichts einreden.
Mein Freund und ich waren sogar zwischenzeitlich mal für ein paar Wochen getrennt. Es stimmt nicht, dass sich eine Beziehung nicht bessern kann. Aber es sind halt immer alle skeptisch und versuchen, ein Haar in der Suppe zu finden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. August 2012 um 12:32


Genau. Was geht die das an?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook