Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kollegin...

Kollegin...

8. Dezember 2004 um 11:32 Letzte Antwort: 8. Dezember 2004 um 13:35

hallo leute

ich habe wenig probleme mit einer meiner besten kolleginnen. sie ist eine ganz liebe person, man kann mit ihr über alles reden, aber sie kann meinen freund einfach nicht leiden..

ich bin seit 2 jahre und 3 mon. mit meinem freund zusammen, es lauft prima bis einzelne kleinigkeiten, was nicht der redewert ist. ich habe das gefühl dass diese beziehung meine kollegin stört. weil jedes mal wenn ich krach habe mit meinem freund, sagt sie mir dass ich mich von ihm trennen soll. ich weiss nicht, kann es vielleicht daran liegen dass sie selber keinen freund hat und möchte dass wir zusammen einen singleleben führen?!

auch wenn ich mit meinem freund telefoniere, mit ihm smsle schon nur wenn ich kurz von ihm rede, meint sie einfach nur:"ja ja du mit deinem freund...!!!" irgendwie verletzt mich das auch, weil mit irgendjemandem muss ich ja über meinen freund auch reden können... und die beste person wäre ja meine kollegin?!...
wenn ich mich mit meinem freund treffe, frage ich sie auch hin und wieder, ob sie auch mitkommen mmöchte, da meint sie nur: "sie möchte nicht den kerzenständer spielen" und wenn ich sie nicht frage ist sie beleidigt.. früher, wo sich noch manchmal mit und gekommen ist, war es auch sehr amüsant, mein freund hat und beide eingeladen und es war eigentlich ziemlich schön... mein freund findet sie auch sehr sympatisch aber... ach ich weiss es nicht. am anfang dachte ich sogar, ob mein freund ihr wohl irgendetwas gesagt oder getan hat, aber ich glaube dann hätte mir das meine kollegin sicherlich gesagt...

ich habe es auch schon damit probiert, dass ich neben ihr nicht einmal den namen meines freundes erwähnt habe, aber das kann es ja auch nicht sein....!!
was würdet ihr?

Mehr lesen

8. Dezember 2004 um 11:37

Merhaba Esma,
nun, Du hast doch schon in Deinem Beitrag Dir die Antwort gegeben. Deine Kollegin und Du versteht euch super und sie hat keinen Freund. Ich mag nicht sagen, dass sie neidisch ist, aber sie sehnt sich, wohl nach dem was Du hast, nen Freund und ner Kollegin, die immer erreichbar ist.
Lass sie ruhen, frag sie nur, ob sie mitkommen möchte, wenn ihr nicht zu dritt unterwegs seid, sondern wenn noch andere Personen da sind. Bist Du denn erst kurz mit Deinem Süßen zusammen? Vielleicht muss sie sich dann erst an die neue Situation gewöhnen?
Schöne Grüße
*amidala*
"deren Freunde sich auch schon um die mangelnde Zeit beschweren"

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Dezember 2004 um 11:43

...
Ich denke auch, dass sie einfach ein wenig neidisch ist, wuerde ich nicht zu ernst nehmen. Ich find's eh immer besser, Job und privates zu trennen.

LC

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Dezember 2004 um 11:56
In Antwort auf greta_12448278

Merhaba Esma,
nun, Du hast doch schon in Deinem Beitrag Dir die Antwort gegeben. Deine Kollegin und Du versteht euch super und sie hat keinen Freund. Ich mag nicht sagen, dass sie neidisch ist, aber sie sehnt sich, wohl nach dem was Du hast, nen Freund und ner Kollegin, die immer erreichbar ist.
Lass sie ruhen, frag sie nur, ob sie mitkommen möchte, wenn ihr nicht zu dritt unterwegs seid, sondern wenn noch andere Personen da sind. Bist Du denn erst kurz mit Deinem Süßen zusammen? Vielleicht muss sie sich dann erst an die neue Situation gewöhnen?
Schöne Grüße
*amidala*
"deren Freunde sich auch schon um die mangelnde Zeit beschweren"

Halloo
ich ben mehr als zwei jahre mit ihm zusammmen.

es macht mich einfach traurig diese ganze situation. wie meinst du sie einfach in ruhe lassen?

selam

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Dezember 2004 um 12:06
In Antwort auf eeva_12348457

Halloo
ich ben mehr als zwei jahre mit ihm zusammmen.

es macht mich einfach traurig diese ganze situation. wie meinst du sie einfach in ruhe lassen?

selam

Ich meinte...
...lass sie ruhig ihre spitzen Bemerkungen machen, klar dass es Dich belastet.
Wenn ihr wirklich so gut miteinander seid, kannst ihr auch sagen, dass Du das in Zukunft nicht mehr hören willst, weil Dich die Situation, wie Du es sagst traurig macht. Dass es sein kann, dass es für sie nur Spass ist, aber eben nicht für Dich.

...und nach zwei Jahren, sollte man sich schon damit abgefunden haben
Schöne Zeit

*amidala*

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Dezember 2004 um 12:09

Es gibt
noch andere Alternativen, sie hat sich auch in deinen Freund verguckt (übele nummer), oder sie ist in dich verliebt, das nur noch als zusätzlicher Denkanstoß

Tekky

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Dezember 2004 um 13:35
In Antwort auf aella_12772417

...
Ich denke auch, dass sie einfach ein wenig neidisch ist, wuerde ich nicht zu ernst nehmen. Ich find's eh immer besser, Job und privates zu trennen.

LC

Wie bitte
job und privates?! wieso job und privates?!
tekky.. ich hoffe beides nicht, was du gesagt hast.. aber kann wirklich möglich sein..

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club