Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kocht ihr jeden tag für euren freund ?

Kocht ihr jeden tag für euren freund ?

20. September um 21:53

Wie Emanizipiert seit ihr?
Mein freund ist noch etwas konservativ und erwartet das ich jeden tag koche. Wenn ich mal nicht koche, wird er sauer wie seht ihr das ? Kocht ihr jeden tag ? Oder sehr ihr es so das er auch mal selber kochen kann ? Wir arbeiten beide Vollzeit, wobei er aber schichtet ....

Mehr lesen

Top 3 Antworten

21. September um 18:25

Nun sei mal nicht so.... Du stelllst doch auch immer gerne Fragen, von früh bis spät & quer durch alle Forenbereiche - da sollte man dann auch schon mal selbst antworten, wenn man eine Frage gestellt bekommt....

Aber falls du die Frage vergessen haben solltest / dich nicht mehr erinnern kannst:

Was machst du eigentlich so "beruflich" ,dass du jeden Tag, jeden morgen hier im Forum rumposten kannst?  

12 LikesGefällt mir

21. September um 6:47
In Antwort auf bienenstich28

Nein ich komme ursprünglich  aus Russland und mein Freund auch. Aber wir sind schon seit unserer Kindheit (Mein Freund war 2 als er hergekommen ist )hier und sehen uns auch als deutsch. 

Vielleicht siehst Du Dich als deutsch, aber offenbar hast Du herkunftsmässig doch noch mehr "russisches" in Dir  (nicht böse gemeint!!!) denn sonst würdest Du Dich dies nicht allen Ernstes fragen. Er ist ein erwachsener Mensch und es ist ihm zuzumuten, oh ja, sich selber zu versorgen. Oder hat er Dich als seine Köchin angestellt? 

8 LikesGefällt mir

23. September um 8:33

Wenn mein Mann und ich beide Vollzeit arbeiten und er würde sauer werden, wenn kein Essen auf dem Tisch steht, dann würde ich jeden Tag kochen... und zwar vor Wut... 

7 LikesGefällt mir

20. September um 22:06

Ja, ich koche jeden Tag wenn wir zu hause sind; er aber auch. Wir kochen gemeinsam.

3 LikesGefällt mir

20. September um 22:06
In Antwort auf bienenstich28

Wie Emanizipiert seit ihr? 
 Mein freund ist noch etwas konservativ und erwartet das ich jeden tag koche. Wenn ich mal nicht koche, wird er sauer wie seht ihr das ? Kocht ihr jeden tag ? Oder sehr ihr es so das er auch mal selber kochen kann ? Wir arbeiten beide Vollzeit, wobei er aber schichtet .... 

Ich koche sehr gerne, fast täglich. Mein Mann kann auch kochen und macht’s auch ab und zu, finde ich toll. Aber meistens macht er was im Garten, kümmert sich um unsere Autos und die Bichhaltung, geht mit den Hunden raus, bringt den Müll raus, bügelt. Also er macht auch viel im Haus- wir teilen uns das ein. Sauer wird keiner-warum auch? Liegt doch keiner nur auf der faulen Haut?

1 LikesGefällt mir

20. September um 22:11

Ich finde, der der kochen kann, sollte kochen. Wenn Lust dazu vorhanden. 

Sauer werden, wenn kein gekochtes Essen auf dem Tisch steht, geht gar nicht. 
Hardcore-Abturn fürs Liebesleben. 

Wir sind zwar beides Männer, eine gewisse Rollenverteilung gibt es durchaus (  , aber er ist der Macho. Ihm wäre es am liebsten, ich koche ihm täglich was. Dumm nur, dass ich nicht kochen kann. Gutes Essen ist ihm also im Endeffekt wichtiger als seine Prinzipien und er kümmert sich meistens drum. Wenn nicht, mach ich eben das, was ich kann. 

 

1 LikesGefällt mir

20. September um 22:11

nein, aber ich koche (fast) jeden Tag für mich. Und mein Mann und unser Kind essen einfach mit

Im Ernst: wir habe die Aufgaben aufgeteilt. Jeder macht alles mal finde ich SEHR doof. Meine Begeisterung für Autopflege, Ölwechsel und Versicherungstarife liegt nämlich beispielsweise deutlich unter meiner Begeisterung für das Kochen
Anschließend den Geschirrspüler einräumen und die Küche wieder aufputzen mache aber nicht ich.

4 LikesGefällt mir

20. September um 22:33
In Antwort auf bienenstich28

Wie Emanizipiert seit ihr? 
 Mein freund ist noch etwas konservativ und erwartet das ich jeden tag koche. Wenn ich mal nicht koche, wird er sauer wie seht ihr das ? Kocht ihr jeden tag ? Oder sehr ihr es so das er auch mal selber kochen kann ? Wir arbeiten beide Vollzeit, wobei er aber schichtet .... 

Schicht oder nicht (ha - reimt sich sogar :roule -- sauer werden, wenn der Herr nicht bekocht wird, geht gar nicht!!! 

Ist er sonst auch so ein Pascha? 

1 LikesGefällt mir

20. September um 22:41
In Antwort auf bienenstich28

Wie Emanizipiert seit ihr? 
 Mein freund ist noch etwas konservativ und erwartet das ich jeden tag koche. Wenn ich mal nicht koche, wird er sauer wie seht ihr das ? Kocht ihr jeden tag ? Oder sehr ihr es so das er auch mal selber kochen kann ? Wir arbeiten beide Vollzeit, wobei er aber schichtet .... 

Wir wechseln uns meistens ab, ist aber eher so, dass ich dann doch häufiger koche als er. Sauer oder so wenn ich mal gar kein bock hab wird er aber nie. Dann gibt's halt was schnelles haha. 

Gefällt mir

20. September um 22:42
In Antwort auf bienenstich28

Wie Emanizipiert seit ihr? 
 Mein freund ist noch etwas konservativ und erwartet das ich jeden tag koche. Wenn ich mal nicht koche, wird er sauer wie seht ihr das ? Kocht ihr jeden tag ? Oder sehr ihr es so das er auch mal selber kochen kann ? Wir arbeiten beide Vollzeit, wobei er aber schichtet .... 

Nein, ich koche eher selten. Normalerweise kocht mein Mann. Er kann das viel besser als ich.

1 LikesGefällt mir

20. September um 22:43
In Antwort auf haesli4

Schicht oder nicht (ha - reimt sich sogar :roule -- sauer werden, wenn der Herr nicht bekocht wird, geht gar nicht!!! 

Ist er sonst auch so ein Pascha? 

Naja er muss schon aufgefordert werden im Haushalt zu helfen. Ich Frage mich halt ob ich eine schlechte frau bin wenn ich nicht jeden tag koche oder ob es okay ist zu erwarten das er sich einfach mal selber versorgt ? 

Gefällt mir

20. September um 22:51

Nein ich komme ursprünglich  aus Russland und mein Freund auch. Aber wir sind schon seit unserer Kindheit (Mein Freund war 2 als er hergekommen ist )hier und sehen uns auch als deutsch. 

1 LikesGefällt mir

21. September um 6:33
In Antwort auf bienenstich28

Wie Emanizipiert seit ihr? 
 Mein freund ist noch etwas konservativ und erwartet das ich jeden tag koche. Wenn ich mal nicht koche, wird er sauer wie seht ihr das ? Kocht ihr jeden tag ? Oder sehr ihr es so das er auch mal selber kochen kann ? Wir arbeiten beide Vollzeit, wobei er aber schichtet .... 

Mein Mann und ich kochen beide. Meist jeder für sich, mal beide zusammen oder einer von uns, für uns gemeinsam. Da wir meist nicht das gleiche, und dazu auch noch zu verschiedenen Zeiten essen, kocht normalerweise jeder für sich selbst.

1 LikesGefällt mir

21. September um 6:47
In Antwort auf bienenstich28

Nein ich komme ursprünglich  aus Russland und mein Freund auch. Aber wir sind schon seit unserer Kindheit (Mein Freund war 2 als er hergekommen ist )hier und sehen uns auch als deutsch. 

Vielleicht siehst Du Dich als deutsch, aber offenbar hast Du herkunftsmässig doch noch mehr "russisches" in Dir  (nicht böse gemeint!!!) denn sonst würdest Du Dich dies nicht allen Ernstes fragen. Er ist ein erwachsener Mensch und es ist ihm zuzumuten, oh ja, sich selber zu versorgen. Oder hat er Dich als seine Köchin angestellt? 

8 LikesGefällt mir

21. September um 7:14
In Antwort auf lunaviolet99

Nein, ich koche eher selten. Normalerweise kocht mein Mann. Er kann das viel besser als ich.

Genauso ist bei uns!

Dafür räume ich  gerne auf und mache die Küche klar. 

Generell würde ich mal sagen, dass du dich von einem „etwas konservativen“ Freund nicht unter Druck setzen lassen solltest!

Wir haben 2018. 
Wir Frauen sind gleichberechtigt. 

Natürlich sollten die Aufgaben gerecht verteilt sein!

Mein Mann schichtet auch. 

Gefällt mir

21. September um 7:18
In Antwort auf bienenstich28

Naja er muss schon aufgefordert werden im Haushalt zu helfen. Ich Frage mich halt ob ich eine schlechte frau bin wenn ich nicht jeden tag koche oder ob es okay ist zu erwarten das er sich einfach mal selber versorgt ? 

...“ eine schlechte Frau...??“

Sag mal, denken junge Frauen heutzutage tatsächlich noch so??

Wo lebt ihr?

Wofür haben wir Älteren eigentlich die Emanzipation erkämpft?

1 LikesGefällt mir

21. September um 7:26

... ist aber auch nochmals grundlegend anders, wenn nur der eine erwerbstätig ist und der andere zu Hause, als wenn beide erwerbstätig sind.

2 LikesGefällt mir

21. September um 7:35
In Antwort auf umminti

...“ eine schlechte Frau...??“

Sag mal, denken junge Frauen heutzutage tatsächlich noch so??

Wo lebt ihr?

Wofür haben wir Älteren eigentlich die Emanzipation erkämpft?

Wobei ich ehrlich gesagt meine Emanzipation nicht an kochen knüpfe...

1 LikesGefällt mir

21. September um 7:43
In Antwort auf bienenstich28

Wie Emanizipiert seit ihr? 
 Mein freund ist noch etwas konservativ und erwartet das ich jeden tag koche. Wenn ich mal nicht koche, wird er sauer wie seht ihr das ? Kocht ihr jeden tag ? Oder sehr ihr es so das er auch mal selber kochen kann ? Wir arbeiten beide Vollzeit, wobei er aber schichtet .... 

Das gemeinsame Abendessen kocht so gut wie immer mein Mann, ich nur in Ausnahmefällen. Er ist der bessere Koch und steht gerne in der Küche. Dafür wäscht und putzt er nur selten. Der Rest an Haus- und Gartenarbeit wird geteilt, je nachdem wer gerade Zeit/Lust hat.

Es mag ja sicher Arbeiten geben, für die man als Mann oder Frau prädestiniert ist, Haushaltsarbeiten gehören da aber mit Sicherheit nicht dazu, also soll er den Hintern hochbekommen und sich selber an den Herd stellen.

1 LikesGefällt mir

21. September um 7:46
In Antwort auf bienenstich28

Wie Emanizipiert seit ihr? 
 Mein freund ist noch etwas konservativ und erwartet das ich jeden tag koche. Wenn ich mal nicht koche, wird er sauer wie seht ihr das ? Kocht ihr jeden tag ? Oder sehr ihr es so das er auch mal selber kochen kann ? Wir arbeiten beide Vollzeit, wobei er aber schichtet .... 

Ich koche jeden Tag und bin sehr emanzipiert. 

1 LikesGefällt mir

21. September um 7:53
In Antwort auf haesli4

... ist aber auch nochmals grundlegend anders, wenn nur der eine erwerbstätig ist und der andere zu Hause, als wenn beide erwerbstätig sind.

ich bin auch erwerbstätig, mein Mann ist zu Hause - und ich koche trotzdem. Ist mir einfach von allen Pflichten noch die angenehmste.

3 LikesGefällt mir

21. September um 8:10
In Antwort auf bienenstich28

Wie Emanizipiert seit ihr? 
 Mein freund ist noch etwas konservativ und erwartet das ich jeden tag koche. Wenn ich mal nicht koche, wird er sauer wie seht ihr das ? Kocht ihr jeden tag ? Oder sehr ihr es so das er auch mal selber kochen kann ? Wir arbeiten beide Vollzeit, wobei er aber schichtet .... 

Bei uns bin ich die eher Konservative. Ich koche fast täglich nach der Arbeit für uns, natürlich eher schnelle Küche. Samstag gehen wir meist Essen und Sonntag kochen wir oft gemeinsam.
Arbeiten im Haushalt teilen wir uns oder machen die gemeinsam, wobei Putzen ich freiwillig das meiste mache, weil ich da eigen bin, würde dafür nie Wasserflaschen schleppen, Auto putzen oder Reparaturarbeiten macheN.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Fernbeziehung, wer weiß einen Rat
Von: user23039
neu
27. September um 10:32

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen