Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kochlöffel zu Weihnachten

Kochlöffel zu Weihnachten

27. Dezember 2002 um 19:41

Hi Ihr Lieben,

bin unsäglich fertig - mein Schatz hat mir zu Weihnachten einen ziemlich teuren Kochlöffel geschenkt, "damit Du mich mal bekochst". Er sah dabei so traurig aus, ich bin aber halb erbost, halb total fertig.
Brauche Euren Rat!
Tausend Dank
WebSkiHase

Mehr lesen

27. Dezember 2002 um 20:15

Warum?
Hallo, warum bist Du erbost, bekochst Du ihn nie oder weil Du es ständig tust?
Bitte beantworte meine Fragen.
Tavolinchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2002 um 21:24
In Antwort auf larisa_12888824

Warum?
Hallo, warum bist Du erbost, bekochst Du ihn nie oder weil Du es ständig tust?
Bitte beantworte meine Fragen.
Tavolinchen

Also...
ich wäre erbost, wenn der Kochlöffel das einzige (unpersönliche) Geschenk wäre. Quasi so wie über eine Kaffeemaschine oder eine Brotschneidemaschine
Oder steckt da bei Euch doch mehr dahinter, als ein geschenkemäßiger Griff ins ...?

LG,
Venice

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2002 um 21:59
In Antwort auf larisa_12888824

Warum?
Hallo, warum bist Du erbost, bekochst Du ihn nie oder weil Du es ständig tust?
Bitte beantworte meine Fragen.
Tavolinchen

Warum?
Hm, ja, stimmt ja, habe mich diesbezüglich nicht besonders hervorgetan........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2002 um 22:03
In Antwort auf keysha_12285843

Also...
ich wäre erbost, wenn der Kochlöffel das einzige (unpersönliche) Geschenk wäre. Quasi so wie über eine Kaffeemaschine oder eine Brotschneidemaschine
Oder steckt da bei Euch doch mehr dahinter, als ein geschenkemäßiger Griff ins ...?

LG,
Venice

Also...
er versichert mir, es ist, weil ich ihn nicht bekoche, habe aber das blöde Gefühl, dass er mich verarscht... weiß nicht, wie ich mich verhalten soll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2002 um 22:10

Ist er vielleicht der...
...der bei euch immer den Abfall rausbringt? Dann schenk ihm doch einen neuen Abfalleimer.

Verzauberin grüßt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2002 um 2:26
In Antwort auf fatin_12832139

Also...
er versichert mir, es ist, weil ich ihn nicht bekoche, habe aber das blöde Gefühl, dass er mich verarscht... weiß nicht, wie ich mich verhalten soll

Re
Bekoche ihn doch einfach mal. Vielleicht fehlt ihm das und er wußte es Dir nicht anders zu sagen als mit dem Geschenk. Ich koche sehr gerne, oft etwas Besonders. Ein Essen bei Kerzenschein, vielleicht ist es das, was er sich wünscht. Versuch es einfach. Letzlich hast Du doch auch etwas von einem schönen Essen, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2002 um 17:17
In Antwort auf larisa_12888824

Re
Bekoche ihn doch einfach mal. Vielleicht fehlt ihm das und er wußte es Dir nicht anders zu sagen als mit dem Geschenk. Ich koche sehr gerne, oft etwas Besonders. Ein Essen bei Kerzenschein, vielleicht ist es das, was er sich wünscht. Versuch es einfach. Letzlich hast Du doch auch etwas von einem schönen Essen, oder?

Re
Hallo Tavolinchen, ich glaube Du hast recht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2002 um 13:31

Noch schlimmer...
Eine Freundin von mir hat von ihrem Freund einen roten Zonk (dieses Tierchen was für einen Niete bei Risiko steht!)in einer Mülltonne bekommen, also das wäre für mich ein Grund Schluss zu machen!
Gruß kitty

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2002 um 1:31

Hmm....
also wenn ich meiner Frau jemals einen Küchenmaschine zu einem wichtigen Anlass geschenkt hätte... *ducktsichbeidemGedankenschonmal*.

Wir kochen beide, aber sogar ein Kochbuch kaufe ich immer vorgeblich mir (auch wenn sie sich dann häufig freut ).

Hatte für mich schon immer etwas von "Ab in die Küche...". Bin wohl etwas extrem...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2002 um 15:41

Na gut...
...wenn das auf Deinem Wunschzettel draufstand ist das natürlich in Ordnung . Dann hast Du ja sozusagen selbst Schuld ,-) gehabt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2003 um 22:30

Ist der kochlöffel etwa....
aus purem gold ? wenn dem so ist, würde ich mich freuen, wenn nicht, kann man doch vor weihnachten schon tipps geben, oder ?

meinereiner freut sich über haushaltsartikel auch nicht sooo. das erinnert mich dann immer an die ungeliebte hausarbeit.
ausserdem kauf mich mir solche sachen selbst.

mein mann weiss seit beginn unseres kennenlernes, dass ich schmuck liebe. also bekomm ich auch zu weihnachten immer ein schönes stück.

wenn du dich bei deinem schatz revanchieren willst, schenk ihm doch zum nächsten feierlichen anlass eine schürze. und berichte uns von seinem gesichtsausdruck

rät
maya

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen