Home / Forum / Liebe & Beziehung / Klassisches Rollenbild der Frau Ablegen ?

Klassisches Rollenbild der Frau Ablegen ?

24. November 2016 um 12:36

Hey Mädels Ich möchte einen Freund verführen doch jedes mal wenn ich Schritte auf ihn zu machen will, also zum Beispiel ihn zu mir Einladen möchte, hält mich mein eigenes Denken irgendwie zurück... Ich habe mir dieses Video angeschaut und jetzt bin ich Komplett Durcheinander.
Ich brauch Echt eure Hilfe und Meinungen...  :/
 

Mehr lesen

24. November 2016 um 12:49

wie Dir in Deinem anderen Thread schon jemand geschrieben hat: es ist besser, zu dem Inhalt des Vids auch paar Sätze zu sagen. Ich habe Videos hier grundsätzlich blockiert, weil auch gofem selbst immer mal wieder welche eingebunden hat, die einfach nur nerven, weil automatisch abspielen und einen dann aus heiterem Himmel anbrüllen.

Ansonsten: scheinbar guckst Du einfach zu viele wunderliche Videos ^^ Du weisst schon, dass jeder verschrobene Depp Videos ins Internet stellen kann und das mal ganz und gar nichts zu bedeuten hat?

(Wie auch jeder Depp in einem Forum schreiben kann )
Im Ernst: wenn Du Rollenbilder ablegen möchtest, dann zählt was Du daüber denkst und was Du willst - und sonst gar nichts.

Gefällt mir

24. November 2016 um 13:18

Vielleicht hast du Recht damit, es ist einfach so als müsste ich wahnsinnig vielen Erwartungen entsprechen und durch das Video ist mir das erst so richtig bewusst geworden...

Gefällt mir

24. November 2016 um 13:31

Hör doch auf, irgendwelche blödsinnigen Videos anzuschauen oder irgendwelchen Erwartungen entsprechen zu wollen und mach was du willst. Wenn du einen Freund einladen willst, dann tu das, wenn du einen Typen ansprechen willst, tu das und wenn du mit jemand schlafen willst, dann tu das auch.

Gefällt mir

24. November 2016 um 13:38
In Antwort auf secretlove11

Vielleicht hast du Recht damit, es ist einfach so als müsste ich wahnsinnig vielen Erwartungen entsprechen und durch das Video ist mir das erst so richtig bewusst geworden...

"warum einfach, wenn es auch kompliziert geht?" oder was?

Gefällt mir

24. November 2016 um 14:12
In Antwort auf hawedere

Hör doch auf, irgendwelche blödsinnigen Videos anzuschauen oder irgendwelchen Erwartungen entsprechen zu wollen und mach was du willst. Wenn du einen Freund einladen willst, dann tu das, wenn du einen Typen ansprechen willst, tu das und wenn du mit jemand schlafen willst, dann tu das auch.

Ja an sich hast du vollkommen recht aber was wenn das was ich will so komplett im Gegensatz zu allem was mir je  Beigebracht wurde steht ...

Gefällt mir

24. November 2016 um 14:15
In Antwort auf secretlove11

Ja an sich hast du vollkommen recht aber was wenn das was ich will so komplett im Gegensatz zu allem was mir je  Beigebracht wurde steht ...

vielleicht liegt der Fehler einfach in dem, was Dir je beigebracht wurde?

(btw: was zum Geier wurde Dir denn bitte beigebracht?)

Gefällt mir

24. November 2016 um 14:33
In Antwort auf avarrassterne1

vielleicht liegt der Fehler einfach in dem, was Dir je beigebracht wurde?

(btw: was zum Geier wurde Dir denn bitte beigebracht?)

Naja meine Eigenen Wünsche zu Verstecken und und ja keinen Kontakt zu Männern.
Auch wenn ich mich angezogen von ihnen fühle...

Gefällt mir

24. November 2016 um 14:47
In Antwort auf secretlove11

Naja meine Eigenen Wünsche zu Verstecken und und ja keinen Kontakt zu Männern.
Auch wenn ich mich angezogen von ihnen fühle...

wer auch immer das verbockt hat: liegt falsch.

Was soll das werden? Eine Nonne? Kein Kontakt zu Männern?!?

Eigene Wünsche verstecken? Haben dann die Menschen in der Umgebung alle eine Glaskugel, mit der sie die eigenen Wünsche orakeln oder soll man halt glücklich werden mit dem, was einem irgendwer halt grad geben möchte?

Also wenn Du je eine glückliche zwischenmenschliche Beziehung (im aller weitesten Sinne, schliesst Freundschaften und Bekanntschaften und Arbeitskollegen und Nachbarn usw. usf. ein!) ist "die eigenen Wünsche zu verstecken" aus meiner Sicht einer der größtmöglichen (!) Fehler.

1 LikesGefällt mir

24. November 2016 um 15:18

Ja Ich bin mir Sicher du hast Recht. Nur wenn ich meine Wünsche auslebe kann ich glücklich werden, Manchmal fühle ich mich wie eine Gefangene in meinem eigenen Leben...

Gefällt mir

24. November 2016 um 15:19

was denkt ihr sollte ich dem Beispiel im Video folgen, egal was für Konsequenzen das für mich birgt `?

Gefällt mir

24. November 2016 um 15:22
In Antwort auf secretlove11

Ja Ich bin mir Sicher du hast Recht. Nur wenn ich meine Wünsche auslebe kann ich glücklich werden, Manchmal fühle ich mich wie eine Gefangene in meinem eigenen Leben...

Du tust mir echt leid und ich hoff du schaffst es aus diesem  Käfig auszubrechen. Ich war auf einer katholischen Klosterschule, diesen Sch....dreck den die da versucht haben uns beizubringen können einem auch nur Nonnen erzählen. Bin eigentlich immer noch wütend, das kleine Kinder solchen Furien ausgesetzt werden.

Gefällt mir

24. November 2016 um 15:43
In Antwort auf secretlove11

was denkt ihr sollte ich dem Beispiel im Video folgen, egal was für Konsequenzen das für mich birgt `?

1. weiß ich nicht, was das in dem Video ist - jetzt sag halt mal, statt nur das Ding zu linken, auf Arbeit kann ich das sowieso nicht sehen und zu Hause müsste ich da erst bissl basteln, um das wieder zu aktivieren.

2. ist immer noch egal, welche Meinung wir dazu haben - was zählt ist das, was Du möchtest.

3. welche Konsequenzen fürchtest Du denn und warum?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen