Home / Forum / Liebe & Beziehung / Klangfrosch am 3. Date - sehe ich aus wie ein Frosch?

Klangfrosch am 3. Date - sehe ich aus wie ein Frosch?

5. Januar 2010 um 1:19

Hallo ihr Lieben,

ich hatte letzten Samstag mein drittes Date mit einem Mann.

Als er mich nach Hause fuhr, drückte er mir ein kleines Geschenk in die Hand.

Ich packte dies aus und entdeckte einen kleinen Klangfrosch.

Wie würdet ihr dieses Geschenk beurteilen? Eine Rose hätte es doch auch getan!!!

Mehr lesen

5. Januar 2010 um 5:15


ein Klangfrosch ..geniale Idee...

Frag ihn doch mal was er sich dabei gedacht hat oder in welchem Bezug er auf Frösche steht
Ich würde das ganze eher mit Humor nehmen....ihr kennt euch ja noch nicht lang....wenn das zu eurem 1-jährigen wäre, dann solltest du dir Gedanken machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2010 um 5:27

...
Weiber... *kopfschüttel*

Obwohl ich selbst eine Frau bin, konnte ich mir das hier nicht verkneifen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2010 um 8:39


mein gott, jetzt bringt er schon ein geschenk beim dritten date mit und madame hat was zu mosern!!!

bei einer rose hättest du wohl geschrieben: "eine rose - oh gott, will er, dass ich mich in den finger steche...."

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2010 um 9:17

...
Genial! Bei manchen Frauen kann man echt nicht wissen ob sie nicht sogar da auf den absurdesten Scheiß kommen.
Bin froh selbst eine Frau zu sein, da muss ich mir wenigstens nicht solche nervigen Blödchen antun...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2010 um 9:34

Was
die anderen vor mir schon gesagt haben, stimmt schon...DU machst DIR zu viele Gedanken, aber ich kenn das auch. Bin auch manchmal verunsichert und dann sind im Kopf so viele Gedanken, wie dies oder jenes wohl gemeint sein könnte. Unabhängig davon und der Geste an sich, ist so ein Geschenk meiner Meinung nach wirklich einfallslos. Bei mir ist meist das gegenteil der Fall, ich suche Stundenlang nach was passendem, wenn ich jemandem was schenken will...und wenn es jemand besonderes ist, dann dauert es auch besonders lang Ich hasse sinnlose Geschenke...dann lieber keins, als eins was ohne sich gedanken zu machen nur so auf die schnelle gekauft wurde. Ein Geschenk, womit man im Prinzip nichts weiter anfangen kann, ist sinnlos und der andere wird es eh bald weg schmeißen. Es sollte schon mit Bedacht ausgesucht werden, finde ich.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2010 um 12:19

Oha
Meine Vorredner haben sich ja schon geäußert, dass das ziemlich sicher nichts mit deinem Aussehen zu tun hat. Hatte als erstes auch die Idee, er möchte zum Prinzen geküsst werden

Oder wenn du den Klangfrosch bedienst, könnte es eine Art Paarungslockruf sein ;-P Er will sich mit dir paaren und herumlaichen.. haha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2010 um 12:21

Achso
was ich nicht verstehen kann, wieso dieses Geschenk einfallslos sein soll. Ich find eine Rose weitaus einfallsloser. Aber frau hält sich ja an kitschige Filme. Schön alles standardisiert.. Ohje ohje

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2010 um 12:26

Ja
eine Rose hätte es natürlich auch getan, wäre zwar nett gewesen aber irgendwie doch auch "gewöhnlich".

Da hat ein Mann einmal Fantasie und schenkt etwas Außergewöhnliches und dann das....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2010 um 12:49

Wenn er tatsächlich...
... finden würde, dass Du wie ein Frosch aussiehst, wäre es sicherlich nicht zu einem dritten Date gekommen. Dann hätte er sich - falls überhaupt - nur EINMAL mit Dir getroffen und das wär's dann gewesen...

Dieses Geschenk sagt über seine Gedanken aus: Er mag Dich und traut Dir zu, seine Gefühle in einem Geschenk wahrzunehmen, das nicht den gängigen Klischees entspricht.

Offenbar liegt er damit vollkommen falsch.

Denn wie Du dieses Geschenk auffasst, sagt über Deine eigenen Gedanken aus: "Ich bin verunsichert, ich bin misstrauisch, ich habe Angst, ich befürchte, verarscht zu werden, ich will auf Händen getragen werden, ich möchte wie ein Prinzesschen auf Rosen gebettet werden, nur dann weiß ich, dass der andere es "ernst" meint - und wenn er all diese Klischees nicht zu meiner Zufriedenheit bedient, dann weiß ich, dass er es nicht ernst meint mit mir und dass mein Misstrauen berechtigt ist..."

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2010 um 13:11


..da hast du natürlich in gewisserweise Recht, aber bevor ich ein Kopfkino veranstalte, mir tagelang Gedanken mache, deshalb einen Thread eröffne und ev. noch davon ausgehe, dass ich wie ein Frosch aussehe....na dann versuch ich es lieber mit der alt bewerten Methode, direkt ansprechen.
Und wenn er sich darauf hin nur räuspert und zum stottern beginnt....mein Gott...find ich süß....war ja immerhin erst das 3. Date....es sei ihm verziehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2010 um 18:24
In Antwort auf ofi21

Ja
eine Rose hätte es natürlich auch getan, wäre zwar nett gewesen aber irgendwie doch auch "gewöhnlich".

Da hat ein Mann einmal Fantasie und schenkt etwas Außergewöhnliches und dann das....

Hallo Ofi
jetzt bin ich aber erstaunt...seht ihr Frauen das echt als einfallsreich und fantasievolles Geschenk????Außergewöhnlich ist es, das auf jeden Fall Aber ich bin erstaunt, wie leicht Frau zu beeindrucken ist, wenn es echt so ist, daß das ein schönes Geschenk ist. Ich scheine hier so mit der einzige zu sein, der hier mekkert Aber meiner Meinung nach ist fantasievoll und einfalslreich was anderes. Was soll sie mit dme Frosch???Sowas ist doch kitsch,oder? Stellt man sich den in die Schrankwand, oder was macht man damit? Also ein Geschenk sollte neben besagten Kritierien noch eines haben....es muß auch praktisch sein und einen Sinn haben finde ich, mit Kitsch kann doch keiner was anfangen. Naja aber das ist eben Geschmackssache.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2010 um 19:31


was ist ein klangfrosch???????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2010 um 19:33

Galaktika...
aber es gibt doch nicht nur Klangfrösche und Rosen
Ich hab den Eindruck, daß immer nur zwischen den beiden Dingen verglichen wird. Ich perönlich mache mir nichts aus Blumen...die verwelken ja nach paar Tagen...außerdme sind sie schöner anzusehen, wenn sie im Garten stehen und man hat dort eh länger was davon und so würde sie in der Vase vor sich hin vegetieren....ich komm immer noch nicht über die Begeisterung für den Klangfrosch hinweg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2010 um 19:37
In Antwort auf hector_12080339

Hallo Ofi
jetzt bin ich aber erstaunt...seht ihr Frauen das echt als einfallsreich und fantasievolles Geschenk????Außergewöhnlich ist es, das auf jeden Fall Aber ich bin erstaunt, wie leicht Frau zu beeindrucken ist, wenn es echt so ist, daß das ein schönes Geschenk ist. Ich scheine hier so mit der einzige zu sein, der hier mekkert Aber meiner Meinung nach ist fantasievoll und einfalslreich was anderes. Was soll sie mit dme Frosch???Sowas ist doch kitsch,oder? Stellt man sich den in die Schrankwand, oder was macht man damit? Also ein Geschenk sollte neben besagten Kritierien noch eines haben....es muß auch praktisch sein und einen Sinn haben finde ich, mit Kitsch kann doch keiner was anfangen. Naja aber das ist eben Geschmackssache.
LG

Es
ist doch wohl von allen unbnestritten ein außergewöhnliches Geschenk.
Es geht in dem Fall auch nicht unbedingt um das äußerliche dieses Klangdingsbums, sondern um eben dieses Klangdingsbums .
Und ja, es gibt Frauen, die sowas mögen.
Es gibt Frauenm, die mögen z.B. diese Engel, die einem überall begegnen. Parfüm ist auch nicht praktisch und fast jede Frau liebt Parfüm und wenn sie den richtigen Duft bekommt, kannst du ihr keine größere Freude machen.

Wenn man nun in der Verliebtheitsphase ist, kann man sich sowas z.B. auf den Nachttisch stellen. Da denkt man dann bewußter an den, in den man verliebt ist, schläft sozusagen mit dem Gedanken an ihn ein und morgens wacht man damit wieder auf.

Was würdest denn du einer Frau schenken, um ihr eine Freude zu machen und es mal nicht die obligatorischen Blumen sein sollen?
Denn wenn es nach praktisch geht, müßte das wohl eher ein Haushaltsgerät sein oder?
Die meisten Frauen kommen innerlich wohl aber bei solchen Geschenken eher auf die Idee, ihrem Liebsten den Mixer um die Ohren zu hauen, auch wenn der alte gerade kaputt gegangen ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2010 um 19:43

Oh
ein Schokofan wie ich Soll ich Dir ein leckeren Geheimtipp verraten...Knusperflocken!! Die schmecken so gut, da kommt man kaum los davon, ehrlich, mußt Du mal probieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2010 um 19:50
In Antwort auf ofi21

Es
ist doch wohl von allen unbnestritten ein außergewöhnliches Geschenk.
Es geht in dem Fall auch nicht unbedingt um das äußerliche dieses Klangdingsbums, sondern um eben dieses Klangdingsbums .
Und ja, es gibt Frauen, die sowas mögen.
Es gibt Frauenm, die mögen z.B. diese Engel, die einem überall begegnen. Parfüm ist auch nicht praktisch und fast jede Frau liebt Parfüm und wenn sie den richtigen Duft bekommt, kannst du ihr keine größere Freude machen.

Wenn man nun in der Verliebtheitsphase ist, kann man sich sowas z.B. auf den Nachttisch stellen. Da denkt man dann bewußter an den, in den man verliebt ist, schläft sozusagen mit dem Gedanken an ihn ein und morgens wacht man damit wieder auf.

Was würdest denn du einer Frau schenken, um ihr eine Freude zu machen und es mal nicht die obligatorischen Blumen sein sollen?
Denn wenn es nach praktisch geht, müßte das wohl eher ein Haushaltsgerät sein oder?
Die meisten Frauen kommen innerlich wohl aber bei solchen Geschenken eher auf die Idee, ihrem Liebsten den Mixer um die Ohren zu hauen, auch wenn der alte gerade kaputt gegangen ist.

Natürlich
kein Haushaltsgerät, das ist klar...wobei ich mich über ein gutes Werkzeug schon freuen würde
Was ich schenken würde?? Das kann ich so nicht sagen, denn jede Frau ist ja anders...das Geschenk gibts ja erst, nachdem man sich schon einiges erzählt hat und den anderen besser kennt. Denke da würde mir schon was einfallen...nur auf Klangfrosch würde ich nicht kommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2010 um 19:53


ich glaub, er hat das teil irgendwo gesehen, es hat ihm gefallen und er wollte es dir schenken. die ne kleine freude machen. mehr nicht! da steckt vermutlich überhaupt keine bedeutung dahinter. weder dein aussehen noch deine stimme wird einem frosch gleichen... ansonsten hätte er sich sicher nicht die mühe mit dem geschenk gemacht.... tztztz....

wenn der arme kerl wüsste wie sein gut gemeintes geschenk hier zerrissen wird!!!
männer sind beim schenken halt manchmal ein wenig unbeholfen.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2010 um 19:54
In Antwort auf hector_12080339

Natürlich
kein Haushaltsgerät, das ist klar...wobei ich mich über ein gutes Werkzeug schon freuen würde
Was ich schenken würde?? Das kann ich so nicht sagen, denn jede Frau ist ja anders...das Geschenk gibts ja erst, nachdem man sich schon einiges erzählt hat und den anderen besser kennt. Denke da würde mir schon was einfallen...nur auf Klangfrosch würde ich nicht kommen

Nein
würden sicher die wenigsten Männer.
Ich denke galaktika hat das schon sehr gut beschrieben, wie es sich mit dem Frosch verhält.


PS, lach hoffentlich tauchen hier in nächster Zeit nicht noch mehr solche Froschthreads auf, da könnten die Frauen hier glatt auf die Idee kommen, dass ihr Männer heimlich mitlesen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2010 um 20:36


ich weiß gar nicht warum du so unzufriede bist!

ich finde das sehr sehr schön.... zeigt doch das du ihm mehr wert bist als nur eine abgedroschene Rose!

Sei froh...

Liebe Grüße

CkO

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2010 um 20:50

Mach dir nix draus
zur geburt unserer tochter hat mir mein mann ,als ich sie grad gestillt hatte, ein geschenk übergeben.
als ich es auspackte,traf mich bald der schlag.
es war eine DESIGNERKUH!!!!
schön,STILLEN==euter===ich==KU H,puh!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2010 um 21:35

Ein Päckchen Dübel
Vielleicht hat es einen Grund, weshalb er dir den geschenkt hat? Habt ihr euch mal irgendwie über Frösche unterhalten oder das, wofür ein Klangfrosch steht? (Ich habe zwar keine Ahnung, aber es könnte ja sein

Ich habe mal bei brütender Hitze bei meinem Vater im Garten schuften müssen und der damalige Mann meiner Träume tat dies ebenfalls, allerdings bei seiner Mutter. Zwischendurch rief er an und erwähnte, er müsse jetzt zum Baumarkt fahren und ich sagte spaßeshalber "Hast du es gut, der ist wenigstens klimatisiert...bringst du mir was mit?" Wir lachten und gut war.
Drei Tage später bekam ich Post: ein Päckchen Dübel mit einer roten Schleife und der Nachricht: " Möge alles, was du dir aufbaust, für immer halten."

Ich fand das unglaublich witzig und einfallsreich, sogar irgendwie romantisch.

Wenn ich allerdings heute erzähle, mir hat mal ein Mann ein Päckchen Dübel geschenkt, ernte ich nur dumme Blicke

Also, denk nach - vielleicht hat es einen völlig harmlosen und lieb gemeinten Grund

Gruß,

Werbegeschenk

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen