Home / Forum / Liebe & Beziehung / Klammern in der Beziehung

Klammern in der Beziehung

30. August 2016 um 14:49

Hallo ihr
ich bin 21 Jahre alt und mein Freund 24. Wir sind jetzt fast 9 Monate zusammen und er wohnt vorrübergehend bei mir zu Hause da er kein Strom hat. Aber naja das kurz zu uns und zurück zum eigentlichen Thema. Neuderdings "klammert" er so, immer kuscheln und küssen überall. Guckt auch ständig mit auf meinem Handy Umso mehr er näher kommt desto mehr ziehe ich mich zurück. Ich muss dazu sagen das ich in der Hinsicht ein Sonderfall bin (Depressionen, Borderline)
Und wenn ich ihn anspreche meint er das ich ihn nicht lieben würde

Wie geht ihr mit Klammern in der Beziehung um?

Mehr lesen

30. August 2016 um 15:08

Ich beende die Beziehung.
bei "guckt ständig mit auf mein Handy" spätestens.
Mit jemandem, der mir nicht vertrauen möchte, führe ich keine Beziehung.
Mit jemandem, dessen "Wohlfühlzone" im Nähe-Distanz-Verhältnis sich deutlich von meiner unterscheidet, auch nicht.

Bin auch ein "Sonderfall" - aber was hat das damit zu tun? Dazu gibt es auch bei den "Normalen" unterschiedliche Ansichten und die sind nun einmal nicht vereinbar in einer Beziehung. Ist zumindest meine Meinung.

Gefällt mir

30. August 2016 um 16:14

Du
solltest einfach ganz klar auf dein Nähebedürfnis achten und das auch ganz klar zum Ausdruck bringen.

Auch über das Handy solltest du mit ihm offen reden. Wo ist denn jetzt das Problem? Wahrscheinlich denkst du weil du Borderliner bist, müsstest du "normal" viel kuscheln und dich anstrengen, um der "Norm" zu entsprechen.

Mach dich mal frei davon. Wie hier jemand sagte. Das kommt in vielen Beziehungen vor, dass einer mehr kuscheln will als der Andere und da muss man sich abgrenzen.

Gefällt mir

30. August 2016 um 20:09

"neugier"
Umzu schauen mit wem oder was ich schreibe... :/

Gefällt mir

30. August 2016 um 20:10


Seine Mutter ist Spielsüchtig und konnte somit keine Rechnungen bezahlen

Gefällt mir

30. August 2016 um 20:17

Du schreibst....
seine Mutter hat die Rechnungen nicht bezahlt. Was hat das mit ihm zu tun, warum wohnt er noch zu Hause, was arbeitet er?
Warum steht er mit 24 noch nicht auf eigenen Beinen?

Denn vielleicht kommt sein Klammern daher. Du bietest ihm Unterkunft ect. und deshalb muß er dich mit allen Mitteln behalten und will nicht riskieren, dass er bei dir wieder ausziehen muß.
Das sein Weg so falsch ist, erkennt er wohl nicht.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen