Home / Forum / Liebe & Beziehung / Psychologie & Beziehung / Klammern

Klammern

2. Juni 2007 um 12:18 Letzte Antwort: 2. Juni 2007 um 18:41

hilfe... ich war nie so aber bei mienem jetztigen freund scheine ich wirklich schlimm zu klammern und so... es geht ihm schon sehr auf die nerven glaub ich und ich hab angst ihn dadurch zu verlieren... das schlimme ist aber je weiter er sich von mir entfernt desto mehr versuche ich ihn festzuhalten... das ist voll schlimm ich weiß nciht was ich machen soll damit das aufhört...
kennt jemand dieses problem?kann mir jemand tipps geben wie cih mit mir selbst besser klar komm?!

Mehr lesen

2. Juni 2007 um 13:11

Beschreib doch mal etwas mehr
was dieses Klammern ausmacht und wie es aussieht, wenn er sich entfernt.

Gefällt mir
2. Juni 2007 um 15:09
In Antwort auf an0N_1190397099z

Beschreib doch mal etwas mehr
was dieses Klammern ausmacht und wie es aussieht, wenn er sich entfernt.

Na ja
also im grunde genommen weiß ich seit heute bzw gestern abend dass eigentlcih nciht ich das problem bin wies scheint... bzw nhur zur hälfte... er ist einfahc irgendwie entweder absolut desinteressiert oder einfahc unreif.... ist eigentlcih egal was von beidem weil beides schlecht ist... er ist jemand der sein ganzes lebenlang schon von seiner mama den arsch hinterhergetragen kriegt... zb ruft sie irgendwo für ihn an um zu fragen ob die nen nebenjob für ihn haben...schon komisch... und na ja ich bin halt auch seine erste freundin...keine ahnung macht es zwar auch nciht besser aber egal...wir sind übrigens beide 19 nur um das mal zu sagen...

Gefällt mir
2. Juni 2007 um 15:11

Vielen dank
schon mla allen die hierauf geantwortet haben

Gefällt mir
2. Juni 2007 um 18:29

Klammern
mit klammern übst du druck aus. sagt ja das wort schon. sicher nicht leicht damit aufzuhören, aber wenn du verhindern willst, dass er dir davonläuft wärs sicher besser. wie du das machen kannst? keine ahnung, vielleicht denkst du mal dran, dass du auch ein eigenes leben hast und machst was dafür?

Gefällt mir
2. Juni 2007 um 18:36
In Antwort auf raakel_12546219

Na ja
also im grunde genommen weiß ich seit heute bzw gestern abend dass eigentlcih nciht ich das problem bin wies scheint... bzw nhur zur hälfte... er ist einfahc irgendwie entweder absolut desinteressiert oder einfahc unreif.... ist eigentlcih egal was von beidem weil beides schlecht ist... er ist jemand der sein ganzes lebenlang schon von seiner mama den arsch hinterhergetragen kriegt... zb ruft sie irgendwo für ihn an um zu fragen ob die nen nebenjob für ihn haben...schon komisch... und na ja ich bin halt auch seine erste freundin...keine ahnung macht es zwar auch nciht besser aber egal...wir sind übrigens beide 19 nur um das mal zu sagen...

Wenn das so ist,
dann würde ich behaupten, er mag es, wenn Du klammerst, also immer für ihn da bist. Einerseits für ihn da sein und andererseits auch nicht vergessen, daß er vielleicht mal ein bißchen Zeit für sich braucht.

Gefällt mir
2. Juni 2007 um 18:37
In Antwort auf an0N_1271701299z

Klammern
mit klammern übst du druck aus. sagt ja das wort schon. sicher nicht leicht damit aufzuhören, aber wenn du verhindern willst, dass er dir davonläuft wärs sicher besser. wie du das machen kannst? keine ahnung, vielleicht denkst du mal dran, dass du auch ein eigenes leben hast und machst was dafür?

*kicher*
Stell Dir mal vor, er läuft weg, WEIL sie nicht mehr klammert. Ein äußerst unschönes Ergebnis würde ich sagen

Gefällt mir
2. Juni 2007 um 18:41
In Antwort auf an0N_1190393699z

*kicher*
Stell Dir mal vor, er läuft weg, WEIL sie nicht mehr klammert. Ein äußerst unschönes Ergebnis würde ich sagen

Jo
das würde aber auch heißen, dass er sie einfach nur anmotzen will und immer 'nen grund dafür finden würde. so gesehen besser, wenn er in dem fall davonläuft.

Gefällt mir
Teste die neusten Trends!
experts-club