Home / Forum / Liebe & Beziehung / Psychologie & Beziehung / Kinderwunsch - wie sag ichs meinem Freund?

Kinderwunsch - wie sag ichs meinem Freund?

17. Juli 2008 um 12:42 Letzte Antwort: 17. Juli 2008 um 22:20

Folgendes Problem:
Ich spüre in letzter Zeit, dass ich einen sehr starken Kinderwunsch entwickle... Mein Freund mag prinzipiell schon Kinder, nur eben jetzt noch nicht. Er meint, seine Situation lässt es im Moment noch nicht zu, und er ist sich nicht 100 %ig sicher, ob er in diese Welt ein Kind setzen will....
Wie kann ich ihm begreiflich machen, dass mein Kinderwunsch sehr stark ist?

Mehr lesen

17. Juli 2008 um 12:45

Wie wärs
wenn du es ihm einfach sagst? Ein klärendes Gespräch wär bestimmt nicht schlecht, wenn er anscheinend keine haben will udn du schon

Gefällt mir
17. Juli 2008 um 12:46

Nochmal
er mag schon kinder, nur im moment noch nicht

ich bin fast 25!

Gefällt mir
17. Juli 2008 um 12:51

Ja
und wie alt ist er????

der zeitpunkt wird nie der richtige für kinder sein. die kommen immer "ungelegen".

Gefällt mir
17. Juli 2008 um 13:07

Er ist 38
er ist selbständig, das noch nicht sehr lange, und er möchte erst mal schauen, wie sich sein geschäft entwickelt. das ist - denke ich - der größte grund der dagegen spricht.

Gefällt mir
17. Juli 2008 um 13:13

Mir ist schon klar
dass ich noch viel zeit hab. ich war auch nie diejenige die gesagt hat, dass ich ganz jung mutter werden will oder sowas. aber der wunsch wird einfach in letzter zeit immer größer, und ich muss ständig dran denken... und ich versteh ihn auch total! er ist nunmal sehr vernünftig und verantwortungsbewusst...

Gefällt mir
17. Juli 2008 um 14:07

Ich weiß
Es läuft zur Zeit auch nicht sooooo prickelnd, da ist glaube ich das letzte an das er denkt ein Kind... Und er will sich mindestens noch ein Jahr anschauen wie sein Geschäft sich entwickelt, und danach entscheiden was damit passiert....

Gefällt mir
17. Juli 2008 um 21:58

Null Ahnung von dem Thema ...
.. aber folgende, zugegebenermassen recht vereinfachende Erklärung dazu habe ich gelesen:

Männer denken erst an Familie, wenn ALLES in ihrem Leben super läuft ... und das auf absehbare Zeit scheinbar auch so bleibt...

Frauen neigen dazu, das Leben für super zu halten, wenn sie Kinder haben ...

Öööh.. ich neige dazu, dem doch ein Quentchen Wahrheitsgehalt zuzubilligen.


Und daher kommen verschiedene Begründungen, was wann stattzufinden hat ...


asteus

Gefällt mir
17. Juli 2008 um 22:20

Ich denke auch du hast noch Zeit,
ein Kind kann keine Lücke füllen und nicht als
Klebstoff für eine Beziehung dienen. Ein Kind sollte die Krönung einer Liebe sein. Alles andere tut keinem gut. Redet offen und ehrlich miteinander, bitte keine Machtkämpfe. Was sind denn zwei bis drei Jahre. Für ein Kind sollte Zeit, Geduld und Liebe dasein, euer Leben wird sich komplett ändern. So wunderbar wie diese
kleinen Wesen sind, aber es ist nichts mehr wie
es war.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen