Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kennt sich jemand mit Krebs Mann aus?

Kennt sich jemand mit Krebs Mann aus?

26. Mai um 17:04

Wir haben uns 3 Monate lang geschrieben über Gott und die Welt. Wir merkten aber nach 2 Monaten das mehr zwischen uns ist. Wir telefonieren dann auch sehr viel. Und bevor uns nach 3 Monaten trafen haben wir Videotelefonie gemacht. Wir waren uns so nah. Dann kam es zum Date. Sind spazieren gegangen.. Und haben uns wunderbar verstanden. Dann sind wir zu mir, weil ich die Lage vorerst beim Spaziergang angepeilt habe. Wir hatten Kaffee zusammen getrunken und unterhalten
Alles auf Abstand. Dann wollte er schon gehen und sagte er müsse mich noch mal drücken. Wir drückten uns sehr innig und lange. So eine Nähe habe ich noch nie verspürt. Dann paar Streicheleinheiten, und später der erste Kuss. Danach ganz viele leidenschaftliche Küsse. Es war wie Bombe, total vertraut. Es hat lange gedauert,bis er in mein Höschen wollte, ich sagte nein. Er akzeptierte es. Wir küssten und kuschelten weiter.
Es wurde schon spät, er musste morgens um 5 Uhr aufstehen. Jedenfalls kam es doch zum Sex, und es war unbeschreiblich schön IT ganz viel Gefühl. Um 2 Uhr nachts fuhr er dann nach Hause. Hat dann auch noch geschrieben das er gut angekommen ist und das es wunderschön war. Nächsten Morgen rief er dann von unterwegs an. Sagte das es sich für ihn das erste Mal richtig amgefühlt hat. Mir erging es nicht anders. Wir haben uns durch eine Gommunity kennen gelernt. Unser Status war auf Single.. Er fragte ob wir Nun zusammen sind oder nicht. Hat michgewundert das es von einem Mann kam. Ich sagte ja wir können den Status auf Vergeben ändern. Er tat es sofort und ich paar Stunden später. Wir hatten immer Kontakt und viel telefoniert und waren uns so vertraut und nah. Was mich gewundert hat, daß er bei whatsapp immer schnell raus war. Onlinestatus war nicht Sichtbar. Telegramm hatten wir auch, da hat erirgendwann nur noch darüber mit mir geschrieben.Fragte dann nach einem 2 Date.. Er sagte dann Sonntag Mittag, komme ich zu dir. Wir hatten bis dahin immer noch telefoniert und geschrieben.. Das wir uns lieb haben und das er sich riesig freut auf Sonntag. Und nun kam der Sonntag... Er nicht online, kam auch nicht, einfach nichts. Hatte einmal versucht anzurufen, ging aber keiner ran.
Was soll ich davon halten? Ich fühle mich verarscht. Dachte Krebse gehen ach seinen Gefühlen. Kann mir jemand was dazu sagen? Mein Kopf weißt nicht was er denken soll.
Ich danke euch, falls hier jemand sich zu äußern kann.

Mehr lesen

26. Mai um 17:52

tja anscheinend wollte er nur das eine...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai um 18:51

Mag sein.
Aber warum telefoniert und schreibt man noch 2 Wochen lang nach dem ersten Date? Sein Spaß hatte er ja schon gehabt. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai um 9:25
In Antwort auf entchen

Mag sein.
Aber warum telefoniert und schreibt man noch 2 Wochen lang nach dem ersten Date? Sein Spaß hatte er ja schon gehabt. 

ja schon merkwürdig.  aber er hat anscheinend trotzdem kein Interesse.  komische Typen gibts immer wieder...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai um 9:52

Muss es akzeptieren so wie es ist. Schade, hätte ja auch anders sein können. Mit der Zeit kommt man drüber weg. Von meiner Seite aus, werde ich nichts machen. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai um 12:48

Ach Sultan, Danke das du mir geantwortet hast. ☀️

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai um 14:42

Denke nicht das sein Sternzeichen KREBS damit was zutun hat, oder der Grund seines Verhalten. 

Ich bin seit gut 18 Jahren mit einem "Krebsmann", als "Widderfrau" sehr sehr glücklich zusammen.
OK - ich mache auch nicht all zu viel aus Stermkreisdeutungen 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai um 14:54

Ja das Verhalten von ihm ist seltsam, aber mit dem sternzeichen hat das eher wenig zu tun 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai um 15:56
In Antwort auf entchen

Ach Sultan, Danke das du mir geantwortet hast. ☀️

Next
dafür sollte dir deine Lebenszeit zu schade sein um über sowas nachzudenken

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai um 16:03
In Antwort auf devota1977

Denke nicht das sein Sternzeichen KREBS damit was zutun hat, oder der Grund seines Verhalten. 

Ich bin seit gut 18 Jahren mit einem "Krebsmann", als "Widderfrau" sehr sehr glücklich zusammen.
OK - ich mache auch nicht all zu viel aus Stermkreisdeutungen 

Das stimmt, das könnte typisch Mann allgemein sein. Aber paar Charaktere passen schon zu den Sternzeichen. 
Das freut mich das es bei dir so toll läuft.. Schön sowas zu lesen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai um 16:08
In Antwort auf carles_12688093

Ja das Verhalten von ihm ist seltsam, aber mit dem sternzeichen hat das eher wenig zu tun 

Nein, eher typisch Mann.. Hört man ja viel darüber

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai um 16:10
In Antwort auf sxren_18247537

Next
dafür sollte dir deine Lebenszeit zu schade sein um über sowas nachzudenken

Klar, 
Aber von heute auf Morgen geht es leider nicht. Sonst wären meine Gefühle zu ihn ja nicht echt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen