Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kennt jemand diese Situation

Kennt jemand diese Situation

17. Juli 2007 um 11:03

Ich habe vor zwei Wochen einen Mann (36) kennengelernt. Er ist in den letzten zwei Jahren in einer kurzen Beziehung gewesen und war davor 13 Jahre mit einer Frau zusammen, die ihn verlassen hat und mit der er zwei Kinder hat.


Er sprach mich in einem Club an indem ich ein halbes Jahr zuvor das letzte Mal war und erzählte mir das ich ihm dort auch schon aufgefallen wär. Er sich aber aus Angst wegen meines (ihm sehr gefallenden) Aussehens nicht getraut hat mich anzusprechen.

Alles fing wunderschön an. Wir telefonierten täglich, schrieben uns sehr liebe Sms, tauschten Fotos aus und trafen uns dreimal. Er plante unseren nächsten gemeinsamen Unternehmungen schon im voraus und sagte mir das es ein gutes Zeichen ist wenn wir soviel Kontakt haben.




Beim letzten Treffen wirkte er sehr abwesend und da ich ein sehr sensibler, zurückhaltender Mensch bin und mit dieser veränderten Art nicht klar kam habe ich mich zurückgezogen, so das das Treffen sehr gezwungen wurde. Beim Abschied wollte er mich das erste Mal küssen aber ich fühlte mich so unwohl das daraus nur ein Abschiedsküsschen auf der Wange wurde. Er sagte das es ok ist, denn soetwas sollte man langsam angehen.

Am nächsten Tag schrieb ich ihm eine Guten Morgen Sms, bekam auch sofort eine Antwort aber die gewohnte Herzlichkeit fehlte. Abends rief er mich an. Aber auch da fehlte mir das Gefühl und die Dauer des Gespräches was in vorangegangenen Telefonaten immer war. Ich sprach ihn auf unser letztes Treffen an und er meinte das ich eine gute Menschenkentniss habe. Er aber nicht wegen mir so introvertiert war sondern nur überarbeitet und müde.

Er stellte mir auch die Frage ob ich mich nicht geliebt gefühlt habe. Die ich verneinte mit der Begründung das ich soweit nicht gehen wollte.

Unser nächstes von ihm geplantes Treffen sagte er wieder ab mit der Begründung weil am nächsten Tag sein Scheidungstermin ist und es für ihn einen unschönen Beigeschmack hat. Er am Tag davor lieber doch allein sein möchte und wir uns frühestens nächste Woche sehen können weil er am WE seine Kinder hat.

Bei unserem letzten Telefonat nach der offiziellen Scheidung gestand er mir das er im Moment nicht weiß was er will, er die Trennung von seiner Frau und den Kindern wohl doch noch nicht verarbeitet hat und im Moment keine feste Beziehung eingehen kann.

Aber er möchte schon gerne mal etwas für mich kochen und mir seinen Wohnort zeigen wie in den ersten Tagen geplant.



Mehr lesen

17. Juli 2007 um 11:22

Wie
es scheint, ist dieser Mann momentan unsicher, was seine Gefühle und seine Bereitschaft wieder eine feste Beziehung einzugehen, betrifft.

Trotzdem finde ich klingt das ganze nicht unbedingt negativ, sondern eher abwartend.
Ich denke es liegt bei dir, wenn du es möchtest, es langsam angehen zu lassen, auch weiterhin mit ihm etwas zu unternehmen und einfach abzuwarten, wie sich das ganze entwickelt.

Sicherlich belastet so eine Scheidung/Scheidungstermin einen. Da hängt sehr viel dran, zumal ja auch Kinder betroffen sind und das man in dieser Situation gefühlsmäßig einwenig durcheinander ist, ist normal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2007 um 12:36

Mit dem soweit gehen...
Mit dem soweit gehen meinte ich das ich nicht erwarte das ein Mann nach nur drei Verabredungen in mich verliebt ist.

Die Einladung zum kochen werde ich auf jeden Fall annehmen und dann weitersehen.

Ich verstehe nur nicht warum er mir nicht gleich gesagt hat das seine Ehe in wenigen Tagen geschieden wird und er emotional noch sehr daran zu knabbern hat, denn die wenigen Tage davor hat er mir das Gefühl vermittelt das er sehr glücklich darüber ist mich kennengelernt zu haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2007 um 17:42

Na du verbitterte frustkeule?
erst forderst du den administrator meinen nick zu löschen dann richtest du einen beitrag an mich, in dem du um meine hilfe bittest?
dann der aufruf über meinungen zum oralsex und die, die nicht deiner altertümlichen intoleranten meinung sind werden gelöscht, wie zb cosmicgirl?
allgatesopen hast du der sexuellen belästigung bezichtigt und ihn damit hingerichtet.

christine, du bist durch und durch krank.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2007 um 15:38

Einfach ist es nicht
aber ich hätte es gerne versucht.
Wir waren für heute Mittag verabredet und ich sollte ihn gestern nachmittag nochmal anrufen um mir seine Adresse geben zu lassen. Leider habe ich ihn nicht erreicht und auf seinen AB gesprochen, das er mich zurückrufen soll wenn er das Treffen noch möchte oder wir nächste Woche gerne wieder telefonieren können.

Gemeldet hat er sich leider bis jetzt nicht und ich denke das ich jetzt warten muss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2007 um 16:36

Ich weiß nicht ob
ich dich richtig verstanden habe aber seine Frau hat sich vor zwei Jahren von ihm getrennt, nicht er und auch sie möchte gerne einen neuen Partner.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club