Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kennt ihr das? Ist es bei euch auch so?

Kennt ihr das? Ist es bei euch auch so?

11. Februar 2016 um 12:27

Hallo zusammen,
Ich hätte eine Frage wie es denn bei euch ist, denn ich versteh mich irgendwie selber nicht.
Ist es bei euch auch so, dass wenn ihr in einer Beziehung seit, euch zu einem menschen verändert der ihr gar nicht sein wollt? Ich verändere mich in einer Beziehung immer so krass. Als wäre ich ein anderer Mensch.
Geht es jemanden genauso ? Ich weiß nicht wieso es bei mir immer darauf hinaus läuft.

Mehr lesen

11. Februar 2016 um 12:37

Du scheinst noch sehr jung zu sein
und wahrscheinlich ist dir selber noch nicht bewusst, welches deine Persönlichkeit ist. Ich glaube, aus diesem Grund passt du dich so sehr deinem Partner an, wenn du in einer Beziehung bist. Auf diese Weise willst du herausfinden, wer DU bist.

Das wird aber nicht klappen.

Du findest deine eigene Persönlickeit heraus, wenn du eine Zeit lang allein gelebt hast. In dieser Zeit kristallisiert sich heraus, was du willst und was nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2016 um 13:29
In Antwort auf stahltrasse

Du scheinst noch sehr jung zu sein
und wahrscheinlich ist dir selber noch nicht bewusst, welches deine Persönlichkeit ist. Ich glaube, aus diesem Grund passt du dich so sehr deinem Partner an, wenn du in einer Beziehung bist. Auf diese Weise willst du herausfinden, wer DU bist.

Das wird aber nicht klappen.

Du findest deine eigene Persönlickeit heraus, wenn du eine Zeit lang allein gelebt hast. In dieser Zeit kristallisiert sich heraus, was du willst und was nicht.

Naja
So jung bin ich nicht mehr werde dieses jahr 20.
Ich weiß ja dass ich mich immer so stark veränder und jedes mal schwöre ich mir es wird anders ich verändere mich nicht mehr und bleib ich selbst.
Aber sobald ich eine neue Beziehung hab ist es wieder das selbe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2016 um 13:47
In Antwort auf xladylike123x

Naja
So jung bin ich nicht mehr werde dieses jahr 20.
Ich weiß ja dass ich mich immer so stark veränder und jedes mal schwöre ich mir es wird anders ich verändere mich nicht mehr und bleib ich selbst.
Aber sobald ich eine neue Beziehung hab ist es wieder das selbe

Na ja, 20 Jahre ist noch sehr jung.
Ich denke, in den nächsten Jahren wirst du es schaffen, DEINE Interessen in deine Partnerschaft einzubringen und dich nicht zu verbiegen.

Glaube einfach einer alten Oma mit Lebenserfahrung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2016 um 14:09
In Antwort auf stahltrasse

Na ja, 20 Jahre ist noch sehr jung.
Ich denke, in den nächsten Jahren wirst du es schaffen, DEINE Interessen in deine Partnerschaft einzubringen und dich nicht zu verbiegen.

Glaube einfach einer alten Oma mit Lebenserfahrung.

Danke
Danke für deinen Rat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Februar 2016 um 16:11

Ich will halt
Alles für ihn machen und ihm alles recht machen dass er glücklich ist. Eigene Interessen hab ich dann nicht mehr, wenn er glücklich ist bin ichs auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 2:27
In Antwort auf xladylike123x

Ich will halt
Alles für ihn machen und ihm alles recht machen dass er glücklich ist. Eigene Interessen hab ich dann nicht mehr, wenn er glücklich ist bin ichs auch

Finde
ich in Deinem Alter definitiv nicht mehr normal.

Ich habe mich in der Beziehung mit meinem Ehemann nicht verbogen/negativ verändert.
Im Gegenteil: Ich wurde wieder viel mehr ich selbst, unbeschwert und aktiv. Er hat mich immer in allem unterstützt und mich nie eingeschränkt.

Ganz im Gegensatz zu Ex-Freunden, wo ich total auf der Strecke blieb.

Ich vermute, dass Du Verlustängste hast.
Vielleicht bist Du auch schon lange so ein Everybody's Darling - kann das sein?

Ich habe mich in früheren Beziehungen auch immer angepasst und versucht, den Mann glücklich zu machen.
Das war einseitig.

Jetzt, bei meinem Mann, kann ich ich selbst sein.
Dass er glücklich ist, ist mir natürlich wichtig, aber meine Interessen zählen genau so.
Er ist sehr eigensinnig, gibt aber auch total viel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 2:39

Natürlich beeinflusst der Partner das Verhalten etwas
...Weil man ja gut genug für ihn sein will und sich deshalb anfangs auch nur von seiner besten Seite zeigt. Das sollte sich dann aber mit der Zeit auch wieder legen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 17:07

Es ist
Meine Entscheidung und es kommt auch nur von meiner Seite er War nie eingeschnappt oder so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 17:08

Nein
Meine Eltern waren immer für mich da heute auch. Egal ob ich schlechte Noten hatte oder nicht. Ich hab auch dumme Entscheidungen getroffen und sie waren trotzdem nie enttäuscht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 17:11
In Antwort auf heartsease

Finde
ich in Deinem Alter definitiv nicht mehr normal.

Ich habe mich in der Beziehung mit meinem Ehemann nicht verbogen/negativ verändert.
Im Gegenteil: Ich wurde wieder viel mehr ich selbst, unbeschwert und aktiv. Er hat mich immer in allem unterstützt und mich nie eingeschränkt.

Ganz im Gegensatz zu Ex-Freunden, wo ich total auf der Strecke blieb.

Ich vermute, dass Du Verlustängste hast.
Vielleicht bist Du auch schon lange so ein Everybody's Darling - kann das sein?

Ich habe mich in früheren Beziehungen auch immer angepasst und versucht, den Mann glücklich zu machen.
Das war einseitig.

Jetzt, bei meinem Mann, kann ich ich selbst sein.
Dass er glücklich ist, ist mir natürlich wichtig, aber meine Interessen zählen genau so.
Er ist sehr eigensinnig, gibt aber auch total viel.

Ja
Verlustangst ist bei mir ein großes thema. Ich weiß dass es in meinem alter nicht normal ist und weiß auch, dass wenn man dem Partner alles recht machen will das nicht gut ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 17:13
In Antwort auf stein_12708899

Natürlich beeinflusst der Partner das Verhalten etwas
...Weil man ja gut genug für ihn sein will und sich deshalb anfangs auch nur von seiner besten Seite zeigt. Das sollte sich dann aber mit der Zeit auch wieder legen

Mein Problem
Ist, dass ich Dann keine eigenen Bedürfnisse hab. Ich will nichts mehr wirklich außer bei ihm sein, was total dumm ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 17:16

Also
Meinst du dass ich mich ihm nicht anpasse sondern einfach sehr stark auf seine Bedürfnisse eingehe ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 17:18

In meiner
Letzten Beziehung War ich die einzige die ihn dauernd sehen wollte alles für ihn gemacht habe etc selten kam was von ihm und versprechen wurden einfach so gebrochen. Naja wenn ich mal so eine lange Beziehung führen könnte bei mir klappt das irgendwie noch nicht so richtig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 17:22

Hab ihn
Gefragt er meinte Nein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 18:30

Er will keine Beziehung
Er hat gesagt er will keine Beziehung es is nicht so dass er mich nicht mehr liebt aber er will keine Beziehung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2016 um 18:32

Dankeschön
War einfach noch nicht der richtige dabei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2016 um 11:12

Ich versuche immer
Ich zu bleiben da ich meinen Charakter eigentlich selber bewundere (will nicht eingebildet klingen) aber an sich mag ich mich nur nicht in einer Beziehung ich versuch immer ich zu bleiben aber ich Pass mich zu sehr an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2016 um 11:15

Nein keine sorge
Hab mich nicht angegriffen gefühlt.
Das Befreiungsgefühl hatte ich bloß 1 mal als ich Schluss gemacht hab. Ansonsten bin ich eher ein beziehungsmensch und kann noch allein sein. Was jetzt aber auch nicht bedeutet ich such mir immer gleich den nächsten. Ich fühle mich dann nur immer so allein. Und die verlustängste habe ich denke ich aus meiner 1 Beziehung. Hab einfach angst wieder so verletzt zu werden und das beeinflusst mich total.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2016 um 11:47

Bin eher
Der Kumpel typ

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ex Freundin macht mich verückt
Von: vinal_12640177
neu
13. Februar 2016 um 10:20
Kein Geld mehr
Von: denisa_12126318
neu
13. Februar 2016 um 8:49
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook