Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kennenlernen oder abservieren??

Kennenlernen oder abservieren??

17. August 2007 um 23:03

Ich hab 2 Tage vor meinem einmonatigen Urlaub einen sehr sehr süssen Kerl kennengelernt.. wir waren beide voneinander angetan, verbrachten so viele Stunden wie nur möglich miteinander und es war auch eigentlich ganz schön alles.. auf jeden Fall wollten wir beide den Kontakt aufrechterhalten.. was wir auch taten.. einen Monat war ic im Urlaub und wir schriebn uns täglich mehrmals am Tag Sms.. irgendwann wurden diese Sms irgendwie langweilig, da wir uns im Grunde gar nicht kannten.. wir lernten uns gerade ein bisschen durch die Sms kennen.. es ging mir gut wenn er mir schrieb und schlecht wenn er mich vergass. natürlich freuten wir uns dann beide auf das grosse Wiedersehen nach einem Monat Urlaub..Und als es dann so weit war sahen wir uns, umarmten uns und ja also.. es war ganz schön aber PEENNNGG hats orgendwie auch nicht gemacht.. ich meine ich finde ihn ganz süss und mag ihn.. aber ich merkte halt dann imemr mehr dass mein Interesse ihm gegenüber gar nicht mal sooo gross war.. und hatte nicht einmal Herzklopfen.. Er muss jeden Tag um 16.30 arbeiten.. teilweise schaute ich sogar auf dor Uhr weil wir uns einfah nicht viel zu sagen hatten.. unser Gesrpächsthema waren die analytische Interpretaionen der 100 Nachrichten vom letzten Monat zwischen 2 Menschen die sich gar nicht kannten.. ich hab am Anfang ihm so sehr gezeigt wie wichtig er mir ist.. und hab sogar meinen urspünglich 2monatigen Urlaub für ihn umgebucht um früher bei ihm zu sein..
ich weiss er mag mich und hat Herzklopfen wenn er bei mir ist er fühlt sich wohl ist "angetan" von mir.. doch als ich ihn seitdem nun jeden Tag sah fühlte ich den Broken in meinem Hals immer dicker und dicker werden.. ich konnte und wollte ihn nach dem 3 Mal einfach nicht mehr sehen. ich brauchte Zeit für mich.. ich wusste auf einmal nicht was ich wollte.. aber so gefiel er mir auf einmal nicht mehr... jetzt wo alles hätte so schön sein können da konnte ich nicht mehr mitmachen.. und beim 4 MAl das war heute hab ich ihm dann gesagt dass mir das alles zu schnell geht dass ich Zeit brauche zu realisieren was ich wirklich will und ob ich wirklich eine feste Beziehung mit ihm will... er meinte ich solle mir Zeit lassen aber er möchte nicht Warmgehalten werden...
und ich steh gerade vor einem Fragezeichen..und weiss nciht was ich tun soll: denn Ich wollte ihn umbedignt am Anfang kennenlernen, Ich hab ihn angesporchen, Ich wollte dass wir jeden Tag Kontakt haben, Ich hab für ihn mein Ticket umgebucht, Ich hab ihn erstmal mit Telefonaten zugeschüttet als er sich kurzzeitg unsicher war, Ich ... , Ich... , Ich.. aber warum schmeisse ich jetzt wo ich alles habe alles hin? Was soll ich machen? Ich meine ich denk schon an ihn aber Herzklopfen hab ich keins wenn ich bei ihm bin langweile ich mich manchmal und guck dann auf die Uhr wann er "endlich" arbeiten geht.. bis jetzt hatte ich noch nie ne richtige Beziehung und ich weiss nicht was ich machen soll? Ihn "nehmen" und darauf zu hoffen dass meine Gefühle sich noch im positiven Sinne für ihn verändern.. im Grunde genommen ist er nicht einaml mein Typ aber er hat so ein süsses Lächeln.. ich weiss nicht.. irgendwas istda schon.. aber ist es nur Freundschaft?
Ich bin durcheinander.... kann mir jemand Rat geben pls`????

Mehr lesen

17. August 2007 um 23:10

Unerreichbar
ich seh das so dass du nun wo du ihn an der "Angel" hast, kein Interesse mehr am erobern hast.
Brauchst du je auch nicht er hat angebissen.
Sein Interesse hat dir anfangs geschmeichelt, jetzt nervt es eben nur noch.
sowas passiert.
Warte ne Zeit, denk drüber nach aber halte ihn nicht zu lange hin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2007 um 9:41
In Antwort auf terry_12042661

Unerreichbar
ich seh das so dass du nun wo du ihn an der "Angel" hast, kein Interesse mehr am erobern hast.
Brauchst du je auch nicht er hat angebissen.
Sein Interesse hat dir anfangs geschmeichelt, jetzt nervt es eben nur noch.
sowas passiert.
Warte ne Zeit, denk drüber nach aber halte ihn nicht zu lange hin.

Wie soll ich mich jetzt verhalten?
Ich wollte ihm gestern Abend eine Nachricht schicken denn irgendwie hatte ich das Bedürnifs zu wissen wie es ihm geht.. in dem letzen Monat hatten wir jetzt jeden Tag Kontakt.. und irgednwie vermiss ich ja irgendwas blos weiss ich nicht ob es Seine oder Eine Aufmerksamkeit ist..
wann kann ich mir sicher sein dass er es ist den ich wirklich will oder auch nicht?
er verlangt eine baldige Antowort und ich weiss nicht wie ich mich verhlaten soll??????

Ich will immer für ihn da sein weil er sich einsam fühlt und ich ihm Halt geben möchte wenn es ihm schlecht geht.. aber ich kann mit jetzt nichts festes mit ihm vorstellen.. es ist ein Gefühl der Fürsorge kein verliebtsein einfach eine Art Dankbarkeit..
was soll ich machen??? (um ihn nicht zu verletzen und ihn nicht zu verlieren?)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2007 um 15:45
In Antwort auf besessen

Wie soll ich mich jetzt verhalten?
Ich wollte ihm gestern Abend eine Nachricht schicken denn irgendwie hatte ich das Bedürnifs zu wissen wie es ihm geht.. in dem letzen Monat hatten wir jetzt jeden Tag Kontakt.. und irgednwie vermiss ich ja irgendwas blos weiss ich nicht ob es Seine oder Eine Aufmerksamkeit ist..
wann kann ich mir sicher sein dass er es ist den ich wirklich will oder auch nicht?
er verlangt eine baldige Antowort und ich weiss nicht wie ich mich verhlaten soll??????

Ich will immer für ihn da sein weil er sich einsam fühlt und ich ihm Halt geben möchte wenn es ihm schlecht geht.. aber ich kann mit jetzt nichts festes mit ihm vorstellen.. es ist ein Gefühl der Fürsorge kein verliebtsein einfach eine Art Dankbarkeit..
was soll ich machen??? (um ihn nicht zu verletzen und ihn nicht zu verlieren?)

Also ich denke
es muß auch nicht immer das PEEENNNGGGGG sein, das hat man denk ich, oder anders Formuliert, ich hatte das eh eher selten, ich denk du hast von den Gefühlen die du beschreibst, mit Sicherheit eine Basis, eine gute sogar für eine Beziehung, ob sie ewig hält , keine Ahnung, das weiß man nie, auch nicht bei den PEEENNNGSSS, weil das PENG wird irgendwann Alltag und is weg und dann erkennt man unter Umständen den A**** hinter dem PENG, ne lasse es locker angehen und gut ist, vielleicht ist er genau das was du brauchst, aber das zeigt sich erst!

Lg.
Tekky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2007 um 17:45

So was ähnliches erlebt!
Hi Besessen!

Habe gerade sowas ähnliches erlebt. Jemanden kennengelernt, wußte nicht, soll ich, oder soll ich nicht, viell. kann ich das nach längerer Single-Phase (2,5 J) gar nicht mehr, usw.
Habe mich auf ihn eingelassen, es war schon eine Anziehung da, aber kein Herzklopfen und PENG und es hat gerade mal 6 Wochen angehalten. Wie Du es beschreibst, der Kloß in meinem Bauch wurde immer größer, wenn ich wußte wir treffen uns wieder, war teilweise schon angenervt. Das ist nicht schön und ich schäme mich auch dafür. Das habe ich ihm gesagt und es sein lassen!

Aber wenn Du noch in der Kennenlernphase bist, warum unternimmst Du nicht noch ab und an was mit ihm und auch mit anderen, dann siehst Du doch, ob Du ihn wirklich vermisst usw. oder Du merkst/fragst Ihn, wie es ihm geht, mit Reden (wennses den machen die Prinzen ) gehts doch meistens am besten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2007 um 11:17

Zweifel
Ich hab ihm gesagt ich brauch Zeit um für mich herauszufeinde was ich will und was ich ich geben kann.. wir haben uns jetzt 2 Tage nicht gesehn er meint er hat Shenducht.. ausserdem hat er mir am 18 Wo wir eigentlich einen Monat zusammensind.. 18 Rosen (Blumenstraus) geschenkt.. plus Liebesbrief und Fotos.. das fand ich voll süss und nett.. enfach unglaublich.. blos ich bin mir nicht sicher.. ich denke wenn ich diese Zweifel hab dann isses wohl nicht das was ich suche obwohl ich ihn mag, ihn gern küsse und ihn auch vermisse..
das Problem ist ich weiss nicht oc ich ihn oder seine Aufmerksamkeit vermisse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen