Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kennenlernen

Kennenlernen

4. August um 14:43 Letzte Antwort: 4. August um 17:08

Hallo Zusammen,

ich weiß gar nicht wie ich anfangen soll. ich hatte vor kurzem jemanden online kennengelernt. Wir trafen uns und die Harmonie hat sofort gepasst und das Interesse war direkt da sich weiter kennenzulernen. Beim 2. Treffen sind wir an einem See spazieren gegangen und haben über Gott und die Welt gesprochen. Man konnte wirklich sehr gut über alles sprechen wie Familie, gemeinsame Interessen etc. Abends sind wir dann zu ihm gefahren und haben bei ihm bei Musik gemütlich weiter gequatscht. Wir trafen uns weitere Male. Als wir beide uns über unsere damaligen Beziehungen austauschten, erzählte er mir das er mit seiner Ex ganz viel Scheiße erlebt hat, dermaßen verletzt und ausgenutzt wurde. Er sei also demnach sehr vorsichtig. Irgendwann beim treffen kuschelten wir und küssten uns. Die Nähe wurde dann auch immer mehr und alles kam von ihm. Die gesmte Nähe und Zuneigung. er klammerte förmlich etwas. Aber er drängte nie zum Sex. wir haben uns damit zeit gelassen. Er sagte mir auch das er was ernstes sucht und keine Bettgeschichte. Als dann alles vertrauter war kam es auch zum Sex. Wir waren wenn wir was unternommen haben bereits wie ein pärchen obwohl wir uns kaum kannten. Es passte in dem Moment einfach und fühlte sich richtig an. Trotzdem merkte ich das er Angst hat verletzt zu werden. Urplötzlich meldete sich seine Ex bei ihm nach 1-1,5 Jahre trennung, mittendrin wo wir uns kennenlernen, sie liebt ihn und wolle ihn zurück. Das hat ihn dann dermaßen aus der bahn geworfen. Das gab er auch zu. Dann war er sich nicht mehr sicher mit mir. Dazu sei gesagt hatte er mich bei seinem Dad vorher noch vorgestellt. Was ich mich dann auch gewundert habe. Alles in allem wandte er sich dann ab mit den Worten: Er hätte sich Gedanken gemacht und das würde mit uns von seiner seite aus nicht klappen. Obwohl er die ganze Nähe und Zuneigung darein gesteckt hat und alles von ihm kam. Er sagte mir noch das ich die Einzige bin seit dem er Single ist bei der er sich so richtig wohl fühlt. Dann fuhr in den urlaub mit seinem dad und wir hatten paar tage funkstille. Dann meldete er sich und entschuldigte sich tausend mal das es ihm so leid tut was er mir angetan hat, weil er weiß das ich bereits gefühle entwickelt hab. Er wolle unbedingt den Konakt halten aber langsam angehen weil ihm das wohl doch zu schnell ging. (Zumal er sich dann von seiner Ex hat ablenken lassen) Er meint er will mich besser kennenlernen etc. Wir dann weiter geschrieben. Als er aus dem urlaub kam meldete er sich aber nicht mehr. Unter einem Vorwand einer Freundin mit einer frage schrieb ich ihn an. Fragte wie es ihm geht etc. Er verhielt sich abweisend auf einmal. dann fragte ich ihn und er meinte, wir könnten schreiben aber das wird nichts mit uns, ich solle ihn vergessen. er fand und findet mich als menschen immer noch toll aber nicht für eine Beziehung. WTF was soll das hin und her?? Kann mir dazu jemand sagen was er denkt. Vorallem habe ich in der zeit gefühle entwickelt und mich hat das jetzt dermaßen verletzt. Weiß er nicht was er will??

Mehr lesen

4. August um 14:51

Mir tut es sehr leid für dich.

Über die genauen Beweggründe kann ich leider nicht viel sagen, es klingt aber so, als würde er es mit der Ex nochmal versuchen.

Blockier ihn überall und lass ihm kein Raum in deinem Leben. Er hat wohl ziemlich viel vorgespielt und die ganze Zeit gehofft, dass die Ex sich meldet. Alles andere war nur Plan B.

Gefällt mir
4. August um 15:04
In Antwort auf user1413543474

Hallo Zusammen,

ich weiß gar nicht wie ich anfangen soll. ich hatte vor kurzem jemanden online kennengelernt. Wir trafen uns und die Harmonie hat sofort gepasst und das Interesse war direkt da sich weiter kennenzulernen. Beim 2. Treffen sind wir an einem See spazieren gegangen und haben über Gott und die Welt gesprochen. Man konnte wirklich sehr gut über alles sprechen wie Familie, gemeinsame Interessen etc. Abends sind wir dann zu ihm gefahren und haben bei ihm bei Musik gemütlich weiter gequatscht. Wir trafen uns weitere Male. Als wir beide uns über unsere damaligen Beziehungen austauschten, erzählte er mir das er mit seiner Ex ganz viel Scheiße erlebt hat, dermaßen verletzt und ausgenutzt wurde. Er sei also demnach sehr vorsichtig. Irgendwann beim treffen kuschelten wir und küssten uns. Die Nähe wurde dann auch immer mehr und alles kam von ihm. Die gesmte Nähe und Zuneigung. er klammerte förmlich etwas. Aber er drängte nie zum Sex. wir haben uns damit zeit gelassen. Er sagte mir auch das er was ernstes sucht und keine Bettgeschichte. Als dann alles vertrauter war kam es auch zum Sex. Wir waren wenn wir was unternommen haben bereits wie ein pärchen obwohl wir uns kaum kannten. Es passte in dem Moment einfach und fühlte sich richtig an. Trotzdem merkte ich das er Angst hat verletzt zu werden. Urplötzlich meldete sich seine Ex bei ihm nach 1-1,5 Jahre trennung, mittendrin wo wir uns kennenlernen, sie liebt ihn und wolle ihn zurück. Das hat ihn dann dermaßen aus der bahn geworfen. Das gab er auch zu. Dann war er sich nicht mehr sicher mit mir. Dazu sei gesagt hatte er mich bei seinem Dad vorher noch vorgestellt. Was ich mich dann auch gewundert habe. Alles in allem wandte er sich dann ab mit den Worten: Er hätte sich Gedanken gemacht und das würde mit uns von seiner seite aus nicht klappen. Obwohl er die ganze Nähe und Zuneigung darein gesteckt hat und alles von ihm kam. Er sagte mir noch das ich die Einzige bin seit dem er Single ist bei der er sich so richtig wohl fühlt. Dann fuhr in den urlaub mit seinem dad und wir hatten paar tage funkstille. Dann meldete er sich und entschuldigte sich tausend mal das es ihm so leid tut was er mir angetan hat, weil er weiß das ich bereits gefühle entwickelt hab. Er wolle unbedingt den Konakt halten aber langsam angehen weil ihm das wohl doch zu schnell ging. (Zumal er sich dann von seiner Ex hat ablenken lassen) Er meint er will mich besser kennenlernen etc. Wir dann weiter geschrieben. Als er aus dem urlaub kam meldete er sich aber nicht mehr. Unter einem Vorwand einer Freundin mit einer frage schrieb ich ihn an. Fragte wie es ihm geht etc. Er verhielt sich abweisend auf einmal. dann fragte ich ihn und er meinte, wir könnten schreiben aber das wird nichts mit uns, ich solle ihn vergessen. er fand und findet mich als menschen immer noch toll aber nicht für eine Beziehung. WTF was soll das hin und her?? Kann mir dazu jemand sagen was er denkt. Vorallem habe ich in der zeit gefühle entwickelt und mich hat das jetzt dermaßen verletzt. Weiß er nicht was er will??

ich weiß es ist schwer aber vergiss ihn! er hat dir nur dumme hoffnungen gemacht und hing insgeheim immernoch an seiner ex-freundin. Auch wenn er die ganze zeit Nähe gesucht hat, war es wahrscheinlich einfach nur um sich abzulenken oder weil er versucht hat seine Ex-freundin zu ersetzen...

Gefällt mir
4. August um 16:15

Da war er wohl nicht wirklich über seine Ex hinweg. Das tut mir sehr leid für Dich, so etwas wünscht man niemandem. Schade ist vor allem, wie er Dich abserviert hat. Letzten Endes hat er damit seinen Charakter offenbart. Gefühle kann man nicht ändern, aber das Verhalten bei einer Trennung schon. Fühl Dich gedrückt und Kopf hoch. 😊

Gefällt mir
4. August um 16:16

Da war er wohl nicht wirklich über seine Ex hinweg. Das tut mir sehr leid für Dich, so etwas wünscht man niemandem. Schade ist vor allem, wie er Dich abserviert hat. Letzten Endes hat er damit seinen Charakter offenbart. Gefühle kann man nicht ändern, aber das Verhalten bei einer Trennung schon. Fühl Dich gedrückt und Kopf hoch. 😊

Gefällt mir
4. August um 17:08

Ich danke euch allen zusammen wirklich sehr, in 1. Linie das ihr euch meinen Text durchgelesen habt und in 2. Linie für euren Zuspruch. Ich habs mir ehrlich gesagt auch genauso gedacht und dadurch habt ihr mir jetzt noch mal die Bestätigung gegeben zu dem was ich eh schon dachte🙈 
vielen lieben Dank! Ich werde ihn jetzt versuchen zu vergessen und irgendwie damit zurecht kommen. Es ist schön Meinungen auch mal außerhalb zu hören als nur von Freunden! Fühlt euch gedrückt ☺️ 

Gefällt mir