Home / Forum / Liebe & Beziehung / Kennenlern-Zeit

Kennenlern-Zeit

24. März um 13:06

Hallo zusammen, 

was soll ich sagen? Also das meiste ist wahrscheinlich eh voll kindisch, aber ich würde mich einfach gerne drüber austauschen, weil ich TOTAL verwirrt bin. 

Ich habe letzte Woche einen Mann kennengelernt und wir haben uns ganz klassisch auf ein Date getroffen. Wir hatten sogar zwei und beide Male waren sehr intensiv, sehr schön, wir haben sehr viel geredet und gelacht, auch schon geküsst... also war wirklich super! 

Jetzt haben wir nächste Woche unser drittes Date und er war immerhin so ehrlich und hat mir heute geschrieben, dass er gestern im Ausgang seine Ex mit neuem Partner getroffen hat, was ihn wohl mehr beschäftigt, als ihm lieb ist.... 

Ich hab jetzt erst mal beschlossen, dass ich locker Kontakt halte, wir treffen uns dann nächste Woche wieder.. Allerdings weiß ich nicht so genau, wie ich mich verhalten soll. 

ICh bin ein ziemlich ungeduldiger Charakter und weiß, dass das jetzt nicht gerade förderlich am Anfang ist... Auf der anderen Seite hat er gesagt, dass er mich durchaus mag, aber das gerade nicht einordnen kann. Und ich komm mir gerade richtig blöd vor, weil er mir sehr gefällt, ich jetzt aber auch nicht emotional voll abhängig sein will, bzw. davon beeinflussen lassen will... 
Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps oder Ratschläge....

LG
rosephantom
 

Mehr lesen

24. März um 13:47
In Antwort auf rosephantom

Hallo zusammen, 

was soll ich sagen? Also das meiste ist wahrscheinlich eh voll kindisch, aber ich würde mich einfach gerne drüber austauschen, weil ich TOTAL verwirrt bin. 

Ich habe letzte Woche einen Mann kennengelernt und wir haben uns ganz klassisch auf ein Date getroffen. Wir hatten sogar zwei und beide Male waren sehr intensiv, sehr schön, wir haben sehr viel geredet und gelacht, auch schon geküsst... also war wirklich super! 

Jetzt haben wir nächste Woche unser drittes Date und er war immerhin so ehrlich und hat mir heute geschrieben, dass er gestern im Ausgang seine Ex mit neuem Partner getroffen hat, was ihn wohl mehr beschäftigt, als ihm lieb ist.... 

Ich hab jetzt erst mal beschlossen, dass ich locker Kontakt halte, wir treffen uns dann nächste Woche wieder.. Allerdings weiß ich nicht so genau, wie ich mich verhalten soll. 

ICh bin ein ziemlich ungeduldiger Charakter und weiß, dass das jetzt nicht gerade förderlich am Anfang ist... Auf der anderen Seite hat er gesagt, dass er mich durchaus mag, aber das gerade nicht einordnen kann. Und ich komm mir gerade richtig blöd vor, weil er mir sehr gefällt, ich jetzt aber auch nicht emotional voll abhängig sein will, bzw. davon beeinflussen lassen will... 
Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps oder Ratschläge....

LG
rosephantom
 

Ja. LASS dich davon einfach nicht beeinflussen. Sei weiterhin cool, gelassen und geduldig. Trefft euch locker, macht schöne Sachen zusammen, sei fröhlich und liebenswert. Ich würde es halt seeehr langsam angehen lassen und mich jetzt nicht allzu oft treffen. Aber wenn ihr euch trefft, sollte es schön sein.

1 LikesGefällt mir

24. März um 16:15

Er gefällt dir. Du schwärmst von den Dates. Also nur Freundschaft liegt für dich wohl eher nicht drin.

Auf der anderen Seite hat er gesagt, dass er mich durchaus mag, aber das gerade nicht einordnen kann.

Das ist kein gutes Zeichen. Dass er dich mag, sagt er wahrscheinlich entweder um dich nicht zu verletzen, oder um dich warmzuhalten. Er hat im Moment eine andere im Kopf und kann sich nicht auf eine Beziehung mit dir einlassen.

Natürlich könntest du auf locker machen und es langsam angehen. Aber dabei würdest du wahrscheinlich leiden. Du würdest hoffen. Und diese Hoffnung kann lange andauern.

Ich würde ihn nicht mehr treffen und auch keinen Kontakt halten. Das bringt dir mit grosser Wahrscheinlichkeit nur Herzschmerz. Sein Herz ist nicht frei. Wenn du ihm auch gefällst, meldet er sich vielleicht wieder, wenn er mit der Ex durch ist. Aber bis dann hast du möglicherweise schon einen gefunden, der eben jetzt schon frei ist.

2 LikesGefällt mir

24. März um 16:19
In Antwort auf rosephantom

Hallo zusammen, 

was soll ich sagen? Also das meiste ist wahrscheinlich eh voll kindisch, aber ich würde mich einfach gerne drüber austauschen, weil ich TOTAL verwirrt bin. 

Ich habe letzte Woche einen Mann kennengelernt und wir haben uns ganz klassisch auf ein Date getroffen. Wir hatten sogar zwei und beide Male waren sehr intensiv, sehr schön, wir haben sehr viel geredet und gelacht, auch schon geküsst... also war wirklich super! 

Jetzt haben wir nächste Woche unser drittes Date und er war immerhin so ehrlich und hat mir heute geschrieben, dass er gestern im Ausgang seine Ex mit neuem Partner getroffen hat, was ihn wohl mehr beschäftigt, als ihm lieb ist.... 

Ich hab jetzt erst mal beschlossen, dass ich locker Kontakt halte, wir treffen uns dann nächste Woche wieder.. Allerdings weiß ich nicht so genau, wie ich mich verhalten soll. 

ICh bin ein ziemlich ungeduldiger Charakter und weiß, dass das jetzt nicht gerade förderlich am Anfang ist... Auf der anderen Seite hat er gesagt, dass er mich durchaus mag, aber das gerade nicht einordnen kann. Und ich komm mir gerade richtig blöd vor, weil er mir sehr gefällt, ich jetzt aber auch nicht emotional voll abhängig sein will, bzw. davon beeinflussen lassen will... 
Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps oder Ratschläge....

LG
rosephantom
 

ist der Kerl mit dem Kind schon Geschichte?

2 LikesGefällt mir

26. März um 17:24
In Antwort auf ingrid1

ist der Kerl mit dem Kind schon Geschichte?

Das hat sich damals alles in eine ziemlich üble Richtung entwickelt gehabt, weil er auch nicht die Wahrheit gesagt hat... darüber will ich hier auch nicht weiter eingehen... 

Gefällt mir

26. März um 17:35
In Antwort auf rosephantom

Das hat sich damals alles in eine ziemlich üble Richtung entwickelt gehabt, weil er auch nicht die Wahrheit gesagt hat... darüber will ich hier auch nicht weiter eingehen... 

naja ein Kerle der noch an seiner ex hängt wäre für mich ein Nogo

1 LikesGefällt mir

26. März um 17:36
In Antwort auf habibi

Er gefällt dir. Du schwärmst von den Dates. Also nur Freundschaft liegt für dich wohl eher nicht drin.

Auf der anderen Seite hat er gesagt, dass er mich durchaus mag, aber das gerade nicht einordnen kann.

Das ist kein gutes Zeichen. Dass er dich mag, sagt er wahrscheinlich entweder um dich nicht zu verletzen, oder um dich warmzuhalten. Er hat im Moment eine andere im Kopf und kann sich nicht auf eine Beziehung mit dir einlassen.

Natürlich könntest du auf locker machen und es langsam angehen. Aber dabei würdest du wahrscheinlich leiden. Du würdest hoffen. Und diese Hoffnung kann lange andauern.

Ich würde ihn nicht mehr treffen und auch keinen Kontakt halten. Das bringt dir mit grosser Wahrscheinlichkeit nur Herzschmerz. Sein Herz ist nicht frei. Wenn du ihm auch gefällst, meldet er sich vielleicht wieder, wenn er mit der Ex durch ist. Aber bis dann hast du möglicherweise schon einen gefunden, der eben jetzt schon frei ist.

Ich muss ihm zugute halten, dass er da mit offenen Karten spielt und gesagt hat, dass ihn eine unfreiwillige Begegnung mit seiner Ex am WE etwas aus der Bahn geworfen hat. Trotzdem meldet er sich nach wie vor, hat auch schon weitere Treffen ausgemacht, wo es gar nicht mal "um das Eine" geht... Ja, er gefällt mir und ich mag ihn. Ich werde das jetzt aber auch locker angehen, eben weil er mir gut tut und alles weitere wird man sehen. Klar hoffe ich auf mehr, aber erzwingen kann ich nichts und ich genieße gerade sehr das Gefühl... 

Gefällt mir

14. April um 8:41

UPDATE: 

Wir hatten noch ein paar weitere Dates. Bei einem Date meinte er plötzlich er will "nur" befreundet bleiben, was mich genervt hat, aber da ich (naiv wie ich war) meinte, dass wir uns ja auch so gut verstehen, habe ich eingewilligt. Zwei Wochen später haben wir uns wieder getroffen und es war sehr schön. Plötzlich hat er allerdings mein Hand gehalten, geküsst und naja... eins führte zum anderen.....

Da ich jetzt nicht als Liebling enden will, das springt, wenn er will, halte ich mich erst mal auf Abstand und melde mich nicht. Er allerdings auch nicht, was ja dann zeigt wie sehr er Interesse zu haben scheint Find ich sehr schade, aber was will man machen. 

Ich finde ihn wirklich interessant, aber dieses hin und her nervt gewaltig. Ich finde es sehr schade, aber werde von meiner Seite aus nicht mehr mehr investieren. 

Vielleicht kann mir jemand ja noch einen Tipp geben... 

Gefällt mir

14. April um 9:50
In Antwort auf rosephantom

UPDATE: 

Wir hatten noch ein paar weitere Dates. Bei einem Date meinte er plötzlich er will "nur" befreundet bleiben, was mich genervt hat, aber da ich (naiv wie ich war) meinte, dass wir uns ja auch so gut verstehen, habe ich eingewilligt. Zwei Wochen später haben wir uns wieder getroffen und es war sehr schön. Plötzlich hat er allerdings mein Hand gehalten, geküsst und naja... eins führte zum anderen.....

Da ich jetzt nicht als Liebling enden will, das springt, wenn er will, halte ich mich erst mal auf Abstand und melde mich nicht. Er allerdings auch nicht, was ja dann zeigt wie sehr er Interesse zu haben scheint Find ich sehr schade, aber was will man machen. 

Ich finde ihn wirklich interessant, aber dieses hin und her nervt gewaltig. Ich finde es sehr schade, aber werde von meiner Seite aus nicht mehr mehr investieren. 

Vielleicht kann mir jemand ja noch einen Tipp geben... 

welches hin&her?   

die Sache ist doch klar:
er liebt seine ex noch...  nimmt aber den sex mit dir trotzdem mit 

3 LikesGefällt mir

17. April um 12:20

Jaaaaa, das kann wohl sein.... 

Wie ist das eigentlich - da gehts jetzt echt nich um das Hin und Her mit dem... das ist abgehakt aber... er hat mir dann doch sehr vertrauliche Sachen anvertraut. Aus seinem Leben usw . Tut mann sowas einfach so? 

Also, würdet ihr nur nem Just 4 Fun Menschen sowas anvertrauen? 
 

Gefällt mir

17. April um 13:17
In Antwort auf rosephantom

Jaaaaa, das kann wohl sein.... 

Wie ist das eigentlich - da gehts jetzt echt nich um das Hin und Her mit dem... das ist abgehakt aber... er hat mir dann doch sehr vertrauliche Sachen anvertraut. Aus seinem Leben usw . Tut mann sowas einfach so? 

Also, würdet ihr nur nem Just 4 Fun Menschen sowas anvertrauen? 
 

daran hängst du dich auf?

manche leute erzählen ihre lebensgeschichte jedem menschen....

Gefällt mir

17. April um 14:10
In Antwort auf habibi

Er gefällt dir. Du schwärmst von den Dates. Also nur Freundschaft liegt für dich wohl eher nicht drin.

Auf der anderen Seite hat er gesagt, dass er mich durchaus mag, aber das gerade nicht einordnen kann.

Das ist kein gutes Zeichen. Dass er dich mag, sagt er wahrscheinlich entweder um dich nicht zu verletzen, oder um dich warmzuhalten. Er hat im Moment eine andere im Kopf und kann sich nicht auf eine Beziehung mit dir einlassen.

Natürlich könntest du auf locker machen und es langsam angehen. Aber dabei würdest du wahrscheinlich leiden. Du würdest hoffen. Und diese Hoffnung kann lange andauern.

Ich würde ihn nicht mehr treffen und auch keinen Kontakt halten. Das bringt dir mit grosser Wahrscheinlichkeit nur Herzschmerz. Sein Herz ist nicht frei. Wenn du ihm auch gefällst, meldet er sich vielleicht wieder, wenn er mit der Ex durch ist. Aber bis dann hast du möglicherweise schon einen gefunden, der eben jetzt schon frei ist.

ahn... nach 2 (!) Dates (!) würde ich ehrlich gesagt ein Mann irritieren, DER das alles schon einordnen kann. Die kennen sich doch gar nicht. Noch nicht mal ein bißchen!

1 LikesGefällt mir

17. April um 16:23
In Antwort auf ingrid1

daran hängst du dich auf?

manche leute erzählen ihre lebensgeschichte jedem menschen....

Das stimmt allerdings. Besonders in Bus und Bahn. Kann ich ein Lied von singen 

1 LikesGefällt mir

17. April um 16:29
In Antwort auf aasha108

Das stimmt allerdings. Besonders in Bus und Bahn. Kann ich ein Lied von singen 

oooooooooooooooooooooohhhhhhhhhhhhh jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa.
Sei es direkt oder indem sie es in ihr Handy brüllen - und damit auch in die Ohren aller anderen.
Wie das nervt...

Scheinbar interessiert sowas wie Privatsphäre heutzutage echt keine S*** mehr

1 LikesGefällt mir

17. April um 16:43
In Antwort auf avarrassterne1

oooooooooooooooooooooohhhhhhhhhhhhh jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa.
Sei es direkt oder indem sie es in ihr Handy brüllen - und damit auch in die Ohren aller anderen.
Wie das nervt...

Scheinbar interessiert sowas wie Privatsphäre heutzutage echt keine S*** mehr

Dass die das auch nicht stört, dass alle das mitkriegen ! Meistens grinse ich darüber, aber manchmal nervts einfach nur, vor allem frühmorgens. Nicht die Lautstärke, aber eben diese Leute, die einem die Lebensgeschichte erzählen. Brauch ich morgens um halb sechs nicht.

Gefällt mir

17. April um 17:43

Wir haben das schon mal versucht, mein Partner und ich. Da sind dann auch ein paar andere mit in die Veratungsrunde eingestiegen. Die, um die es ging, wollte das aber überhaupt nicht hören, hat angefangen zu schimpfen, was uns das denn anginge, guckte böse und stieg aus. Null gecheckt! Auch klasse, wenn ein kleines Kind dabei ist, dass sich die Seele aus dem Leib heult, weil es auf den Arm und kuscheln will oder einfach ein bisschen Ansprache und die Mama labert weiter in ihr Handy, ohne sich wenigstens ab und zu mal dem Kind zuzuwenden. Heißt nicht, dass man pausenlos sich aufs Kind einstellen muss, aber so geht's ja auch nicht. Aber wehe man sagt was..

Gefällt mir

17. April um 18:56

oh keine Sorge, ich kommentiere JEDES Telefonat, dass ich gezwungener Maßen mit anhören muss. Sollte der-/diejenige Kopfhörer tragen - halt pantomimisch.

Hilft nicht wirklich (wobei ich auch schon angemault wurde, wieso ich Telefonate BELAUSCHEN würde... Was für ein Lacher! ) aber macht wenigstens Spaß.

2 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Er will über Beziehung nachdenken
Von: rosephantom
neu
13. Februar 2018 um 17:13
Teste die neusten Trends!
experts-club

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen